Portugal - Deutschland, Fußball-Europameisterschaft 2021, 2. Spieltag Gruppe F, 19.06.21,18 Uhr

Bundesjogi

Weltmeistertrainer!
infografik-portugal-deutschland-2021.gif
 

Bundesjogi

Weltmeistertrainer!
Für Deutschland und Löw geht es am Samstag schon um sehr viel. Gegen Portugal muss mindestens ein Unentschieden her.
 

Forentroll

Bekanntes Mitglied
Es steht zu hoffen, dass der Titelverteidiger diese Pflichtaufgabe souverän bewältigt und die Truppe des Rotzglockenzuzlers aus dem Wettbewerb befördert.
 

Forumskollege04

YouTuber und Schalke-Sympathisant.
Aber im Ernst, mit Viererkette wäre es eigentlich kein Problem Kimmich wieder ins Zentrum zu stellen. Ginter kann RV, Can auch.

Gosens ist defensiv zwar nicht so stark, kriegt die LV-Position aber auch gut hin. Zur Not kann man den defensiveren Halstenberg bringen.

Klar ist jedenfalls dass Kroos/Gündogan nur mit Absicherung funktioniert. Das traue ich Neuhaus (noch) nicht zu, Can schon eher, ist aber auch nicht ideal. Ohne Kimmich im Mittelfeld wirds schwer.
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Aber im Ernst, mit Viererkette wäre es eigentlich kein Problem Kimmich wieder ins Zentrum zu stellen. Ginter kann RV, Can auch.

Gosens ist defensiv zwar nicht so stark, kriegt die LV-Position aber auch gut hin. Zur Not kann man den defensiveren Halstenberg bringen.

Klar ist jedenfalls dass Kroos/Gündogan nur mit Absicherung funktioniert. Das traue ich Neuhaus (noch) nicht zu, Can schon eher, ist aber auch nicht ideal. Ohne Kimmich im Mittelfeld wirds schwer.
Vierkette und Kimmich auf die Sechs. Die einzige Möglichkeit gegen Portugal die notwendigen Punkte zu holen!

Löw hat viel, viel zu spät begonnen eine Dreierkette zu platzieren. Dazu passt auch, dass Hummels und Müller viel zu spät zurückgeholt wurden und dadurch eine gewisse Bindung fehlte.
 
Vierkette und Kimmich auf die Sechs. Die einzige Möglichkeit gegen Portugal die notwendigen Punkte zu holen!

Löw hat viel, viel zu spät begonnen eine Dreierkette zu platzieren. Dazu passt auch, dass Hummels und Müller viel zu spät zurückgeholt wurden und dadurch eine gewisse Bindung fehlte.
wir wissen, warum Löw nicht mehr bleiben darf!
warum sollte er sich jetzt noch ändern!

auf die Zukunft
zum Wohl
 

Cashadin

Moderator
Teammitglied
Vierkette und Kimmich auf die Sechs. Die einzige Möglichkeit gegen Portugal die notwendigen Punkte zu holen!

Löw hat viel, viel zu spät begonnen eine Dreierkette zu platzieren. Dazu passt auch, dass Hummels und Müller viel zu spät zurückgeholt wurden und dadurch eine gewisse Bindung fehlte.
Ja. Bloß ob es jetzt hilft die nächste Umstellung zu machen? Ist ja nicht so als ob die Gründe welche für die Systemumstellung sprachen plötzlich weg wären.
 
Oben