Rangnick neuer Schalke Trainer

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
München - Bundesligist Schalke 04 ist bei der Suche nach einem Trainer fündig geworden. Die "Königsblauen" haben nach DSF-Informationen Ralf Rangnick verpflichtet.

Der ehemalige Coach von Hannover 96 tritt damit die Nachfolge von Jupp Heynckes an, von dem sich Schalke am 15. September nach dem schlechtesten Saisonstart seit elf Jahren getrennt hatte.

In den letzten Spielen hatte Heynckes-Assistent Eddy Achterberg die "Knappen" betreut. Rangnick wird am Mittag vorgestellt und soll gleich mit zum Uefa-Cup-Spiel nach Lettland fliegen.
 
Beim VfB und Hannover hat Trainer R. nach meinem Kenntnisstand keinerlei Bäume entwurzelt. Lediglich bei seiner ersten Profi-Trainerstation in Ulm (Liga 2) hat der Coach halbwegs erfolgreich gearbeitet. Wurde er nicht auch dort, analog zu seinen Erstligastationen, entlassen?
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Ich bezweifele irgendwie, dass der die teilweise schwierigen Charaktäre richtig in den Griff bekommt... :floet:

War ja beim VfB auch nicht grad seine Stärke... :hammer:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
@holzkohle:

rangnick hat vielleicht keine bäume ausgerissen, aber mißerfolg hatte er auch nicht unbedingt. beim vfb wurden ihm seine fehlende erfahrung und die stars zum verhängnis, und in hannover ein dümmlicher präsi!
 
zariz schrieb:
@holzkohle:

rangnick hat vielleicht keine bäume ausgerissen, aber mißerfolg hatte er auch nicht unbedingt. beim vfb wurden ihm seine fehlende erfahrung und die stars zum verhängnis, und in hannover ein dümmlicher präsi!

Bei S04 hat der Trainer aber ungleich mehr Diven ("Eierton", Böhme) zu betreuen als seinerzeit bei den Schwaben. Und Erfahrung mit sog. "Star-Spielern" hat Herr R. in seiner arbeitslosen Zeit nicht machen können.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Hmmm, ich weiß nicht. DSF-Informationen? :frown: Falls es zutrifft, dann wünsch ich ihm viel Glück, das wird er brauchen. Schade, ich wollte noch ein paar Achterberg-Interviews sehen :spitze:
 

Paolo_Rossi

Campione del Mondo '82
:floet: Ich weiss nicht? Irgend wie habe ich auch das Gefühl, dass Rangnick nich zu Schalke passt. Wobei man sagen muss, dass noch so einiges dort nicht zu sammen passt.

Stevens hätte ich besser gefunden, aber wenn er nicht von Köln weg kann oder will....
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Holzkohle schrieb:
Bei S04 hat der Trainer aber ungleich mehr Diven ("Eierton", Böhme) zu betreuen als seinerzeit bei den Schwaben. Und Erfahrung mit sog. "Star-Spielern" hat Herr R. in seiner arbeitslosen Zeit nicht machen können.

:nachdenk:

na wenn du meinst :zucken:
 

Teddy

Huck Finn
DÄN-de-Borussia schrieb:
Ich finde es super, somit ist jetzt sicher dass GE auch in dieser Saison hinter dem BVB in der Tabelle zu finden sein wird :lachtot:

Da habe ich mir sowieso die geringsten Sorgen gemacht.

Aber ich glaube auch nicht das Rangnick zu Schlacke passt. Aber das soll mir auch egal sein!
:floet:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Holzkohle schrieb:
Vielleicht hat er zwischenzeitlich als Hospitant bei div. "Großvereinen" angeheuert. Machen ja viele freigestellte Trainer.

was hat denn das damit zu tun??

ich nenne dir nur das beispiel magath, und überlasse dich deiner eigenen gedanken
 
Oben