Remember 9/11!!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

B

beribert

Guest
s04rheinland schrieb:
Ich verstehe, dass nicht jeder so fühlen kann wie ich, ich würde sogar gerne "tauschen", aber ich ertrage diese Bilder genauso wenig, wie leichtfertigen Umgang mit dem Geschehen.


Das verstehe ich sehr gut!!

Wen ich mir vorstelle dass Freunde von mir da drin gearbeitet hätten dann würde ich das sicherlich auch nicht ertragen können die Bilder zu sehen!!

Leichtfertigen Umgang mit dem Geschehen sollte aber kein Mensch pflegen!! Dafür sind die ganzen Vorkomnisse einfach zu schlimm!!! :mahnen:

Ich weiss, wir Menschen sind abgestumpft durch die tägliche Berichterstattung aus den Brennpunkten der Welt, wie Israel, Irak, Afghanistan, Tschetschenien wo jeden Tag Menschen sterben. Geht wohl nicht anders sonst könnte man das ganze nicht ertragen, trotzdem sollte man sich immer Bewusst machen, dass all diese Menschen Eltern, Kinder oder Freunde haben die übrig bleiben müssen.............

Deshalb sollte man mit menschlichem Leid ganz sorgfältig umgehen und nicht versuchen das gegenseitig aufzurechnen! Täter oder Opfer zu benennen bringt einen da auch nicht weiter, denn kein Mensch ist mehr wert, egal ob toter US Soldat oder totes irakisches Kind oder toter Israeli, toter Palästinenser, etc...
Das sind alles MENSCHEN!!!!!!!!! Und alle haben das Recht zu leben!!

Deshalb sind Verbrechen egal von welcher Seite sie begangen werden, Terroristen, USA, Israelis, Palästinenser, etc NIE zu rechtfertigen!!!

MfG
Beribert
 
beribert schrieb:
Seid mir nicht böse, aber das ist jetzt doch zu viel Unsinn als dass ich dazu noch mehr sagen werde!!

Es wäre sicherlich noch mehr zu sagen, aber es hat ja doch keinen Sinn!! :schimpf:

Da gibt´s sicher noch jede Menge mehr zu sagen ! :mahnen:
Ich werde es aber auch dabei belassen, das hier ist ja schliesslich ein Fussballforum !
 
B

beribert

Guest
b3rnard0 schrieb:
Da gibt´s sicher noch jede Menge mehr zu sagen ! :mahnen:
Ich werde es aber auch dabei belassen, das hier ist ja schliesslich ein Fussballforum !


Wenn jemand einmal in einer Verschwörungstheorie gefangen ist, dann kann man mit so jemandem auch nicht mehr normal diskutieren!! Das wollte ich nur damit sagen...............

Ist übrigens nicht nur eine Theorie von mir sondern auch ein wissenschaftlich höchst interessantes Gebiet:

Überschrift: Mit Verschwörungstheorien kann man alles behaupten!!

Es kann ja nichts Gegenteiliges bewiesen werden. Und wenn doch dann findet die Verschwörungstheorie gleich wieder einen passenden Punkt der für die Verschwörungstheorie stimmt............usw usw usw.... Wer also glauben will, was er glaubt den kann man auch nicht umstimmen!!!! :floet:

Wer also glaubt der 11. September sei ein von Präsident Bush geschmiedetes Komplott zur Beherrschung der Welt und somit alle anderen Fakten nicht zur Kenntnis nimmt, dem kann ich auch nicht helfen!!

MfG
Beribert
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Also jetzt gehts hier wirklich etwas sehr weit!
Ich traue dem Herrn Bush ja auch einiges zu und ich wär heilfroh wenn er später in diesem Jahr als US-Präsident abgelöst werden würde, aber das er bei den Anschlägen vom 11.September seine Finger mit im Spiel gehabt haben soll, ja sogar mitgeplant haben wie man es hier rausliest, das glaubt doch wohl kein normaler Mensch!
 

Teddy

Huck Finn
MSGKnicks schrieb:
Also jetzt gehts hier wirklich etwas sehr weit!
Ich traue dem Herrn Bush ja auch einiges zu und ich wär heilfroh wenn er später in diesem Jahr als US-Präsident abgelöst werden würde, aber das er bei den Anschlägen vom 11.September seine Finger mit im Spiel gehabt haben soll, ja sogar mitgeplant haben wie man es hier rausliest, das glaubt doch wohl kein normaler Mensch!

Doch... Ich.

Da passen einfach zu viele Sachen vorne und hinten nicht zusammen.
Ich verweise hiermit auch noch mal auf einen Thread von vor knapp 2 Wochen, in dem dieses Flash-Video genannt wird:

http://pixla.px.cz/pentagon.swf
 
Teddy schrieb:
Doch... Ich.

Da passen einfach zu viele Sachen vorne und hinten nicht zusammen.
Ich verweise hiermit auch noch mal auf einen Thread von vor knapp 2 Wochen, in dem dieses Flash-Video genannt wird:

http://pixla.px.cz/pentagon.swf

Bevor das hier in eine völlig falsche Richtung läuft möchte ich dazu nochmal kurz Stellung zu nehmen.

Ich habe mich in meinem ersten Posting vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt. Natürlich hat nicht George W. Bush den 11.09.2001 geplant !! Die wirklichen Lenker sitzen im Hintergrund und sie ziehen auch den eigentlichen Nutzen aus dem Irak-Krieg, für den der WTC-Anschlag als Auslöser diente. Wie in jedem Krieg geht es um Geld. Wer wie mit Krieg Geld verdient, dürfte bekannt sein.
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
b3rnard0 schrieb:
Bevor das hier in eine völlig falsche Richtung läuft möchte ich dazu nochmal kurz Stellung zu nehmen.

Ich habe mich in meinem ersten Posting vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt. Natürlich hat nicht George W. Bush den 11.09.2001 geplant !! Die wirklichen Lenker sitzen im Hintergrund und sie ziehen auch den eigentlichen Nutzen aus dem Irak-Krieg, für den der WTC-Anschlag als Auslöser diente. Wie in jedem Krieg geht es um Geld. Wer wie mit Krieg Geld verdient, dürfte bekannt sein.
Stimme dir zu.Ich würde zu den Verantwortlichen die CIA zählen.
 
B

beribert

Guest
GladbacherSuperstar schrieb:
Stimme dir zu.Ich würde zu den Verantwortlichen die CIA zählen.

Habe den Link von Teddy gelesen.

Wie ich schon sagte, gegen Verschwörungstheorien kann man nichts machen!!

Allerdings hat der CIA wirklich genügend andere Dinge zu tun!!! :floet:
Außerdem wie will man so ein Komplott Geheim halten....

Ach scheiss drauf, was ich hier mache hat ja eh keinen Wert!!
Glaubt was ihr glauben wollt!!

Werde mich hier jetzt nicht mehr zu diesem Blödsinn äussern!!!

MfG
Beribert
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
beribert schrieb:
Habe den Link von Teddy gelesen.

Wie ich schon sagte, gegen Verschwörungstheorien kann man nichts machen!!

Allerdings hat der CIA wirklich genügend andere Dinge zu tun!!! :floet:
Außerdem wie will man so ein Komplott Geheim halten....

Ach scheiss drauf, was ich hier mache hat ja eh keinen Wert!!
Glaubt was ihr glauben wollt!!

Werde mich hier jetzt nicht mehr zu diesem Blödsinn äussern!!!

MfG
Beribert
Du scheinst ja ein super Weltbild zu haben :suspekt: und auch ne Menge Ahnung.
Sagen wir es mal so:
Es ist nicht alles Gold,was glänzt.
 
B

beribert

Guest
GladbacherSuperstar schrieb:
Du scheinst ja ein super Weltbild zu haben :suspekt: und auch ne Menge Ahnung.
Sagen wir es mal so:
Es ist nicht alles Gold,was glänzt.


Natürlich habe ich ein Weltbild!!
Jeder hat ein Weltbild!!!

Ob ich Ahnung habe, weiss ich nicht.

Eines kann ich aber sagen, es ist alles so kompliziert in dieser Welt, so dass es auch keine einfachen Lösungen und Antworten gibt.

Verschwörungstheorien geben immer simple Antworten!!! Man sollte aber nicht alles einfach glauben. Weder von der einen noch von der anderen Seite!!!

Das Zauberwort heisst REFLEKTIEREN!! Und da fehlt es in der Welt, in den USA sowieso und leider auch in Deutschland!
 
Zuletzt bearbeitet:
@ beribert :
Deiner Aussage "Man sollte aber nicht alles einfach glauben. Weder von der einen noch von der anderen Seite!!!" kann ich nur beipflichten. :spitze:

Es wäre dumm, alles blind zu glauben, was uns in Zeitung, Fernsehen, Radio etc. vorgesetzt wird. Genauso vorsichtig sollte man natürlich auch an gegensätzliche Berichte rangehen. Auch da wird viel Müll verbreitet !

Eines kann ich aber sagen, es ist alles so kompliziert in dieser Welt, so dass es auch keine einfachen Lösungen und Antworten gibt. Verschwörungstheorien geben immer simple Antworten!!!

Ist denn von Natur aus wirklich alles so kompliziert ? Oder haben "wir" es uns vielleicht selbst unnötig schwer gemacht ?
 

Teddy

Huck Finn
b3rnard0 schrieb:
Wie in jedem Krieg geht es um Geld. Wer wie mit Krieg Geld verdient, dürfte bekannt sein.

Richtig. Und einer der sich die Taschen derbe vollpackt ist George-Boy.
Der ja bekanntermaßen dicke im öl-Geschäft ist. Und seine Firma konnte komischerweise eine lang geplante Pipeline quer durch Afghanistan bauen, natürlich erst nach dem da ein bisschen "aufgeräumt" und die Welt von bösen, Terroristen (Taliban) befreit wurde. Übrigens die selben Talibans die vorher den Bau der Pipeline abgelehnt haben... :floet:

Naja... Whatever...
 
Teddy schrieb:
Richtig. Und einer der sich die Taschen derbe vollpackt ist George-Boy.
Der ja bekanntermaßen dicke im öl-Geschäft ist. Und seine Firma konnte komischerweise eine lang geplante Pipeline quer durch Afghanistan bauen, natürlich erst nach dem da ein bisschen "aufgeräumt" und die Welt von bösen, Terroristen (Taliban) befreit wurde. Übrigens die selben Talibans die vorher den Bau der Pipeline abgelehnt haben... :floet:

Naja... Whatever...

Zufälle gibt´s ... :floet:
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
beribert schrieb:
Eines kann ich aber sagen, es ist alles so kompliziert in dieser Welt, so dass es auch keine einfachen Lösungen und Antworten gibt.
Verschwörungstheorien geben immer simple Antworten!!! Man sollte aber nicht alles einfach glauben. Weder von der noch von der anderen Seite!!!.
Sehe ich genau so.Die Leute,die jegliche Verschwörungstheorien für Humbug halten und bestimmte Dinge,wie z.bsp,dass George Bush etwas mit dem 11.9 zu tun hat und selbst dran beteiligt war(Nur um ein Beispiel zu nennen),schlichtweg für unmöglich halten,machen es sich viel zu einfach.
Wer jede Verschwörungstheorie glaubt,der meist es sich genau so zu einfach.
Es gibt so viele Dinge,die wir Zivilisten nicht erahnen können.
Außerdem gibt es vieles,bei dem wir nicht wissen,ob es nun tatsächlich geschehen ist.Daraus ergeben sich dann diese Verschwörungstheorien.
Da wären z.Bsp. die Ermordung Kennedys,die Mondlandung und selbst die Ermordung 2Pacs.

Ich selbst glaube an viele dieser Verschwörungstheorien und würde den Großteil der "Lügen" auf die USA übertragen.
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
beribert schrieb:
Natürlich habe ich ein Weltbild!!
Jeder hat ein Weltbild!!!

Ob ich Ahnung habe, weiss ich nicht.

Eines kann ich aber sagen, es ist alles so kompliziert in dieser Welt, so dass es auch keine einfachen Lösungen und Antworten gibt.

Verschwörungstheorien geben immer simple Antworten!!! Man sollte aber nicht alles einfach glauben. Weder von der noch von der anderen Seite!!!

Das Zauberwort heisst REFLEKTIEREN!! Und da fehlt es in der Welt, in den USA sowieso und leider auch in Deutschland!

versuch nicht mit menschen zu diskutieren,die hinter dem 11.9.01 irgendwelche finsteren machenschaften von cia,mossad,bush,fbi,nbc,cbs,cdu/csu,bmw,deutsche bank,israel,österreich,hsv,kgb,GmbH&co kg,der feuerwehr von unterhaching,costa cordalis,dfb,ikea,caritas...........oder der regensburger domspatzen vermuten!!!

diese abstrusen theorien scheinen für manche einfach zu verlockend zu sein,um sie NICHT zu glauben.

genausogut könntest du versuchen,einem gläubigen katholiken zu erklären,dass eine "jungfräuliche geburt" unsinn ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
Glavovic schrieb:
versuch nicht mit menschen zu diskutieren,die hinter dem 11.9.01 irgendwelche finsteren machenschaften von cia,mossad,bush,fbi,nbc,cbs,cdu/csu,bmw,deutsche bank,israel,österreich,hsv,kgb,GmbH&co kg,der feuerwehr von unterhaching,costa cordalis,dfb,ikea,caritas...........oder der regensburger domspatzen vermuten!!!

diese abstrusen theorien scheinen für manche einfach zu verlockend zu sein,um sie NICHT zu glauben.

genausogut könntest du versuchen,einem gläubigen katholiken zu erklären,dass eine "jungfräuliche geburt" unsinn ist.

Wie geil: Die Feuerwehr von Unterhaching, Costa Cordalis und die Regensburger Domspatzen! :lachtot: :lachtot: :lachtot:

Sorry wegen der abrupten Beendigung des Telefonats eben. Aber meine Mutter ist im absoluten Küchen-Wahn und telefoniert wie eine Besessene...
 
B

beribert

Guest
Glavovic schrieb:
versuch nicht mit menschen zu diskutieren,die hinter dem 11.9.01 irgendwelche finsteren machenschaften von cia,mossad,bush,fbi,nbc,cbs,cdu/csu,bmw,deutsche bank,israel,österreich,hsv,kgb,GmbH&co kg,der feuerwehr von unterhaching,costa cordalis,dfb,ikea,caritas...........oder der regensburger domspatzen vermuten!!!

diese abstrusen theorien scheinen für manche einfach zu verlockend zu sein,um sie NICHT zu glauben.

genausogut könntest du versuchen,einem gläubigen katholiken zu erklären,dass eine "jungfräuliche geburt" unsinn ist.


Tut mir Leid, ich glaube halt noch an den gesunden Menschenverstand!! Scheinbar ein Fehler!!!

MfG
Beribert

P.S.: Wenn deine Theorie stimmt und diese ganzen Gruppen alle daran besteiligt sind, das ist ja der Hammer!! Werde sofort mit Recherchieren beginnen und das Buch mit dem schönen Titel: "Wie Costa Cordalis und das Böse der Welt zusammen das WTC zerstörten konnten" vorbereiten. Kann ich bestimm ne Menge Kohle machen!!! :lachtot: Käufer gibt es bestimmt genug. Wird ein Bestseller!!!
 

Da_Chritsche

Hamburgler
also bush ist mit haut und haaren ami, ich kann mir nur sehr schwer vorstellen dass der irgendwas mit dem terroranschlag zu tun hat. Der war doch so geschokt der hat sogar das eine Buch in der Schule falsch rum gehalten als er erfahren hat was passiert is. Ich glaub nich dass er da seine Finger im Spiel hatte.

@teddy: ich weiss nich ob du deine Infos aus Michael Moores Filmen und Büchern hast, aber es klingt stark danach. Falls ja: Michael moore hat sicherlich in manchen Dingen recht, aber auch er macht Propaganda und verdreht Fakten, genauso wie die US-Regierung auch...

Edit: ich hoffe natürlich auch. dass Bush abgewählt wird, allerdings scheint das ziemlich unwahrscheinlich bei der Menge an fundamentalen Christen in den USA, die sind meiner Meinung nach auch sehr gefährlich...
 

Teddy

Huck Finn
Da_Chritsche schrieb:
@teddy: ich weiss nich ob du deine Infos aus Michael Moores Filmen und Büchern hast, aber es klingt stark danach. Falls ja: Michael moore hat sicherlich in manchen Dingen recht, aber auch er macht Propaganda und verdreht Fakten, genauso wie die US-Regierung auch...

Teilweise von Moore richtig. Der stelt aber nicht einfach Behauptungen auf sondern begründet bzw. beweist diese auch schlüßig...
 
Oben