Ronaldo, Gilardino und AC Mailand

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Naja, kaum ist Sacchi anscheinend bei Real Madrid und schon
spielt das Karussel der Transfergerüchte verrückt.
Angeblich soll ja Alberto Gilardino vom AC Parma schon fest in den Händen des
AC Mailands sein. Dieser junge Mann ist für die nächsten Jahre die neue Nummer 9 Italiens.
Sacchi soll wild auf diesen sein, dass er Ronaldo als Tausch anbietet......

Was haltet Ihr davon???

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Peppone

AUSTROITALO
Glaub eher nicht das da was dran ist, weil ich glaube nicht das Real Ronaldo einfach gegen Gilardino tauscht? :eek:
Woher hast du denn diese Information?
Außerdem wäre ich schwer entäuscht wenn Ronaldo zu euch gehen würde :frown:
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Ich habe es schon einmal betont und werde es auch weiterhin tun: Gilardino hat bis jetzt noch nicht wirklich viel erreicht/geleistet und wird imho massivst überschätzt. Sicher - er ist ein überaus talentierter Spieler. Mehr aber auch (noch?) nicht!

Einen Ronaldo gegen den jungen Italiener einzutauschen, wäre geradewegs ein Witz...und ein überaus schlechter noch dazu!

MFG!
 
Peppone schrieb:
Glaub eher nicht das da was dran ist, weil ich glaube nicht das Real Ronaldo einfach gegen Gilardino tauscht? :eek:
Woher hast du denn diese Information?
Außerdem wäre ich schwer entäuscht wenn Ronaldo zu euch gehen würde :frown:

Naja..aus verschiedenen Quellen.....
Wieso sollte man Ronaldo nicht gegen Gilardino tauschen wollen???
Ich denke diese sind gleichwertig......auch wegen Ronaldos Alter und Gilardinos Zukunft...er ist schon jetzt die Nummer 9 Italiens.

Saluti aus Dortmund

Presidente
 
Kerpinho schrieb:
Ich habe es schon einmal betont und werde es auch weiterhin tun: Gilardino hat bis jetzt noch nicht wirklich viel erreicht/geleistet und wird imho massivst überschätzt. Sicher - er ist ein überaus talentierter Spieler. Mehr aber auch (noch?) nicht!

Einen Ronaldo gegen den jungen Italiener einzutauschen, wäre geradewegs ein Witz...und ein überaus schlechter noch dazu!

MFG!

Naja.....Fakten zu Gilardino:
U21-Europameister 2004, Torschützenkönig 2ter Platz 2004 in der Serie A, Bronze bei der Olympia 2004, er verkörpret den AC Parma und zudem jetzt die zukünftige Nummer 9 Italiens....
Also von einem Witz ist hier nicht die Rede... :mahnen:

Saluti aus Dortmund

Presidente
 
B

beribert

Guest
Wenn man den Ronaldo in diesen Jahr schon spielen gesehen, so wäre ein Tausch wohl gar keine so schlechte Idee für Real!!
 

Paolo_Rossi

Campione del Mondo '82
Völlig Bekloppte Idee! :suspekt: :schimpf:

Ronaldo war bei Inter ein total Ausfall, gut er hatte einige gute Spiele, aber im allgemeinen war er eine sehr grosse Entäuschung.

Zudem hat Ronaldo schon oft verlauten lassen, dass er nie mehr nach Italien wechselt.

Gilardino soll zu Milan gehen, Ronaldo soll bei Real bleiben.
 
beribert schrieb:
Wenn man den Ronaldo in diesen Jahr schon spielen gesehen, so wäre ein Tausch wohl gar keine so schlechte Idee für Real!!

Wenn Du Ronaldo in der letzten Saison spielen sehen hättest...würdest Du diese nicht so einfach von Dir geben...

Im Gegensatz zur letzten Saison (über 30 Tore ingesamt)...läuft Ronaldo in dieser...sogar NOCH mehr....und dies will schon was heisen.... :floet:

...Saludos...y Feliz Navidad, Beriberto...
 

Don Camillo

Neues Mitglied
Kerpinho schrieb:
...meiner Meinung nach schon. Einem Vergleich mit dem vielleicht besten Fußballspieler seit Pele, kann ein Gilardino unmöglich Stand halten.

MFG!

Sorry Kerp, aber es ist ein wenig lachhaft einen Youngstar mit Pele zu "vergleichen".
Es ist klar, dass er dem Vergleich nicht standhalten kann.
Gäbe es überhaupt noch einen Weltklasse Spieler, wenn er annährend so gut wie Pele sein muss ?

Gilardino hat seine Zwit noch vor sich und hat in diesem Jahr übrigens über 40 Tore geschossen (UEFA CUP, Serie A).


Ich finde den ganzen Thread sowieso ein wenig lächerlich ... :floet:
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Wenn Du Dir mein Posting genauer durchgelesen hättest, hättest Du auch gemerkt, dass nicht der Jungstar Gilardino (wo kämen wir denn da hin? :lachtot:), sondern Ronaldo himself mit "close to Pele" gemeint war. :)

MFG!
 

Don Camillo

Neues Mitglied
Kerpinho schrieb:
Wenn Du Dir mein Posting genauer durchgelesen hättest, hättest Du auch gemerkt, dass nicht der Jungstar Gilardino (wo kämen wir denn da hin? :lachtot:), sondern Ronaldo himself mit "close to Pele" gemeint war. :)

MFG!
Ok, aber den Namen Pele würde ich hier nicht wählen.
Ronaldo ist höchstens mit Romario zu vergleichen (nicht Sav ... äh Presidente) :zwinker3:
 
Presidente schrieb:
Naja, kaum ist Sacchi anscheinend bei Real Madrid und schon
spielt das Karussel der Transfergerüchte verrückt.
Angeblich soll ja Alberto Gilardino vom AC Parma schon fest in den Händen des
AC Mailands sein. Dieser junge Mann ist für die nächsten Jahre die neue Nummer 9 Italiens.
Sacchi soll wild auf diesen sein, dass er Ronaldo als Tausch anbietet......

Was haltet Ihr davon???

Saluti aus Dortmund

Presidente

das würde ich als ziemlich unwahrscheinlich einschätzen um nicht zu sagen das es völlig unmöglich scheint. Immerhin reden wir hier über einen Ronaldo der einer der größten Fussballstars aller Zeiten ist. Ich glaube kaum das Ronaldo so etwas mit sich machen lässt zumal er ja auch schon desöfteren zum besten gab das er nicht mehr in Italien spielen will. Gilardino ist zwar ein absolutes Supertalent aber bei weiten noch nicht soweit wie das "Laufwunder" Ronaldo
 
VfB-Holiker schrieb:
das würde ich als ziemlich unwahrscheinlich einschätzen um nicht zu sagen das es völlig unmöglich scheint. Immerhin reden wir hier über einen Ronaldo der einer der größten Fussballstars aller Zeiten ist. Ich glaube kaum das Ronaldo so etwas mit sich machen lässt zumal er ja auch schon desöfteren zum besten gab das er nicht mehr in Italien spielen will. Gilardino ist zwar ein absolutes Supertalent aber bei weiten noch nicht soweit wie das "Laufwunder" Ronaldo

Jungs, Jungs, Jungs ;-)
ich habe ja hier nicht meine Meinung zitiert, sondern nur ein Gerücht ;-)
Also bitte :mahnen:
Klar ist Ronaldo ein Megafußballer, doch fakt ist, dass Gilardino zu den kommenden 10 besten Stürmern Europas gehören wird. Er ist eine Tormaschine und wird es immer bleiben.
Fakt ist auch, dass er 23 jahre alt ist und halb Europa ihn jagt.
Fakt ist auch, dass Arrigo Sacchi 3 Jahre sein Sportdirektor bzw. Manager war.
Fakt ist, dass Ronaldo bald in die 30 kommt und mindestens den gleichen Marktwert wie Gilardino hat...nämlich um die 20 -25 Mio Euro!!!!!
Und wer weiß?
Vielleicht wäre die Aufgabe "AC Mailand" zusammen mit Dida, Cafu und Kaka´ eine reizvolle Aufgabe für den Fußballgott.....wer weiß, wer weiß :zucken:

Der Vergleich Ronaldo - Pele?
doch....könnte hinkommen.......meiner Meinung doch........

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Klar ist Ronaldo ein Megafußballer, doch fakt ist, dass Gilardino zu den kommenden 10 besten Stürmern Europas gehören wird. Er ist eine Tormaschine und wird es immer bleiben.
Hmmmm....harter Tobak! Worauf beruhen diese Theorien?

MFG!
 

Paolo_Rossi

Campione del Mondo '82
Presidente schrieb:
Der Vergleich Ronaldo - Pele?
doch....könnte hinkommen.......meiner Meinung doch........

Du willst Ronaldo mit Pele vergleichen? :schmoll2:

Ich glaube nicht das man die beiden mit einander vergleichen kann, Pele ist ein Fussball Gott, Ronaldo ist ein ganz normaler Fussballheld.

Ich muss zu geben, dass ich Ronaldo nie richtig gut gefunden habe (bin der Meinung, dass Ronaldo sehr oft überschätz wird). In der defensiv geprägten Serie A konnte er sich nie durch setzen, zu dem war er fast immer verletzt (in meinen Augen einweing zu viel, bei Real ist er bis jetzt nie sehr lange verletzt gewessen).
Ich muss aber auch zugeben, dass Ronaldo momentan (vorallem die letzten Jahre bei Real) sehr gut spielt, dies mag aber auch daran liegen, dass er sich in der offensiven spanischen Liga wohl auch besser zu recht findet als in der Serie A. Also ein vergleich mit Pele ist, in meinen Augen, total übertrieben.


Gilardino wird wohl nicht zu Real gehen. Von Real hört man jeden Tag was anderes, zu erst soll Adriano kommen, dann Cassano und Totti, nun Gilardino, heute Eto'o morgen wohl noch Sheva :zwinker3: ect.
Entweder will Real irgend wann einmal mit 10 Stürmern auflaufen, denn Leute wie Gilardino, Cassano oder Raul werden wohl nicht sehr gerne auf der Bank platz nehmen.
Real scheint noch nicht begriffen zu haben, dass ihr grösstes Problem nicht der Sturm sondern die Deffensive ist....
 

miss_schnitzel

MILAN & BVB
also...ich würde mich sehr freuen, wenn wir gilardino nächstes jahr im milan outfit sehen würden!er ist ein sehr guter spieler. der neben sheva ne menge lernen kann und auch so milan gut tun würde. an seiner stelle würde ich mir nich einmal überlegen zu real zu gehen, weil er dort im gegensatz zu milan so gtu wie nie spielen würde und wenn, dann nur als ersatz für spieler, die grade mal schlechte form habn oda so...!also soll er ruhig ma zu milan kommen... :spitze: :zwinker3:
 
Paolo_Rossi schrieb:
Du willst Ronaldo mit Pele vergleichen? :schmoll2:

Ich glaube nicht das man die beiden mit einander vergleichen kann, Pele ist ein Fussball Gott, Ronaldo ist ein ganz normaler Fussballheld.

Ich muss zu geben, dass ich Ronaldo nie richtig gut gefunden habe (bin der Meinung, dass Ronaldo sehr oft überschätz wird). In der defensiv geprägten Serie A konnte er sich nie durch setzen, zu dem war er fast immer verletzt (in meinen Augen einweing zu viel, bei Real ist er bis jetzt nie sehr lange verletzt gewessen).
Ich muss aber auch zugeben, dass Ronaldo momentan (vorallem die letzten Jahre bei Real) sehr gut spielt, dies mag aber auch daran liegen, dass er sich in der offensiven spanischen Liga wohl auch besser zu recht findet als in der Serie A. Also ein vergleich mit Pele ist, in meinen Augen, total übertrieben.


Gilardino wird wohl nicht zu Real gehen. Von Real hört man jeden Tag was anderes, zu erst soll Adriano kommen, dann Cassano und Totti, nun Gilardino, heute Eto'o morgen wohl noch Sheva :zwinker3: ect.
Entweder will Real irgend wann einmal mit 10 Stürmern auflaufen, denn Leute wie Gilardino, Cassano oder Raul werden wohl nicht sehr gerne auf der Bank platz nehmen.
Real scheint noch nicht begriffen zu haben, dass ihr grösstes Problem nicht der Sturm sondern die Deffensive ist....

auch wenn wir vom Thema abkommen...
nochmal mein Kommentar zu PELE vs. RONALDO

Der Vergleich ist sowieso schwer, weil dessen Fussball etwas 35 Jahre Distanz haben.
Fakt ist, dass Ronaldo auch 2 mal Weltmeister geworden ist und nach einem Kreuzbandriss dennoch Torschützenkönig einer WM geworden ist.
Ronaldo ist für mich ein außergewöhnlicher Fußballer...........
naja.......der Vergleich mit Pele?
Ich ziehe mich etwas zurück, ziemlich schwierig, wegen der differnzierten Epochen.................aber ich denke, dass Pele doch der göttlichere ist, weil ich mich auf die Geschichte verlasse.
Habe es ja nichts selbst miterlebt....

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Paolo_Rossi

Campione del Mondo '82
Presidente schrieb:
auch wenn wir vom Thema abkommen...
nochmal mein Kommentar zu PELE vs. RONALDO

Der Vergleich ist sowieso schwer, weil dessen Fussball etwas 35 Jahre Distanz haben.
Fakt ist, dass Ronaldo auch 2 mal Weltmeister geworden ist und nach einem Kreuzbandriss dennoch Torschützenkönig einer WM geworden ist.
Ronaldo ist für mich ein außergewöhnlicher Fußballer...........
naja.......der Vergleich mit Pele?
Ich ziehe mich etwas zurück, ziemlich schwierig, wegen der differnzierten Epochen.................aber ich denke, dass Pele doch der göttlichere ist, weil ich mich auf die Geschichte verlasse.
Habe es ja nichts selbst miterlebt....

Saluti aus Dortmund

Presidente

Da hast du wohl Recht, ein Vergleich ist schwierig!

Ronaldo ist sicher ein spezieller Fussballer, dass muss ich zu geben. Aber ich halten ihn nicht für so genial (Das ganze ist natürlich Ansichtssache, und zu dem ist, mir wie schon geschrieben, Ronaldo nicht ziemlich sympatisch).
 
Oben