S04 Gerüchteküche und Transfers 2019/20

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Wer kommt, wer geht zur neuen Saison 2018/19?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Mögliche Abgänge und Zugänge (SportBild Ausgabe vom 14.03.18):

- Bentaleb
- Kehrer
- Meyer
- Nastasic
- Konoplyanka
- Goretzka (steht schon fest)

+ Junuzovic
+ N.Müller
+ Marin
 

SchalkeLover

Mitglied
Heintz von Köln und Amiri aus Hoffenheim sind auch im Gespräch. Beide noch junge Spieler und realistischer als deutlich ältere wie Junuzovic, Müller oder Marin.
 

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
Würden diese Wechsel genau so stattfinden wird es bald ein Wiedersehen zwischen dem HSV und Schalke geben - nur 'ne Liga weiter unten.
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Würden diese Wechsel genau so stattfinden wird es bald ein Wiedersehen zwischen dem HSV und Schalke geben - nur 'ne Liga weiter unten.
Ich sehe darin auch keine qualitative Verbesserung...

Ok, von Amiri mal abgesehen. Aber der ist in dieser Saison auch lange nicht mehr so gut wie noch in der letzten. Und dürfte darüber hinaus auch sehr teuer werden...
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Steht Timo Kehrer auf dem Transferzettel vom FC Barcelona?

Auch ein Schalke-Talent könnte es bald ins Ausland ziehen. Thilo Kehrer (21) ist angeblich ins Visier von Spanien-Gigant FC Barcelona geraten. Die Katalanen bereiten sich laut „Sport“ schon auf den Abgang von Samuel Umtiti (24) vor, der mit ManUnited und ManCity in Verbindung gebracht wird. Dank einer Ausstiegsklausel könnte der Franzose Barca nach nur zwei Jahren im Sommer wieder verlassen, für 60 Mio. Euro.

Kehrer zu Barca?
 

Cashadin

Moderator
Teammitglied
Wäre für Hoffenheim natürlich heftig, man hätte dann in 14 Monaten Rudy, Süle, Wagner, Toljan, Amiri, Gnabry und Uth ziehen lassen. Als Goretzkaersatz taugt Amiri wohl auch nicht, aber dafür kennt ihn Tedesco natürlich gut.
 

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
Fänd Amiri gar nicht so übel.
Bei den Unsummen momentan kann man sich eh keinen gleichwertigen Goretzka-Ersatz leisten.

Kann mir aber nicht vorstellen dass Hoffe noch jemanden ziehen lässt.
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Wäre für Hoffenheim natürlich heftig, man hätte dann in 14 Monaten Rudy, Süle, Wagner, Toljan, Amiri, Gnabry und Uth ziehen lassen. Als Goretzkaersatz taugt Amiri wohl auch nicht, aber dafür kennt ihn Tedesco natürlich gut.
Gnabry passt irgendwie nicht ganz in die Liste. Den lässt man ja nicht ziehen, sondern hat ihn schon mit dem Wissen, dass er nur ein Jahr bleibt, geholt. Den gibt man quasi gebraucht zurück :zwinker3:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben