Sacchi als Generalmanager zu Real?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
Die Verhandlungen zwischen Real und dem Italiener seien praktisch abgeschlossen, berichtete die spanische Presse am Montag übereinstimmend.

Der Real-Vorstand werde noch in dieser Woche die Verpflichtung offiziell bekannt geben. "Bei Real beginnt die Ära Sacchi", titelte das Sportblatt "Marca".

Eigentlich hatte Sven-Göran Eriksson als Favorit für die Position des "starken Mannes" gegolten. Aber der Schwede ist als englischer Teamtrainer bis 2008 vertraglich gebunden.
 
Aimar schrieb:
Die Verhandlungen zwischen Real und dem Italiener seien praktisch abgeschlossen, berichtete die spanische Presse am Montag übereinstimmend.

Der Real-Vorstand werde noch in dieser Woche die Verpflichtung offiziell bekannt geben. "Bei Real beginnt die Ära Sacchi", titelte das Sportblatt "Marca".

Eigentlich hatte Sven-Göran Eriksson als Favorit für die Position des "starken Mannes" gegolten. Aber der Schwede ist als englischer Teamtrainer bis 2008 vertraglich gebunden.

Es wird wohl heute (17:00h ist Pressekonferenz vom "Florenz") amtlich gemacht.
Laut den Medienberichten der letzten Tage soll Sacchi aber keine "Bank-Arbeit" übernehmen...sondern ausschliesliche für die "Burokratie" im Hintergrund kommen (ähnlich wie Valdano/Butragueño in der Vorzeit).

Saludos..
 
Oben