SC Pfullendorf - Sportfreunde Siegen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Turbo

Thorsten
am 19. spieltag heißt eins der 9 duelle in der regionalliga-süd

SC Pfullendorf - Sportfreunde Siegen

oder abstiegskampf gegen aufstiegskampf.
geht man nur von den zahlen aus, dann dürfte siegen wohl klarer favorit sein.
Pfullendorf hat diese saison schon stolze 39 gegentore kassiert, damit haben sie die schlechteste abwehr der gesamten liga. unsre siegener haben bisher nicht einmal halb so viele gegentore bekommen.
auch das Hinspiel-Ergebnis spricht nicht gerade für die SC. Damals hatte der SC in Siegen nicht den Hauch einer Chance und ging mit 4 : 1 unter. nach diesem spiel sollten die siegener dann 12 spiele lang ohne niederlage bleiben.
schaut man auf die letzen spiele der beiden mannschaften, dann kann man bei siegen endlich wieder einen aufwärts-trend feststellen, wo hingegen pfullendorf die letzten beiden spiele verloren hat.

bei siegen kommen die beim letzten spiel angeschlagenen nemeth und vujevic wieder zurück ins team. allerdings fehlen matthies (Patelasehne), Lord (Trainingsrückstand) und Patrick Neumann.

bei den pfullendorfern ist nur der einsatz von patrick hagg fraglich.

siegen wird wahrscheinlich mit folgender aufstellung spielen:
Masic - Bäcker, Islamoglu, Stark (Döring), Dama - Weikl, Nemeth, Vujevic - Nauroth, Helmes, Bettenstädt

ich tippe auf ein 0 : 2 Tore: Bettenstädt, Helmes

da bleibt wohl nur noch eins zu sagen:
siegen das ist unser name,
siegen das ist unser ziel.... :music2:
 
Der baldige Kölner Helmes trifft per Elfer zum 0:3.

Sein wie vieltes Saisontor war das?
14tes?

Mei oh mei wird der Euch in der kommenden Saison fehlen...
 

Jan

Nur der SFS!
Jepp nummer 14...

Nunja fehlen wird er uns - keine Frage. Allerdings würden wir gut 3oo ooo Euro erhalten. Geld, welches der Verein gut gebrauchen kann.

In der Regio Süd würden wir ihn wohl auch nicht sooo vermissen, da, sollten wir nicht aufsteigen, mit der Mannschaft + Verstärkungen, die Ziele erreichen können.

Steigen wir jedoch auf, dann wäre es ein herber Verlust. Und zwar einer der übelsten Sorte. Man hat France bei der WM 02 ohne Zidane gesehen. So viel dazu..


Aber kann man's ihm verübeln? nein, sicher net

Btw. in Nöttigen haben wir zu HZ auch 0-3 geführt...hinterher wurde es ein 3-4...sehr knappes ding...
 
Oben