Schaut ihn euch genau an!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

gary

Bekanntes Mitglied
Norben schrieb:
Werder Bremen - Metallurg Donetzk 8:0

Wobei Metallurg damals wie heute kein Maßstab war.

Nicht unerwähnt sollte man lassen, dass Werder dann in den nächsten Uefa-Cup Runde (sprich in der 2. Runde) sang und klanglos gegen Vitesse Arnheim rausflog :floet:
 

Norben

Weltenbummler
Richtig Herr Lineker , und genau aus diesem Grund steht Metallurg ja auch an 3.Stelle der Ukrainischen Liga , und das noch vor Dnjepr.
Ist der H?V nicht gegen die ausgeschieden?
Soviel zum Thema Maßstab.
 
mst8576 schrieb:
chlpokal.jpg


Dem werdet ihr weiter erfolglos hinterherjagen.
Den Titel wird euch der HSV immer voraus haben ...


:hail:
icon19.gif

hey mst8576!!

Wo ist denn der Bus??
 

gary

Bekanntes Mitglied
Norben schrieb:
Richtig Herr Lineker , und genau aus diesem Grund steht Metallurg ja auch an 3.Stelle der Ukrainischen Liga , und das noch vor Dnjepr.
Ist der H?V nicht gegen die ausgeschieden?
Soviel zum Thema Maßstab.



Richtig, und in der fraglichen letzten Saison landete Dnipro Dnipropetrovsk in der Liga vor Metallurg :zwinker3:

Vor allem aber sind sie international gut dabei, nicht nur gegen den HSV.
Metallurg ist dagegen auch letzte und diese Saison sang- und klanglos in der jeweils 1. Runde rausgeflogen.
Das meinte ich mit dem Maßstab :hammer:
 

Norben

Weltenbummler
Soweit , so gut.
Aber zwischen Lazio (Metalurg) und Haifa (Dnjepr) liegen aber auch Welten.
Somit relativiert sich das auch wieder , gelle :zwinker3:

Metalurg hat halt den Nachteil in der 1.Runde immer dickere Brocken vorgesetzt zu bekommen.
2004 Lazio , 2003 Parma ,2002 Werder

Dnjepr: 2004 Haifa , 2003 H?V :lachtot:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Norben schrieb:
Soweit , so gut.
Aber zwischen Lazio (Metalurg) und Haifa (Dnjepr) liegen aber auch Welten.
Somit relativiert sich das auch wieder , gelle :zwinker3:

Metalurg hat halt den Nachteil in der 1.Runde immer dickere Brocken vorgesetzt zu bekommen.
2004 Lazio , 2003 Parma ,2002 Werder

Dnjepr: 2004 Haifa , 2003 H?V :lachtot:

Naja, zumindest theoretisch steht auch der HSV auf einer Stufe mit Werder, Lazio oder Parma. Auch Haifa ist alles andere als eine Gurkentruppe.

Dnjepr Dnjepropetrowsk hat vor Haifa auch schon eine Qualifikationsrunde erfolgreich absolviert.

Und in der Gruppenphase wurden sie souverän Gruppensieger vor Zaragossa, Austria Wien, FC Brügge und FC Utrecht. Der Gruppensieg stand dabei schon vor dem letzten Spiel fest.

Das Aus gegen Partizan Belgrad war höchst unglücklich und ist auch der langen Winterpause in der Ukraine zuzuschreiben.


Letzte Saison schalteten die nach dem HSV immerhin noch Dinamo Zagreb aus und scheiterten dann nur unglücklich am späteren Finalisten Olympique Marseille.


Metallurgs diesjähriger Gegner Lazio Rom gewann noch souveräner als Werder damals (da sie beide Spiele sicher gewannen), outete sich in der Gruppenphase aber als Gurkentruppe.


Aber um diese Sinnlos-Dikussion zu einem Ende zu bringen:

Ja, Werders 8:0 Sieg war aller Ehren wert. :zwinker3:
In den Ergebnislisten macht sich so was immer gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben