Scheisse Deutsche Bahn!!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

die deutsche bahn hat sich mal wieder was ganz grosses geleistet und zwar schon letzten samstag!
ich und noch ca 500 andere leute wollten nach dem spiel in dortmund nach haus in den norden fahren. die deutsche bahn hatte verspätung wie immer, is ja auch kein prob, denn die anschlusszüge warten ja für gewöhnlich auf einen. nur diesmal nicht... mit 20 minuten verspätung in hannover angekommen sollte es mit dem anschlusszug weiter in richtung uelzen oder hamburg gehen... nur leider gabs für die fussballfans aus dem norden kein zug mehr, der sie dorthin bringen konnte... unser anschlusszug ist einfach abgefahren! nach wenigen minuten schallten dann auch schon die ersten "scheisse deutsche bahn"-gesänge durch die hauptbahnhof...
erssatzzug? fehlanzeige! laut gerüchten hat die deutsche bahn uns denn geraten nach bremen zu fahren. nach kurzer überprüfung des fahrplans stellte sich dann heraus, dass auch aus bremen keine regional-bahn mehr nach hamburg fuhr... warum also dahin... :nachdenk: .
also was macht man als deutsche bahn mit den vielen fussballfans, die wegen fehler der bahn nicht nach haus kommen? man bietet ihnen an für viel geld ein ticket für den ice zu kaufen oder eben in hannover zu übernachten... :suspekt:
zum glück funktionierte zumindest die kommunikation zwischen den fans bestens und so stürmte man, nachdem man von bahnsteig zu bahnsteig geirrt war, einen ice, der in richtung hamburg fuhr. kaum platz genommen bekam man wiederholt über lautsprecher mitgeteilt, dass man mit nem we-ticket nicht mit nem ice fahren darf, sonst doppelter fahrpreis! natürlich verlies keiner den zug und er rollte denn doch nach einiger zeit gen norden. extra bezahlen musste man nichts... :eek:
in hamburg bekamen wir denn sogar unsern anschlusszug in richtung neumünster... :hail:

es fährt ein zug nach nirgendwo...
bvb-hsv70.jpg


...und nächsten monat gehts denn erneut mit nem we-ticket nach dortmund! is zwar ein risiko, aber als armer schüler bleibt einem ja nix andres über...
ich freu mich schon... :zwinker3:

*sing... scheisse deutsche bahn, scheisse deutsche bahn, scheeeeiiisse scheeeiiisse scheisse deutsch bahn! :dancealt:
 
Emmas_linke_Klebe schrieb:
*sing... scheisse deutsche bahn, scheisse deutsche bahn, scheeeeiiisse scheeeiiisse scheisse deutsch bahn! :dancealt:


erst die bahn bescheißen, und dann auch noch beleidigen auf übelste art und weise...
dir und deinem kinderhort erteile ich hiermit hausverbot... :hammer:
 

Norben

Weltenbummler
Hey Emma , Glückwunsch, denn Du scheinst ja absolut unfehlbar zu sein.
Fast schon mit Gott gleich zu setzen.

Soll ich dir mal was sagen?
Das einzige was bei der DB stört sind die Fahrgäste ..... denn ohne die hätte auch keiner was zu meckern ............. Boah geht mir das auf´m Sack ...............
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Norben schrieb:
Hey Emma , Glückwunsch, denn Du scheinst ja absolut unfehlbar zu sein.
Fast schon mit Gott gleich zu setzen.

Soll ich dir mal was sagen?
Das einzige was bei der DB stört sind die Fahrgäste ..... denn ohne die hätte auch keiner was zu meckern ............. Boah geht mir das auf´m Sack ...............


Emma, erklär norben nochmal kurz für was Du bezahlt hast...

Muss übel sein für den Laden zu arbeiten...

Gruss
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Ist sicher ärgerlich, aber mit dem WE Ticket muss man solche Sachen halt einrechnen. :lachtot: Wer kaum was zahlen will hat halt Pech gehabt. :lachtot: Ich bin am Sonntag wunderbar von Gelsenkrichen nach Hamburg gekommen. Ohne theater und Verspätungen nachdem ich jetzt weiß das kein Zug um 21:56 Uhr von Münster fährt. :floet:
 
whiteman schrieb:
Emma, erklär norben nochmal kurz für was Du bezahlt hast...
ok... hier einmal fürn norben...

ich habe dafür bezahlt, dass ich aus dortmund sicher mit der regionalbahn wieder nach haus komme! die bahn wollte dem aber nicht nachkommen... stattdessen bot man mir an den sehr viel teureren ice zu nehm :spitze:
...aber ich bin ja selber schuld... hätte eben meinen zug nich verpassen sollen... :hand:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Emmas_linke_Klebe schrieb:
ok... hier einmal fürn norben...

ich habe dafür bezahlt, dass ich aus dortmund sicher mit der regionalbahn wieder nach haus komme! die bahn wollte dem aber nicht nachkommen... stattdessen bot man mir an den sehr viel teureren ice zu nehm :spitze:
...aber ich bin ja selber schuld... hätte eben meinen zug nich verpassen sollen... :hand:

Regionalzüge warten aber nicht auf andere Regionalzüge. :floet:
 

Norben

Weltenbummler
Emma , Du beschwerst dich mit einer absolut falschen Ausdrucksweise.
Ich geh morgen mal in den Bahnhof und sag zu einem x-beliebigen Fahrgast einfach " Scheiß Fahrgast" .
Kommt bestimmt geil.

Jo Whity , soll Emma mir mal erklären das er ein Wochenendticket gekauft hat , von dem die Deutsche Bahn gar nix hat , weil das ja ein Angebot des Nahverkehrs ist und für den sind die jeweiligen Länder verantwortlich.
 
Norben schrieb:
Emma , Du beschwerst dich mit einer absolut falschen Ausdrucksweise.
Ich geh morgen mal in den Bahnhof und sag zu einem x-beliebigen Fahrgast einfach " Scheiß Fahrgast" .
Kommt bestimmt geil.
oooh... ich hoffe du hast es nicht als persönliche beleidigung aufgefasst... :troest:

fakt ist, dass die bahn ca 500 fans nicht nach haus fahren wollte, nur weil diese nicht durch ihr eigenes verschulden, sondern weil die bahn verspätung hatte, den anschlusszug nicht bekommen konnten...
fakt ist auch, dass es einen zug gab, der nach hamburg fuhr, in dem man die fans aber nicht einsteigen lassen wollte!
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Emmas_linke_Klebe schrieb:
auch wenn man die billige eintrittskarte fürs stadion hat, hat man ein recht das spiel zu sehn, oder? :hand:


also ich hab es bisher anders erlebt... :suspekt:

Also der Vergleich hinkt.

Ich bin sicher kein Verteidiger der Bahn , da ich sie auch für zu teuer halte udn sie sicher einige Mängel hat. Aber beim WE Ticket hat - wie Norben ja sagt- die DB nichts damit zu tun. Beschwer dich also beim Land Niedersachsen :mahnen:
 

Norben

Weltenbummler
Aimar schrieb:
Ist das nicht Vorschrift bei der Bahn? :zwinker3:

Ja Aimar , es ist kurz davor Vorschrift zu werden.
Weil anders erträgt man das ungehobelte Benehmen vieler Leute ja nicht.

Ich hör oft den Spruch " Sie haben ja keine Ahnung" --- das war jetzt noch sehr nett formuliert
:zwinker3:

Um dann im selben Atemzug vernehmen zu müssen das es ja nicht gegen mich persönlich gerichtet ist , ja was denn nun?

auch wenn man die billige eintrittskarte fürs stadion hat, hat man ein recht das spiel zu sehn, oder?

Klar Emma , aber auf den billigen Plätzen ......... und mit nem WE Ticket haste eben die billigen Züge , so einfach ist das.
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Norben schrieb:
Jo Whity , soll Emma mir mal erklären das er ein Wochenendticket gekauft hat , von dem die Deutsche Bahn gar nix hat ,

Na wenn das so ist, nehm ich alles zurück und behaupte das Gegenteil...

Ich dachte die Euros für das Ticket gehen an die Bahn AG...

Gruss
 

Norben

Weltenbummler
Emmas_linke_Klebe schrieb:
oooh... ich hoffe du hast es nicht als persönliche beleidigung aufgefasst... :troest:

fakt ist, dass die bahn ca 500 fans nicht nach haus fahren wollte, nur weil diese nicht durch ihr eigenes verschulden, sondern weil die bahn verspätung hatte, den anschlusszug nicht bekommen konnten...
fakt ist auch, dass es einen zug gab, der nach hamburg fuhr, in dem man die fans aber nicht einsteigen lassen wollte!


Emma , wenn ich mir für 20 Euro ein Ticket fürs Stadion kaufe , aber einen Platz einnehme der das 4 fache kostet , was bitte passiert dann?

Abgesehen davon solltet ihr euch von der Vorstellung verabschieden das die Bahn gleich Bahn ist.
De Nahverkehr ist komplett ausgegliedert und hat mi der Bahn nichts mehr zu tun , außer das wir den Fahrzeugpark zur Verfügung stellen.
 
Oben