Seit Ewigkeiten eröffne ich mal wieder einThema

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
Warum?
Weil heut ein Guter Tag werden kann.
Mit viel Glück und Durst steigen die Grün-Weissen heut direkt ab.
Dann wird bis Montag durchgesoffen.
Verschiebt sich der direkte abstieg auf nächste Woche wird nur heut Nacht gesoffen.
Wirds am Ende Relegation und dann noch gegen uns-ein Traum-dann wird wieder gesoffen.
Aber ich bin mir sicher das Ddorf heut gegen Augsburg gewinnt und der Mainzer Karnevalsverein die Bremer heut wegballert.
Also Prost und küsschen küsschen hoch die Tassen.
Was lange gährt wird endlich gut.
 

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
fanlagerguetesiegel.gif
 

Iwan Lokomofeilowitsch

#iwankowa #dergrößte
Teammitglied
Der HSV kann gerne in Liga 2 bleiben. Vielleicht gibt es nächste Saison sogar wieder ein Nordderby. Aber wenn Werder gegen die Mainzer Trümmertruppe nicht gewinnt, wäre der Abstieg auch verdient.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ganz ehrlich, Moony...der HSV hat es SELBST in der Hand. Wenn sie es jetzt wieder verkacken, sind sie echt die Deppen der Nation und sollten keinerlei Verständnis oder gar Mitleid erwarten. Heidenheim wird ganz sicher kein Selbstläufer...aber es reicht ja bereits ein Unentschieden. Und dann ein Sieg im letzten Heimspiel.
 

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
Ganz ehrlich, Moony...der HSV hat es SELBST in der Hand. Wenn sie es jetzt wieder verkacken, sind sie echt die Deppen der Nation und sollten keinerlei Verständnis oder gar Mitleid erwarten. Heidenheim wird ganz sicher kein Selbstläufer...aber es reicht ja bereits ein Unentschieden. Und dann ein Sieg im letzten Heimspiel.
Hä? Du kennst wohl die aktuelle Tabelle nicht??
Wenn der VFB nicht mitmacht hat man garnix selbst in der Hand.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Hä? Du kennst wohl die aktuelle Tabelle nicht??
Wenn der VFB nicht mitmacht hat man garnix selbst in der Hand.

Als ob Kerp irgendwas als die Position seines FCB - die ist ja meistens einfach zu merken - kennen würde.

Das man als HSVer mittlerweile sich mehr am Leid eines anderen Vereins erfreut ist dagegen bezeichnend und hat sich dieser Verein aber auch mehr als verdient. :mahnen:
 

Rautenträger

Mitglied
Warum?
Weil heut ein Guter Tag werden kann.
Mit viel Glück und Durst steigen die Grün-Weissen heut direkt ab.
Dann wird bis Montag durchgesoffen.
Verschiebt sich der direkte abstieg auf nächste Woche wird nur heut Nacht gesoffen.
Wirds am Ende Relegation und dann noch gegen uns-ein Traum-dann wird wieder gesoffen.
Aber ich bin mir sicher das Ddorf heut gegen Augsburg gewinnt und der Mainzer Karnevalsverein die Bremer heut wegballert.
Also Prost und küsschen küsschen hoch die Tassen.
Was lange gährt wird endlich gut.
Ich bete für den Aufstieg des großen Hamburger SV. Aber wenn sich nicht gravierend etwas ändert wird das nur ein kurzes Gastspiel in der Ersten Liga sein.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Mehr als ein Relegationsplatz ist für Werder wohl nicht drin..


Aber dann bitteschön den DiIlettantenclub noch für mindestens ein Jahr auf Abstand halten. Soviel Unfähigkeit ist mit 2 Jahren "aussetzen" immer noch unzureichend bestraft. :mahnen:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Ich bin für eine Relegation HSV vs Werder.
Auch wenn (natürlich nicht nur dort) bedauerlich wäre, dass sowas ohne Zuschauer stattfinden müsste.
 
Oben