Sforza: Ich war nicht müde

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Ciriaco Sforza | 1. FC Kaiserslautern

Ich war nicht müde!

Hallo Fans,
Hallo FCK-Fans,

ich habe mich längere Zeit hier nicht gemeldet. Das hatte
Gründe, die aber mit dem Verein nichts zu tun hatten. Dabei
will ich es belassen.

Mir ist wichtig, heute eines klar zu stellen: Die Meldung,
ich sei vor dem Leverkusen-Spiel müde gewesen, ist schlicht
falsch. Es war einzig und allein die Entscheidung des
Trainers, dass ich gegen Leverkusen nicht gespielt habe.

Nach dem Abschlußtraining hat Herr Jara den Kader bekannt
gegeben. Und da war ich nicht bei. So einfach ist der
Sachverhalt.

Es ist aber nicht in Ordnung, in der Zeitung lesen zu müssen,
ich sei müde, obwohl ich wieder fit bin.

Am Sonntag habe ich mit dem Trainer über den Sachverhalt
gesprochen. Ich habe ihm gesagt, dass ich kein Problem damit
habe, nicht aufgestellt zu werden, wenn er meint, ich sei
noch nicht so weit. Aber dann muss er das so benennen.

Der Fall ist damit erledigt, es bleibt auch nichts zurück.

Was das Leverkusen-Spiel angeht, kann ich nur sagen: Für mich
war es enttäuschend – dieses Match gegen eine so schwache
Bayer-Elf hätten wir gewinnen müssen! Wir haben anfangs viel
zu weit hinten drin gestanden, später hektisch gespielt und
uns viele Abspielfehler im Mittelfeld erlaubt.

Ich glaube übrigens nicht, dass – wie manchmal behauptet wird
– die Mannschaft die spielerischen Möglichkeiten nicht hat,
um erstklassig zu spielen. Aber wir müssen noch am Konzept
feilen, damit das auch sichtbar werden kann.

Hoffen wir auf ein gutes Spiel in Hannover.

Bis demnächst,

Euer Ciri
 

muffy1971

RodalBär
woher stammt denn dieser artikel?

oder leidest du unter ner gespaltener persönlichkeit? :zwinker3: :bussi:
 
Zuletzt bearbeitet:

muffy1971

RodalBär
na klasse wenn er stänkerer jetzt auch wieder anfängt dann wird alles noch schlimmer ich hoff er konzentriert sich auf jetzt auf die spiele und hält die klappe :schimpf:
 

Waschbaerbauch

Kapitän Team Franziskaner
muffy1971 schrieb:
na klasse wenn er stänkerer jetzt auch wieder anfängt dann wird alles noch schlimmer ich hoff er konzentriert sich auf jetzt auf die spiele und hält die klappe :schimpf:

wenn über ihn sachen gesagt werden, die nicht stimmen, dann darf er sich auch zur wehr setzen!
 
Der Jara will doch das der gefeuert wird. Wie kann man denn den einzigen der noch Hoffnung macht nicht in den Kader bringen?
Ich war lange gegen eine Entlassung aber jetz hab ich die Schnautze voll.
 

muffy1971

RodalBär
Scally85 schrieb:
Der Jara will doch das der gefeuert wird. Wie kann man denn den einzigen der noch Hoffnung macht nicht in den Kader bringen?
Ich war lange gegen eine Entlassung aber jetz hab ich die Schnautze voll.
jara dazu: sforza würde spielen wenn ich der meinung wär das er 70% seiner leistung abrufen könnte.....
ich hab mir noch kein training angeschaut aber wenn jara der meinung ist das sforza nicht fit ist dann soll er auch nich spielen
 
wenn jara meint das sforza noch nicht fit ist, und ihn deshalb nicht aufstellt ist das völlig in ordnung. nur muss jara das dann auch so sagen, und nicht in den medien behaupten sforza würde sich zu müde fühlen.
 

muffy1971

RodalBär
mms2304 schrieb:
wenn jara meint das sforza noch nicht fit ist, und ihn deshalb nicht aufstellt ist das völlig in ordnung. nur muss jara das dann auch so sagen, und nicht in den medien behaupten sforza würde sich zu müde fühlen.
da geb ich dir recht was jara zu dieser aussage trieb weiß nich wobei ich auch nich weiß wo und wie er es gesagt
 
Oben