SONCK kommt!

Auf das der 3er Sturm mit Vaclev, Olli, Wesly den Anderen die Buden vollhaut.
Wenn jetzt noch Heinzi und Broich in Form kommen, um die mit Bällen zu versorgen, wird es mit Borussia schnell aufwärts gehen....

:spitze:

Zitat aus dem Borussia-Forum:

Er wird für 3 oder 4 Jahre unterschreiben .
Er war sehr zufrieden mit dem Angebot von Borussia , heute werden noch Details besprochen die aber keinerlei Probleme mehr darstellen .

http://www.belgiumsoccer.be/wmview.php?ArtID=13749
 

Akoa

Schönwetter-Fußballer
Das hörts ich doch gut an :spitze: . Hoffe er kann die erwartungen die an ihn gestelt werden auch erfüllen!
 
Ja damit kann man durchaus zufrieden sein....
Irgendwie habe ich aber angst, dass wir das ganze jahr gegen den abstieg spielen, weil dadurch noch mehr verunsciherung in die mannschaft einkehrt....

Wir entwickeln uns mehr und mehr zu einer ganz normalen Millionärstruppe.....naja ohne kanns anscheinende nicht aufwärts gehen, abe rmit anscheinend ja auch nicht :-(
Irgendetwas machen wir falsch....
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
dr.doolittle schrieb:
Ja damit kann man durchaus zufrieden sein....
Irgendwie habe ich aber angst, dass wir das ganze jahr gegen den abstieg spielen, weil dadurch noch mehr verunsciherung in die mannschaft einkehrt....

Wir entwickeln uns mehr und mehr zu einer ganz normalen Millionärstruppe.....naja ohne kanns anscheinende nicht aufwärts gehen, abe rmit anscheinend ja auch nicht :-(
Irgendetwas machen wir falsch....
Ich sag euch mal was bisher falsch lief: Viel eingekauft, aber nix qualitätsvolles außer Neuville und evtl. noch Heinz dem ich noch einiges zutraue. Aber ansonsten? Ich hab aber ein gutes Gefühl in Sachen Winterpausentransfers, jetzt gehts aufwärts.
 

Goleo

nackiger Löwe
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! wir haben endlich mal wieder was gutes eingekauft!! Jaaaaaaaa
 

Turbo

Thorsten
Dann hat das ja mit eurem ersten Belgier als Lockmittel ja funktioniert :floet:

Aber Sonck ist auf jedenfall en guter Spieler. Solange er die Tore nicht gegen Bayern schießt is mir eigentlich auch egal. :zwinker3:
 

Tricoli

rossonero e ferrarista
Wobei ich mich doch folgendes Frage:

Hat Sonck freiwillig auf Gehalt verzichtet?
Oder wie kann sich BMG sich sonst einen Spieler seines Kalibers leisten?

Naja vielleicht hatten sie Geld unterm Kopfkissen versteckt, von dem niemand etwas wusste ... :zwinker3:
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Tricoli schrieb:
Wobei ich mich doch folgendes Frage:

Hat Sonck freiwillig auf Gehalt verzichtet?
Oder wie kann sich BMG sich sonst einen Spieler seines Kalibers leisten?

Naja vielleicht hatten sie Geld unterm Kopfkissen versteckt, von dem niemand etwas wusste ... :zwinker3:

Ich denke mal, dass Sonck wohl auf ein bisschen Geld verzichtet hat....und außerdem werde ich nicht müde Außenstehenden zu erklären, das Borussia MG boomt....

Klickeklacke
 

gary

Bekanntes Mitglied
Tricoli schrieb:
Wobei ich mich doch folgendes Frage:

Hat Sonck freiwillig auf Gehalt verzichtet?
Oder wie kann sich BMG sich sonst einen Spieler seines Kalibers leisten?

Bei Ajax ist Sonck nach der Charisteas-verpflichtung nur noch 4. Wahl.
In der Hinrunde brachte er es in seinen 9 Einsätzen auch gerade auf 1 Saisontor.

Bei vielen Ajax-Fans wird der Sonck-Wechsel wohl lautstark bejubelt (Hurra, Sonck ist endlich weg). Man kann dort jedoch kaum glauben, das jemand knapp 4 Mio. für den bezahlt haben soll....
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
garylineker schrieb:
Bei Ajax ist Sonck nach der Charisteas-verpflichtung nur noch 4. Wahl.
In der Hinrunde brachte er es in seinen 9 Einsätzen auch gerade auf 1 Saisontor.

Bei vielen Ajax-Fans wird der Sonck-Wechsel wohl lautstark bejubelt (Hurra, Sonck ist endlich weg). Man kann dort jedoch kaum glauben, das jemand knapp 4 Mio. für den bezahlt haben soll....
Dann ist dass ja die gleiche Situation wie Charisteas sie bei Werder hatte, bloß dass der ein paar Buden mehr gemacht hat :floet:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Vatreni schrieb:
Dann ist dass ja die gleiche Situation wie Charisteas sie bei Werder hatte, bloß dass der ein paar Buden mehr gemacht hat


Sieht so ähnlich aus, stimmt.

Vielleicht beweisen ja beide ihrem Exclub, das Ihr Verkauf ein Fehler war :gruebel:
 

drunkenbruno

Keyser Söze
garylineker schrieb:
Bei Ajax ist Sonck nach der Charisteas-verpflichtung nur noch 4. Wahl.
In der Hinrunde brachte er es in seinen 9 Einsätzen auch gerade auf 1 Saisontor.

Bei vielen Ajax-Fans wird der Sonck-Wechsel wohl lautstark bejubelt (Hurra, Sonck ist endlich weg). Man kann dort jedoch kaum glauben, das jemand knapp 4 Mio. für den bezahlt haben soll....

Ich bin kein Fan von Advocaat , aber ich denke, dass er die Fähigkeiten eines Sonck durchaus einzuschätzen weiß...wenn ich mich recht entsinne wurde Sonck 2 mal hintereinander Torschützenkönig in Belgien.... :spitze:

Ferner liegt er seit Monaten im Clinch mit seinem Trainer Koeman, der ja nun wirklich ein Vollidi ist...

Und btw glaube ich kaum, dass sich ein Charisteas so ohne weiteres auf Anhieb bei Ajax durchsetzen wird....

Edit.... :floet: Jong, Heitinga, und Co. werden da wohl einiges dagegen haben..... :zwinker3:
 
Zuletzt bearbeitet:

gary

Bekanntes Mitglied
drunkenbruno schrieb:
Ich bin kein Fan von Advocaat , aber ich denke, dass er die Fähigkeiten eines Sonck durchaus einzuschätzen weiß...wenn ich mich recht entsinne wurde Sonck 2 mal hintereinander Torschützenkönig in Belgien.... :spitze:

Ferner liegt er seit Monaten im Clinch mit seinem Trainer Koeman, der ja nun wirklich ein Vollidi ist...

Und btw glaube ich kaum, dass sich ein Charisteas so ohne weiteres auf Anhieb bei Ajax durchsetzen wird....

Edit.... :floet: Jong, Heitinga, und Co. werden da wohl einiges dagegen haben..... :zwinker3:


Advocaat traue ich ja auch durchaus eine richtige Einschätzung von Sonck zu. Die Transferpolitik von Koeman gilt ohnehin als verheerend für Ajax.

Das Charisteas sich bei Ajax durchsetzt glaube ich allerdings schon. Topstürmer dürfte zwar Ryan Babel sein, zusammen mit Yannis Anastasiou kann Chaisteas aber auch einen Griechen-Sturm bilden.

De Jong und Heitinga wird die Sturm-Aufstellung relativ egal sein, da beide in der Abwehr spielen :zwinker3:
 

drunkenbruno

Keyser Söze
garylineker schrieb:
Advocaat traue ich ja auch durchaus eine richtige Einschätzung von Sonck zu. Die Transferpolitik von Koeman gilt ohnehin als verheerend für Ajax.

Das Charisteas sich bei Ajax durchsetzt glaube ich allerdings schon. Topstürmer dürfte zwar Ryan Babel sein, zusammen mit Yannis Anastasiou kann Chaisteas aber auch einen Griechen-Sturm bilden.

De Jong und Heitinga wird die Sturm-Aufstellung relativ egal sein, da beide in der Abwehr spielen :zwinker3:

...das war der KONTER ZUM 0:2..... :eek:
Da sieht man wieder, dass ich seit geraumer Zeit den europäischen Fussball nur äußerst rudimentär betrachte..... :floet:
 
Oben