Spieler der Hinrunde

Wer war der beste Spieler der Hinrunde?


  • Umfrageteilnehmer
    53

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Wird Zeit dass man mal wieder die Wahl hat. Wer hat für euch in der Hinrunde den besten Eindruck hinterlassen? Auf gehts!
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Vatreni schrieb:
Wird Zeit dass man mal wieder die Wahl hat. Wer hat für euch in der Hinrunde den besten Eindruck hinterlassen? Auf gehts!

...im Ernst? Miroslav Klose :zahn:

bayernintern kann´s nur auf Linke, Scholl und Guerrero rauslaufen! Wobei allem Anschein nach Magath sogar eine Möglichkeit gefunden hat Hargreaves Können positiv ins Team einzubauen :respekt:

Gruss
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
whiteman schrieb:
...im Ernst? Miroslav Klose :zahn:

bayernintern kann´s nur auf Linke, Scholl und Guerrero rauslaufen! Wobei allem Anschein nach Magath sogar eine Möglichkeit gefunden hat Hargreaves Können positiv ins Team einzubauen :respekt:

Gruss
Jetzt bin ich aber erschrocken, hab noch die Umfrage gemacht und wußte nicht dass man schon antworten kann :lachtot: Hab natürlich für Guerrero gestimmt, der Junge hat ne super Entwicklung gemacht :spitze: Woll ma noch den Flop der Hinrunde wählen oder soll ma uns des sparen und gleich Hashemian oder Deisler dazu küren :zahn:
 
Bin zwar kein Bayern-Fan, allerdings bin ich mal so frei und stimm ab.

Und zwar für Euern Bubbl Guerrero, der in meiner Wahl knapp vor Scholl gewann. :D
 

Hazuki

Bayern-Fan
schliesse mich ebenfalls an, mein Punkt geht an Guerrero, an wen den sonst
spitze.gif
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
@Libuda: Dachtest wohl wir werden nicht herausfinden wer der Scherzkeks war der für VH gestimmt hat. Kleiner Tipp: Öffentliche Umfrage :024:
 

Balla

Spielmacher
Scholl oder sogar Piza.
Ohne Pizarro lief es am Anfang der Saison nicht so und er hat öfters das 1:0 gemacht.
 

Blubb

Aktives Mitglied
Meine Reihenfolge:
1. Guerrero: Der Newcomer,hat in 135 MInuten Spielzeit 5 Tore geschossen... neuer Bulispitzenwert...
2. Pizarro: Mit ihm kam in spielerischer Hinsicht die Wende,das Angriffsspiel war variabler, dazu hat er sehr oft das 1. Tor für Bayern gemacht! Positive Überraschung!
3. Scholl: Hat dem Spiel IMpulse geben können,bloss leider viel zu lang und viel zu oft verletzt... hätte er die beiden letzten Spiele auch noch gespielt,hätte es vielleicht zu Platz 1 gereicht...
 

Mattlok

Comunio-Rekordmeister
Ich bin für Scholl, für den hab ich auch gestimmt, er war der Spieler der bei der Bayernmannschaft sich am meisten herausgehoben hat (wenn er denn spielen konnte)

Guerrero - klar war durch seine Tore auffällig, jedoch waren vieler seiner Tore IMo recht glücklich - zum Beispiel die 2 in Bochum, aber gut als Stürmer muß man auch erstmal richtig stehen, das rede ich unserem Harry ja auch zu,
auch wenn ich der Meinung bin das die Tore die er meist schießt, jeder andere Stürmer auch machen würde.

Aber die Suche nach "dem Spieler" der Hinrunde fällt bei den Bayern echt schwer, und zwar nicht weil sich so viele aufdrängen, sondern eher mangels Leute die aus der Masse heraudrängen - meine Meinung.
 

Jan

Nur der SFS!
Argh ich hab falsch gestimmt...statt dem Vahid...Guerrero...verutscht. Kann man das noch abändern?
 
Oben