Sportfreunde - Kickers Stuttgart

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Scatterbrain

Dunkel...
Wollte nur mal fragen wer denn morgen alles zum spiel geht. :zwinker3:

Ich denke mal es wird sich lohnen...außerdem können wir die Tabellenführung ja nicht verlieren. :spitze:
 

Iverson

Inaktivling
Also ich bin 100% im Stadion! Jeder der in der Umgebung von Siegen wohnt, sich für Fussball interesiert und morgen nicht im Stadion ist sollte sich schämen!
 

Jan

Nur der SFS!
Iverson schrieb:
Also ich bin 100% im Stadion! Jeder der in der Umgebung von Siegen wohnt, sich für Fussball interesiert und morgen nicht im Stadion ist sollte sich schämen!
Du bist auch da?

Hm dann sehen wir uns vllt...

McCoy is ebenfalls am Start :spitze:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Über den Ex-St. Paulianer und jetzigen Siegener Jens Matthies steht heute in der MoPo ein Artikel, den ich einfach mal hier rein poste:

Matthies ist ein echter Sieg(en)er
STEFAN KRAUSE

Ex-Hamburger steuert Richtung 2. Liga


Beim FC St. Pauli wollten sie ihn nicht mehr so recht. Also musste sich Jens Matthies vor Saisonbeginn nach einem neuen Klub umsehen, fand ihn in Form der SF Siegen. Und nomen est omen: Mit den Sportfreunden führt der Manndecker die Tabelle der Regionalliga Süd an. "Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung", gesteht "Matten".

Sein neuer Coach Ralf Loose hält große Stücke auf den Blondschopf, Matthies ist unumstrittener Stammspieler. "Wir sind jetzt seit neun Partien ungeschlagen, haben etliche der starken Gegner schon weg." In Siegen herrscht dezente Euphorie, immerhin 8000 Zuschauer sahen das 0:0 zuletzt gegen die Stuttgarter Kickers. Aber: "Die Fans sind nicht so wie bei St. Pauli. Nach dem Stuttgart-Spiel gabs sogar Pfiffe. Das ist ziemlich traurig."

Überhaupt kann Matthies nicht verleugnen, "dass ich Hamburg schon vermisse. Die Stadt kann man mit nichts anderem vergleichen". Auch die Mentalität der Leute im Siegener Land findet er gelegentlich mal "ein bisschen merkwürdig". :lachtot: Aber der sportliche Erfolg hilft über so manche Entbehrung hinweg. "Es läuft echt super. Auch wenn ich gestehen muss, dass man die Nord-Staffel wohl etwas stärker einschätzen kann."

Da steht sein Ex-Klub derzeit auf Platz zehn, Matthies verfolgt das Geschehen natürlich noch intensiv. "Zu Fabian Boll, Andy Mayer und Achim Hollerieth habe ich regelmäßig Kontakt." Doch die Ereignisse im Sommer ("St. Pauli hat mir nie ein vernünftiges Angebot gemacht") haben ihre Spuren hinterlassen. "Umso schöner, dass ich hier so einen Erfolg habe." Bei den Sportfreunden in Siegen, wo der Name hält, was er verspricht.
 

Jan

Nur der SFS!
Na das ist doch mal sehr erfreulich :spitze:

"Auch die Mentalität der Leute im Siegener Land findet er gelegentlich mal "ein bisschen merkwürdig"."

Damit hat er auch SO unrecht nicht... :floet:
 

Scatterbrain

Dunkel...
Ja, stimmt schon, aber sooo toll war dat Spiel ja nu auch net.
Ist ja klar, dat da auch gepfiffen wird....

Naja ich kanns net gewesen sein, ich kann nicht pfeifen.... :zwinker3:
 

Turbo

Thorsten
Scatterbrain schrieb:
Ja, stimmt schon, aber sooo toll war dat Spiel ja nu auch net.
Ist ja klar, dat da auch gepfiffen wird....

Naja ich kanns net gewesen sein, ich kann nicht pfeifen.... :zwinker3:

wofür hatteste denn dann die trillerpfeife mit :floet:
 
Oben