Südgipfel

Wie endet die Begegnung?


  • Umfrageteilnehmer
    26
  • Umfrage geschlossen .

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

zariz

Bekanntes Mitglied
da mel verhindert ist bin ich mal so frei. also, alles zum spiel hier rein. und vorab eine kleine umfrage:

logo_14.gif
vs.
logo_11.gif
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Nach dem überzeugenden Auftritt des VfB gegen einen diesjährigen UEFA-Cup Teilnehmer am Wochenende, bei gleichzeitigem Remis der Bayern gegen einen potentiellen Absteiger :floet: , sehe ich uns Schwaben klar im Vorteil :spitze:

Ohne Mehmet fehlt den Bayern wohl das spielerische Niveau um gegen uns bestehen zu können. Makaay ist derzeit alles andere als treffsicher, das Hoch von Guerrero ist auch weitergezogen und Ballack wird gegen uns wohl derart viel in den hinteren Regionen zu tun haben, dass von ihm keine gefährlichen Vorstöße zu erwarten sind. Man kann also sagen, das die Offensive wohl ausfällt und dass die Defensive um den führungsschwachen Pannenolli wacklig ohne Ende ist, hat sich wohl auch herumgesprochen.

Die Frage ist eigentlich nicht, ob der VfB gewinnt, sondern vielmehr ob es mit der Herbstmeisterschaft noch hinhaut :hammer:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
regelbert schrieb:
Nach dem überzeugenden Auftritt des VfB gegen einen diesjährigen UEFA-Cup Teilnehmer am Wochenende, bei gleichzeitigem Remis der Bayern gegen einen potentiellen Absteiger :floet: , sehe ich uns Schwaben klar im Vorteil :spitze:

Ohne Mehmet fehlt den Bayern wohl das spielerische Niveau um gegen uns bestehen zu können. Makaay ist derzeit alles andere als treffsicher, das Hoch von Guerrero ist auch weitergezogen und Ballack wird gegen uns wohl derart viel in den hinteren Regionen zu tun haben, dass von ihm keine gefährlichen Vorstöße zu erwarten sind. Man kann also sagen, das die Offensive wohl ausfällt und dass die Defensive um den führungsschwachen Pannenolli wacklig ohne Ende ist, hat sich wohl auch herumgesprochen.

Die Frage ist eigentlich nicht, ob der VfB gewinnt, sondern vielmehr ob es mit der Herbstmeisterschaft noch hinhaut :hammer:
Da ist jemand aber optimistisch. Wer sagt dass bei Guerrero das Hoch schon vorbei ist? In 10 Min kann man nicht mehr viel reißen und Makaay hat seine Tore für Stuttgart aufgespart. :floet:
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Vatreni schrieb:
Da ist jemand aber optimistisch. Wer sagt dass bei Guerrero das Hoch schon vorbei ist? In 10 Min kann man nicht mehr viel reißen und Makaay hat seine Tore für Stuttgart aufgespart. :floet:
Jap - ich bin echt optimistisch. Nach dem fürchterlichen Auftritt beim Pokal kann es, :mahnen: auch für die vielen VfB-Zuschauer im Oly als Entschuldigung, nur eine Leistungsexplusion geben. :fress:
 
Hmmm...
IMHO ist die Favoritenrolle klar.
Bayern ist der Favorit, der ist VfB der "Außenseiter".
ALLERDINGS denke ich, dass sich der VfB für die Schmach im DFB-Pokal rächen...

Ach wisst Ihr was?
Ich hab keine Ahnung wer gewinnt...

Eine sehr schwer zu tippende Partie...
UNENTSCHIDEN?

Schaun mer mal...

Ich bin überfragt : )
 
B

beribert

Guest
Ich tippe und hoffe auf ein Remis!!!

Ergebnis 1:1

Aber es wird verdammt schwer und ich habe nicht so ein gutes Gefühl auch wenn das Spiel gegen Bochum nicht schlecht war.....
 

jens

Giovane forever!
regelbert schrieb:
Nach dem überzeugenden Auftritt des VfB gegen einen diesjährigen UEFA-Cup Teilnehmer am Wochenende, bei gleichzeitigem Remis der Bayern gegen einen potentiellen Absteiger :floet: , sehe ich uns Schwaben klar im Vorteil :spitze:

Ohne Mehmet fehlt den Bayern wohl das spielerische Niveau um gegen uns bestehen zu können. Makaay ist derzeit alles andere als treffsicher, das Hoch von Guerrero ist auch weitergezogen und Ballack wird gegen uns wohl derart viel in den hinteren Regionen zu tun haben, dass von ihm keine gefährlichen Vorstöße zu erwarten sind. Man kann also sagen, das die Offensive wohl ausfällt und dass die Defensive um den führungsschwachen Pannenolli wacklig ohne Ende ist, hat sich wohl auch herumgesprochen.

Die Frage ist eigentlich nicht, ob der VfB gewinnt, sondern vielmehr ob es mit der Herbstmeisterschaft noch hinhaut :hammer:

...soso...

Es könnte aber auch ganz anders laufen.

Ich tippe 3:0...denn dann geht's immer 3:1 aus.

Beruhigende Arithmetik.
 

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
Ich habs schon im FCB Lager geschrieben

Ich setze voll auf den VfB ( gut zariz :zwinker3: )

die komischen Schlaker verlieren und der VFB wird Herbstmeister, dann muss ich nicht einen der beiden komischen Verein die ganze Winterpause an der Tabellenspitze sehen :floet:
 

Harleyman

Dummer großkotziger Biker
Sorry sorry sorry, dass ich z.Z. so untätig hier bin. Ich bin aber i.M. im Dauerstress (Geschäft) und nur auf Tour durchs Ländle. Daher kann ich i.M. nur wenig ins Internet! Mein Home-PC hat dann auch noch den Geist aufgegeben usw. usw.

Also, ich habe auf ein Remis getippt 2:2

Lieber wäre mir natürlich ein Sieg, ich könnte aber locker mit einem interessanten 2:2 leben.
Geil wäre, wenn Bayern schon mit 2:0 führen würde und wir würden 10 min. vor Schluss dann in einem Doppelpack den Ausgleich schiessen. Das wäre dann fast wie ein Sieg!
 
Oben