Termine 9. - 17.Spieltag

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
9. Spieltag, Fr.-So. 22.-24. Oktober
1860 München - Karlsruher SC
Rot-Weiß Essen - 1. FC Köln
SpVgg Unterhaching - Energie Cottbus
LR Ahlen - Wacker Burghausen
SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Frankfurt (alle Fr., 19.00)
Alemannia Aachen - 1. FC Saarbrücken
Rot-Weiß Oberhausen - Dynamo Dresden
Eintracht Trier - Rot-Weiß Erfurt
Erzgebirge Aue - MSV Duisburg (alle So. 15.00)

10. Spieltag, Di.-Do., 26.-28. Oktober
Wacker Burghausen - SpVgg Unterhaching
1. FC Köln - 1860 München
Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth
Eintracht Frankfurt - LR Ahlen (alle Di., 17.30)
MSV Duisburg - Eintracht Trier
Rot-Weiß Erfurt - Alemannia Aachen
1. FC Saarbrücken - Rot-Weiß Oberhausen
Dynamo Dresden - Rot-Weiß Essen (alle Mi., 17.30)
Energie Cottbus - Erzgebirge Aue (Do., 20.15)

11. Spieltag, Fr.-Mo., 29. Oktober - 1. November
SpVgg Unterhaching - Eintracht Frankfurt
LR Ahlen - Karlsruher SC
SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Köln (alle Fr., 19.00)
Alemannia Aachen - Rot-Weiß Oberhausen
Rot-Weiß Essen - 1. FC Saarbrücken
Rot-Weiß Erfurt - MSV Duisburg
Eintracht Trier - Energie Cottbus
Erzgebirge Aue - Wacker Burghausen (alle So. 15.00)
1860 München - Dynamo Dresden (Mo., 20.15)

12. Spieltag, Fr.-Mo., 5.-8. November
Wacker Burghausen - Eintracht Trier
Karlsruher SC - SpVgg Unterhaching
Eintracht Frankfurt - Erzgebirge Aue (alle Fr., 19.00)
Energie Cottbus - Rot-Weiß Erfurt
Rot-Weiß oberhausen - Rot-Weiß Essen
1. FC Saarbrücken - 1860 München
Dynamo Dresden - SpVgg Greuther Fürth
1. FC Köln - LR Ahlen (alle So., 15.00)
MSV Duisburg - Alemannia Aachen (Mo., 20.15)

13. Spieltag, Fr.-Mo., 12.-15. November
1860 München - Rot-Weiß Oberhausen
Rot-Weiß Erfurt - Wacker Burghausen
SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Saarbrücken (alle Fr., 19.00)
Alemannia Aachen - Rot-Weiß Essen
MSV Duisburg - Energie Cottbus
Eintracht Trier - Eintracht Frankfurt
Erzgebirge Aue - Karlsruher SC
LR Ahlen - Dynamo Dresden (alle So., 15.00)
SpVgg Unterhaching - 1. Fc Köln (Mo., 20.15)

14. Spieltag, Fr.-Mo., 19.-22. November
Rot-Weiß Essen - 1860 München
Rot-Weiß Oberhausen - SpVgg Greuther Fürth
1. FC Saarbrücken - LR Ahlen
1. FC Köln - Erzgebirge Aue
Eintracht Frankfurt - Rot-Weiß Erfurt (alle Fr., 19.00)
Wacker Burghausen - MSV Duisburg
Dynamo Dresden - SpVgg Unterhaching
Karlsruher SC - Eintracht Trier (alle So., 15.00)
Energie Cottbus - Alemannia Aachen (Mo., 20.15)

15. Spieltag, Fr.-Mo., 26.-29. November
MSV Duisburg - Eintracht Frankfurt
Eintracht Trier - 1. FC Köln
LR Ahlen - Rot-Weiß Oberhausen (alle Fr., 19.00)
Alemannia Aachen - 1860 München
Rot-Weiß Erfurt - Karlsruher SC
Erzgebirge Aue - Dynamo Dresden
SpVgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken
SpVgg Greuther Fürth - Rot-Weiß Essen (alle So., 15.00)
Energie Cottbus - Wacker Burghausen (Mo., 20.15)

16. Spieltag, Fr.-Mo., 3.-6. Dezember 2004
Rot-Weiß Essen - LR Ahlen
1. FC Saarbrücken - Erzgebirge Aue
Karlsruher SC - MSV Duisburg (alle Fr., 19.00)
Alemannia Aachen - Wacker Burghausen
Rot-Weiß Oberhausen - SpVgg Unterhaching
Dynamo Dresden - Eintracht Trier
1. FC Köln - Rot-Weiß Erfurt
Eintracht Frankfurt - Energie Cottbus (alle So., 15.00)
1860 München - SpVgg Greuther Fürth (Mo., 20.15)

17. Spieltag, Fr.-Mo., 10.-13. Dezember 2004

Wacker Burghausen - Eintracht Frankfurt
Energie Cottbus - Karlsruher Sc
SpVgg Greuther Fürth - Alemannia Aachen (alle Fr., 19.00)
Rot-Weiß Erfurt - Dynamo Dresden
Eintracht Trier - 1. FC Saarbrücken
Erzgebirge Aue - Rot-Weiß Oberhausen
SpVgg Unterhaching - Rot-Weiß Essen
LR Ahlen - 1860 München (alle So., 15.00)
MSV Duisburg - 1. FC Köln (Mo., 20.15)
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
Benno Möhlmann sollte künftig nur noch abends trainieren lassen, damit sich das Team an das Flutlicht gewöhnt!

5x am Freitag, 1x am Dienstag, 1x Montag, 2x Sonntag.

Davon 4 Heimspiele am Freitag. Ein Witz!
 

Icke

Bekanntes Mitglied
derMoralapostel schrieb:
merken die bei der DFL noch was? :nachdenk:
Wahrscheinlich darf die erste und die zweite Liga nicht zeitgleich spielen. Ist wahrscheinlich wieder eine Sache des Geldes bzw. der Sponsoren. Bei Premiere würde wohl die Mehrheit sonst die erste Liga gucken. Das gefällt den Sponsoren der zweiten nicht, also spielen sie davor, damit man am TV eben beiden gucken könnte. Dass man damit aber quasi vor fast leeren Rängen spielt, weil kaum jemand es da schon ins Stadion schafft (von den auswärtsfans ganz abgesehen) ist dabei doch völlig egal...
 
bei der DFL sind halt nur Stümper à la Schummelnigge am Werk. Wie sollen sich solche Leute in Fans hineinversetzen?

Immer wieder nur :frown:
 
Frankfurt-Ahlen an einem Dienstag um 17.30 Uhr!

Das ist doch ein Witz.

Gegen Ahlen kommen sowieso nicht so viele Zuschauer, aber dann noch so eine Uhrzeit?

Da soll noch einer durchblicken.

Dazu noch 6x freitags und 2x sonntags.

Von den 6 Freitagsspielen sind 4 auswärts!

Danke DFL!
 
Dann müssen halt die bundesweiten Proteste wieder her. Nur wenn keiner was macht, machen DIE was sie wollen. Und wir werden weiterhin und noch mehr die Deppen sein.....
 

neo1968

Anarchist aus Prinzip
Icke schrieb:
Wahrscheinlich darf die erste und die zweite Liga nicht zeitgleich spielen. Ist wahrscheinlich wieder eine Sache des Geldes bzw. der Sponsoren. Bei Premiere würde wohl die Mehrheit sonst die erste Liga gucken. Das gefällt den Sponsoren der zweiten nicht, also spielen sie davor, damit man am TV eben beiden gucken könnte. Dass man damit aber quasi vor fast leeren Rängen spielt, weil kaum jemand es da schon ins Stadion schafft (von den auswärtsfans ganz abgesehen) ist dabei doch völlig egal...

So richtig, laut BNN hat der bezahlsender premiere bezüglich der Anstosszeiten an diesem Tag massiven Druck auf die DFL ausgeübt.

Ich find das auch extrem scheiße, aber das sind halt nunmal die Geldgeber. Auch die Zweitligaclubs kassieren von den Fernsehgeldern.
Die Zuschauereinnahmen sind nur noch zweitrangig.

Spruch: Wessen Brot ich es, dessen Lied ich sing.

:frown: :frown: :frown: :frown:
 
Oben