Tja da sind wir wieder

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
im Abstiegskampf :schmoll2:
Wer so sorglos 3 Punkte verschenkt hat weiter oben nix zu suchen .
Über weite Strecken die klar besere Mannschaft und dann das .
Sicherlich war der Pass von schlicke vorm 1:1 Katastrophal aber wie kann Lincoln den Ball in der eigenen Hälfte bekommen und rennt dann bis zum Strafraum Mit Ball und um Ihn herum passiert nix , 3 Mann gucken zu , und er zieht ab und trifft auch noch . In 1 von 100 Versuchen ist so ein Ding drin - Ausgerechnet gegen Uns sitzt das ding . :schimpf:
Man kann es wenden wie man will aber Wir kommen da unten nimmer raus . Gerade 2 Punkte vor nem Abstiegsplstz . Jetzt gehts nach Rostock . Klar sind die Mega schlecht drauf aber ich hab so das Gefühl das AUSGERECHNET gegen UNS die wende für Rostock eintritt :mahnen:
Da gibts für uns Nix zu holen .
:frown:


Und wieder liegt ne Scheiß Woche mit Spott und Häme vor mir - Scheiß Arbeitskollegen - Scheiß Schalke - Scheiß Fusball :schimpf:
 
oh yeaaaaaaaaaaah... Doll wirds "uns" richten :floet:

ich glaube ich gehe lieber ein forum weiter weil ich der pessimist der eh keine ahnung hat, wieder zur sau gemacht werde, weil ich doch tatsächlich die niederlage vorhergesagt hatte...:zwinker3:

ich glob ich sollte meine Signatur doch wieder zweitligareif gestallten :lachtot:
 

Blindfisch

Europapokalsieger 1983
Wir sollten jetzt nicht wieder alles negativ sehen. Die Rothosen waren Schalke mindestens ebenbürtig und ein Sieg lag jederzeit im Bereich des möglichen. Doll macht einen guten Job. Das Team vermittelt wieder Spiel- und Einsatzfreude. So muss es sein. Und die verlorenen Punkte gegen Schlakke holen wir uns dann halt gegen Rostock wieder.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Ich seh das auch so wie Blindfisch. Zum einen warn wir auch vor dem Spiel noch nich aus dem Abstiegskampf raus, zum Anderen hat man auch Einsatz gesehen, und es waren zwei in etwa gleichgute Teams, von denen das abgebrühtere gewann.
 

Blindfisch

Europapokalsieger 1983
Schalke hat zur Zeit einfach einen extrem guten Lauf. Dazu gehört dann eben auch das Glück, ein Spiel einmal binnen 3 Minuten auf den Kopf stellen zu können. Der Hsv darf sich jetzt nicht von dieser Niederlage irritieren lassen. Wenn gegen die heimschwachen Rostocker drei Punkte rausspringen, sieht die Tabelle, vielleicht, schon wieder viel rosiger aus.
 

gary

Bekanntes Mitglied
Blindfisch schrieb:
Wenn gegen die heimschwachen Rostocker drei Punkte rausspringen, sieht die Tabelle, vielleicht, schon wieder viel rosiger aus.

Und wenn`s 0 Punkte werden schaut sich der HSV die Tabelle wieder von unten an und ist in der gleichen Situation wie in Toppi`s Endphase :zwinker3:

Es klingt etwas verrückt, ist meiner Meinung nach aber gar nicht unlogisch:
im Falle eines HSV Sieges über Schalke hätte ich auf eine Niederlage in Rostock getippt, so ist ein HSV-Sieg dort zumindest wahrscheinlicher geworden.

Die Schalke-Niederlage wird ja sowohl von Fans als auch von Medien sehr relaxt aufgenommen. Dabei war schon der Auftritt in Bremen bedenklich und nur durch den glücklichen Punkt geschönt.

Das Spiel in Rostock ist auch für Doll wichtig.
Wenn`s dort schiefgeht ist sein kurzes "Wachrütteln" schon wieder verpufft. Dann lagen die bieden Siege über BVB und Freiburg offensichtlich doch eher an den dort erschreckend schwachen Gegnern als an "innovativen" Maßnahmen wie Training mit Ohrstöpseln....
 
garylineker schrieb:
Dabei war schon der Auftritt in Bremen bedenklich und nur durch den glücklichen Punkt geschönt.
Wieso bedenklich? Wer vor kurzem noch letzter war wird sicherlich nicht den meister in dessen Stadion an die Wand spielen. Solche Spiele gehören einfach dazu. Auch sowas kann Sicherheit geben.
Die Niederlage gegen Schalke ist dagegen viel ärgerlicher, mann hatte Schalke gut im Griff, aber wie Blindfisch richtig sagte: Schalke hat nen absoluten Lauf ...
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Blindfisch schrieb:
Wir sollten jetzt nicht wieder alles negativ sehen. Die Rothosen waren Schalke mindestens ebenbürtig und ein Sieg lag jederzeit im Bereich des möglichen. Doll macht einen guten Job. Das Team vermittelt wieder Spiel- und Einsatzfreude. So muss es sein. Und die verlorenen Punkte gegen Schlakke holen wir uns dann halt gegen Rostock wieder.

So isset wir haben nur ein Spiel verloren und dürfen nicht schon wieder alles in Frage stellen. Diese Saison geht es nur gegen den Abstieg, alles andere ist Utopie :pfarrer:
Jetzt müssen wir gegen Rostock eben wieder drei Punkte holen :sport35: :klatsch:

DOLLLLLL wird das schon machen :bussi:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Ich hoffe dass es zu etwas mehr reicht als nur gegen den Abstieg, ich denke es könnte zu nem einstelligen Tabellenplatz reichen, aber dazu brauchen wir erstmal ne Serie, ansonsten halt eich platz 10-13 für realistisch.

Erstmal gewinnen wir nächstes WE in Rostock, und ich bin dabei :D!
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Da_Chritsche schrieb:
Ich hoffe dass es zu etwas mehr reicht als nur gegen den Abstieg, ich denke es könnte zu nem einstelligen Tabellenplatz reichen, aber dazu brauchen wir erstmal ne Serie, ansonsten halt eich platz 10-13 für realistisch.

Erstmal gewinnen wir nächstes WE in Rostock, und ich bin dabei :D!

kommst du auch nach Gladbach mit?????????????
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Bis jetzt is nix geplant, wir hatten wzar Gladbach überlegt, aber im mom scheints eher nach Bochum auszusehen, bzw meien HSV-Kollegen fahren nach auf jeden Fall nach Bochum, und ich komm vielleicht mit. Ich glaub kaum das ich es mir leisten kann dann noch nach Gladbach zu fahren, aber sicher is nix ;) Fährst du nach Gladbach?

Das gute an Rostock is das können wir schnell mit dem Auto machen, hoffentlich schneit es da nur nicht wie letztes Jahr auf dem Rückweg, da ham wir dann doch ewtwas lange gebraucht^^.
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Also takahara, moonracker, zoni und ich fahren auf jeden Fall nach Gladbach!! :sport35: Hat ja in Dortmund auch gut geklappt

Aber dann trifft man sich ja spätestens in Bochum mal, denn da fahren wir natürlich auch hin :sekt:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Yo also wenn ich mitfahr dann können wir uns echt aml treffen, das wär cool :), ich kenn ja noch keinen hier aus dem Lager persönlich.
Wie fahrt ihr denn da hin, bzw. die Hamburger von euch? mitm Sonderzug? wir würden regionalverkehr machen, das kostet glaub ich nur 8 €.
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Da_Chritsche schrieb:
Yo also wenn ich mitfahr dann können wir uns echt aml treffen, das wär cool :), ich kenn ja noch keinen hier aus dem Lager persönlich.
Wie fahrt ihr denn da hin, bzw. die Hamburger von euch? mitm Sonderzug? wir würden regionalverkehr machen, das kostet glaub ich nur 8 €.

Also Zoni, Moonracker, takahara und ich treffen uns immer in Ddorf und fahren dann gemeinsam mit einem RE nach Bochum :sport35:
Paola kommt ja immer selbst aus Hamburg :hand:
 
Blindfisch schrieb:
Wir sollten jetzt nicht wieder alles negativ sehen. Die Rothosen waren Schalke mindestens ebenbürtig und ein Sieg lag jederzeit im Bereich des möglichen. Doll macht einen guten Job. Das Team vermittelt wieder Spiel- und Einsatzfreude. So muss es sein. Und die verlorenen Punkte gegen Schlakke holen wir uns dann halt gegen Rostock wieder.

dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. :spitze:

Schalke ist z.Zt. in überragender Form und stellt eines der Top-Teams der Liga. Mit etwas Glück (man könnte es auch bessere Chancenverwertung nennen) steht´s nach 60 Minuten 2:0 und das Ding is im Kasten.
Ich bin nach diesem Spiel weiter sehr optimistisch was die weitere Saison angeht - und das Wort
hat in diesem Lager nichts zu suchen ! :schmoll2:
 

PaolaMaldini

Hamburger Perle
So ein Spiel wie am sonntag ist schon extrem ärgerlich. So etwas darf nicht passieren... :schimpf:

Aber unser Glück mag sein, dass im Moment das Mittelfeld so nah beieinander ist, dass schon drei Punkte einen großen Satz in der Tabelle bedeuten können.
Von Abstieg kann wirklich noch nicht die Rede sein.

Dolly wird es richten, dass steht fest.. Irgendwann werden auch wir eine Serie starten und dann wird auch das Glück wieder auf unserer Seite sein!!

Die Mannschaft muss übrigens für den Rest des Jahres wohl auswärts ohne die persönliche Unterstützung von Paola auskommen... :stampf: Ich hoffe, sie wird klarkommen... :zwinker3:

Aber im Tempel der Götter bin ich natürlich immer anwesend :cheerlead

Smiles
Paola
 

Zoni

Herthafan aus Überzeugung
Hey Jungs, um das Niveau mal wieder runterzuziehen: Wenn ihr mir für eure Auswärtsspiele eine Karte für den Heimblock spendet, dann fahre ich natürlich hin, feuere euren Gegner an, und der HSV gewinnt.... also, denkt drüber nach, und wenn ihr wissen wollt, ob das wirklich funktioniert: Fragt den Käptn.... oder schaut gegen Gladbach einfach das Ergebnis an ;-)
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Zoni schrieb:
Hey Jungs, um das Niveau mal wieder runterzuziehen: Wenn ihr mir für eure Auswärtsspiele eine Karte für den Heimblock spendet, dann fahre ich natürlich hin, feuere euren Gegner an, und der HSV gewinnt.... also, denkt drüber nach, und wenn ihr wissen wollt, ob das wirklich funktioniert: Fragt den Käptn.... oder schaut gegen Gladbach einfach das Ergebnis an ;-)

So ist es leider, doch wir probieren es das letzte Mal in Gladbach. :popcorn:
Wenn wir dann wieder verlieren :knueppel: stelle ich beim HSV den Antrag, dass du für alle Spiele des HSV :fröhlich: Stadionverbot bekommst! :fröhlich:
 
Oben