UEFA plant eigene WM

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Uefa-Boss Aleksander Ceferin hat nun die nächste kühne Idee für einen internationalen Wettbewerb. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Demnach steht eine Mini-WM zur Debatte, die in jedem ungeraden Jahr stattfinden soll. Bereits 2021 könnte diese interkontinentale Nations League das erste Mal stattfinden.

Fifa bei Uefa-Plan außen vor

Nach Qualifikationsspielen an sechs Länderspielterminen im Herbst 2020 würden die acht besten Mannschaften bei der Mini-WM aufeinandertreffen. Vor 55 Mitgliedsverbänden hat Ceferin das Modell bereits vorgestellt. Und der Uefa-Boss soll mit seinem Plan bei den Kontinenten auf offene Ohren stoßen. Ein weiteres Turnier von Weltformat würde schließlich deutlich erhöhte Einnahmen bei TV-Geldern bedeuten.

Quelle: Uefa-Boss Ceferin plant neue revolutionäre WM - ohne die Fifa - FOCUS Online
 

Wilhelm

Überfliegender Gartenzwerg
Uefa-Boss Aleksander Ceferin hat nun die nächste kühne Idee für einen internationalen Wettbewerb. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Demnach steht eine Mini-WM zur Debatte, die in jedem ungeraden Jahr stattfinden soll. Bereits 2021 könnte diese interkontinentale Nations League das erste Mal stattfinden.

Fifa bei Uefa-Plan außen vor

Nach Qualifikationsspielen an sechs Länderspielterminen im Herbst 2020 würden die acht besten Mannschaften bei der Mini-WM aufeinandertreffen. Vor 55 Mitgliedsverbänden hat Ceferin das Modell bereits vorgestellt. Und der Uefa-Boss soll mit seinem Plan bei den Kontinenten auf offene Ohren stoßen. Ein weiteres Turnier von Weltformat würde schließlich deutlich erhöhte Einnahmen bei TV-Geldern bedeuten.

Quelle: Uefa-Boss Ceferin plant neue revolutionäre WM - ohne die Fifa - FOCUS Online
Am besten spielen die Spieler alle 2 Tage, ohne Pause, die sind echt nicht ausgelastet. Und ich finde es vor allem ganz wichtig, dass die alten Funktionäre sich endlich mit 82 ein Cabrio und ein junges Renpferd (=Frau) leisten können, die armen Kerle, immer nur ehrenamtlich ist auch scheisse.
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Am besten spielen die Spieler alle 2 Tage, ohne Pause, die sind echt nicht ausgelastet. Und ich finde es vor allem ganz wichtig, dass die alten Funktionäre sich endlich mit 82 ein Cabrio und ein junges Renpferd (=Frau) leisten können, die armen Kerle, immer nur ehrenamtlich ist auch scheisse.

:spitze:



Ansonsten: ohne Worte
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
ja, bitte noch mehr Spiele und noch mehr Belastung für die Spieler. So wie im Handball am besten. Jedes Jahr EM oder WM. :hammer:
 

lowi2000

Maailmanmestari
Gibt es nicht irgendso einen Kauderwelsch eh schon nächstes Jahr? :suspekt:

Die Tage stand was vom Fahrplan für das ÖFB Team in der Zeit und der beinhaltete irgendeine Nations Leauge mit 4-6 Spielen im Sep. Nov. 2018, wo die Auslosung in Bälde stattfindet. Die EM Quali soll erst im Frühjahr 2019 starten.
 
Oben