UEFA Supercup 2020 - FCB vs. Sevilla

Wie geht´s aus?

  • Sieg FCB

    Stimmen: 15 75,0%
  • Sieg Sevilla

    Stimmen: 5 25,0%

  • Umfrageteilnehmer
    20

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
champions-league-trophy-display-event-scaled.jpg


Anstoß: Do24.09.2020, 21:00
Ort: Budapest (Puskás Aréna - Corona Risikogebiet!!)
An der Pfeife: Anthony Taylor (ENG)


mögliche Aufstellung FCB:
Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Kimmich, Goretzka, Müller - Sane, Lewandowski, Gnabry

mögliche Aufstellung Sevilla:
keine Ahnung
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Müssen die Spieler bzw. die mitgereisten Fans danach eigentlich in Quarantäne wie Ottonormalbürger? Budapest gilt ja als Risikogebiet.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Man diskutierte, ob man wegen Corona überhaupt die CL zu Ende spielt, aber bei sportlich fragwürdigen Supercup Spielen ist der Spielplan egal und die Tatsache, dass der Spielort ein Risikogebiet ist, auch. Ein Irrsinn.

Ich würde dort als FC Bayern erst gar nicht hinfahren, aber das darf man sicherlich auch nicht.
 

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
also ich freu mich auf das Spiel ... was aber vermutl. weniger am sportlichen Wert liegt sondern eher daran das ich derzeit von FCB Spielen gar nicht genug bekommen kann.
Die Truppe macht einfach brutal Spaß :spitze:
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/ungarn-node/ungarnsicherheit/210332
Ungarn: Reise- und Sicherheitshinweise,
Stand - 21.09.2020
(Unverändert gültig seit: 17.09.2020)

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Hauptstadt Budapest wird derzeit aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt.

Von nicht notwendigen, touristischen Reisen in die übrigen Landesteile wird aufgrund wieder eingeführter Einreisebeschränkungen und Quarantänemaßnahmen abgeraten.

Alle
Land / Ansteckungen / Geheilt / Tote
Ungarn ***** / 018.866 / 004.401 / 0.686
Deutschland / 274.798 / 242.340 / 9.390

auf 100.00 Einwohner
Land / Ansteckungen / Geheilt / Tote
Ungarn ***** / 193 / 045 /07
Deutschland / 330 / 291 /11

Neuansteckungen Alle
Land / 7 Tage / Tagesdurchschnitt
Ungarn ***** / 05.681 / 0.812
Budapest ** / ******** / 0.413
*Deutschland / 11.924 / 1.703

Neuansteckungen auf 100.00 Einwohner
Land / 7 Tage / Tagesdurchschnitt
Ungarn ***** / 58 / 8
Deutschland / 14 / 2

Fazit: Ob die Ansetzung des Spieles gut ist? Eher nicht, auf auch nicht schlechter als an anderen Orten.
Eine Spiel-Absage halte ich nicht für notwendig.
Als Zuschauer würde ich darauf verzichten. Neben dem Corona-Risiko wäre mir der Regel-Dschungel zu aufwendig!

zum Wohl
 

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
als Bayernfan aus Deutschland würd ich eher nicht hinfahren ... für das Team ist es auf dem Platz vermutl. genauso infektiös wie in einem deutschen Stadion ohne Zuschauer.

btw. kein Fan wird ja gezwungen hinzufahren. Bisserl Eigenverantwortung muss man schon auch mal haben, oder brauchts echt für alles einen Zwang ?
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
als Bayernfan aus Deutschland würd ich eher nicht hinfahren ... für das Team ist es auf dem Platz vermutl. genauso infektiös wie in einem deutschen Stadion ohne Zuschauer.

btw. kein Fan wird ja gezwungen hinzufahren. Bisserl Eigenverantwortung muss man schon auch mal haben, oder brauchts echt für alles einen Zwang ?
Jeder Fan der hinfährt muss in Quarantäne oder? Von daher darf das dann jeder selbst abwägen obs ihm das Wert wäre. Ich hätte da keinen Bock drauf.
 

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
Jeder Fan der hinfährt muss in Quarantäne oder? Von daher darf das dann jeder selbst abwägen obs ihm das Wert wäre. Ich hätte da keinen Bock drauf.

die bayrische Staatsregierung wollte die Quarantäneregelung anpassen, quasi analog zu den Urlaubsrückkehrern (also die 48h Regelung aufheben) .

Wie gesagt: man kann auch mal eigenverantwortlich handeln ohne das es gleich ein Verbot gibt. Aber ich persönlich hatte auch schon im Sommer nicht viel Verständnis für Leute die unbedingt ins Ausland zum urlauben mussten ... sehe da im Grunde keine Unterschied.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
die bayrische Staatsregierung wollte die Quarantäneregelung anpassen, quasi analog zu den Urlaubsrückkehrern (also die 48h Regelung aufheben) .

Wie gesagt: man kann auch mal eigenverantwortlich handeln ohne das es gleich ein Verbot gibt. Aber ich persönlich hatte auch schon im Sommer nicht viel Verständnis für Leute die unbedingt ins Ausland zum urlauben mussten ... sehe da im Grunde keine Unterschied.
Wenn du im Ausland Abstand hälst und Maske trägst wird dir auch nicht mehr passieren als hierzulande. Ist ja nicht so als ob es an Nord-, Ost- oder Bodensee besonders leer war über den Sommer. :zwinker3:
 
Oben