Und Ihr wollt Deutscher Meister werden???

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

muffy1971

RodalBär
alle verfolger des fcbäääh haben im europäischen fußball abgekackt.....

bremen blamiert sich gegen 11 lyoner (lustiges wortspiel); schlakke läßt sich von nem ukrainischen topverein ( :floet: :lachtot: ) vorführen und die schwaben haben gegen den abstiegsbedrohten verein aus italien so gut wie keine chance....

ich hoff das sie jetzt wenigstens mehr kraft haben als die bayern

aber so wird das nix mit nem anderen deutschen meister als bayern :schimpf:

vlt war es ja nur zufall und in der buli wird alles anders :frown: :frown:
 

txty

A d m i n i s t r a t o r
... muffy, du hast was vergessen:
1875.png
 

Icke

Bekanntes Mitglied
muffy1971 schrieb:
bremen blamiert sich gegen 11 lyoner (lustiges wortspiel); schlakke läßt sich von nem ukrainischen topverein ( :floet: :lachtot: ) vorführen...
Du hast aber schon das Spiel der Bremer gesehen und kennst die "hintergründe" von Donezk?:poke:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Ein lauterer erlaubt sich ein urteil über den besten französischen verein seit Jahren und einen aufsteigenden verein aus der Ukraine von dem er - vor der Auslosung - nicht mal wusste das es diesen gibt? Das internet ist doch schon ein merkwürdiger platz für Ahnungslose :floet:
 
Aimar schrieb:
Ein lauterer erlaubt sich ein urteil über den besten französischen verein seit Jahren und einen aufsteigenden verein aus der Ukraine von dem er - vor der Auslosung - nicht mal wusste das es diesen gibt? Das internet ist doch schon ein merkwürdiger platz für Ahnungslose :floet:
Es verbringt halt nicht jeder 90% seiner Freizeit vor dem Fernseher oder dem Internet, um Fußballergebnisse zu verfolgen und fühlt sich dabei noch als "Mister-Oberahnung und Oberschalker" :floet:
 

muffy1971

RodalBär
Aimar schrieb:
Ein lauterer erlaubt sich ein urteil über den besten französischen verein seit Jahren und einen aufsteigenden verein aus der Ukraine von dem er - vor der Auslosung - nicht mal wusste das es diesen gibt? Das internet ist doch schon ein merkwürdiger platz für Ahnungslose :floet:

einen aufsteigenden verein aus der ukraine? ja danke, die stehen dort an zweiter stelle, sind wir dann schon weit das ein meister aspirant der bundesliga angst vor dem 2. der ukrainischen liga haben muss?????

und zu lyon, auch bremen hat meisterambitionen da darf man nich 0:3 untergehen selbst gegen manu, real, oder sonst wen nich :mahnen:
 

txty

A d m i n i s t r a t o r
... ich finde die niederlage auch nicht so krass,

1. viel zu hoch ausgefallen u. 2. hat der ruhm-glorr- u. steinreiche fcb auch schon verloren! :floet:
 

Icke

Bekanntes Mitglied
muffy1971 schrieb:
einen aufsteigenden verein aus der ukraine? ja danke, die stehen dort an zweiter stelle, sind wir dann schon weit das ein meister aspirant der bundesliga angst vor dem 2. der ukrainischen liga haben muss?????
Schau dir mal die Mannschaft genau an :tuschel:
Nebenbei bemerkt: Donezk ist in der CL-Gruppe mit Barca, Milan und Celtic dritter geworden. Da darf auch eine Bulimannschaft ein Spiel mal verlieren :mahnen:
und zu lyon, auch bremen hat meisterambitionen da darf man nich 0:3 untergehen selbst gegen manu, real, oder sonst wen nich :mahnen:
Real hat auch gegen Leverkusen 3:0 verloren :zucken: Allerdings war da der Sieg auch hoch verdient. Bei Lyon kann man aber nicht gerade sagen, dass sie so viel besser waren, dass sie einen Sieg mit drei Toren vorsprung verdient gehabt haben. Da ist das Spiel aus Bremer sich einfach völlig unglücklich verlaufen. Von daher würde ich dort auch nicht unbedingt von einer Blamage sprechen...
 

Mattlok

Comunio-Rekordmeister
also, die deutsche Meisterschaft wird nicht in Spielen gegen europäische Teams entschieden lieber muffy.

Ich finde zB nicht das sich Bremen gegen Lyon blamiert hat,
es war nicht die erhoffte Topleistung, aber so wie sich das 0:3 anhört,
so schlecht war es nun auch nicht.

:tuschel: und auch die Bayern sind noch nicht durch :mahnen:
Sie haben zwar gute Voraussetzungen, aber ein 2:0 von Arsenal zu Hause,
ist ja nun nichts unmögliches...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
muffy1971 schrieb:
und ich weiß das donezk ne söldnertruppe is

meinste das?

Ok,damit hat sich jede Diskussion mit dir erledigt. :lachtot:

ja danke, die stehen dort an zweiter stelle, sind wir dann schon weit das ein meister aspirant der bundesliga angst vor dem 2. der ukrainischen liga haben muss????

Wenn du das jetzt erst merkt das ein bundesligist gegen solche team rausfliegen kann hast du die letzten jahre verpennt.

@Devil: Mal abgesehen davon das das beruflich bedingt ist bin ich weder Oberschalker oder der Mister Oberahnung :schimpf:
 

txty

A d m i n i s t r a t o r
Mattlok schrieb:
:tuschel: und auch die Bayern sind noch nicht durch :mahnen:
Sie haben zwar gute Voraussetzungen, aber ein 2:0 von Arsenal zu Hause,
ist ja nun nichts unmögliches...
... aber die können zu hause auch 2:4 verlieren - wie zuletzt gg. Manu! :floet:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
txty schrieb:
... aber die können zu hause auch 2:4 verlieren - wie zuletzt gg. Manu! :floet:

Richtig. Aber ein 2:0 ist auch drinne. Wobei ich mir sicher bin das 2 Tore nicht reichen werden gegen Bayern um weiterzukommen :zwinker3:
 

WestfalenFCB

Aktives Mitglied
muffy1971 schrieb:
alle verfolger des fcbäääh haben im europäischen fußball abgekackt.....

bremen blamiert sich gegen 11 lyoner (lustiges wortspiel); schlakke läßt sich von nem ukrainischen topverein ( :floet: :lachtot: ) vorführen und die schwaben haben gegen den abstiegsbedrohten verein aus italien so gut wie keine chance....

ich hoff das sie jetzt wenigstens mehr kraft haben als die bayern

aber so wird das nix mit nem anderen deutschen meister als bayern :schimpf:

vlt war es ja nur zufall und in der buli wird alles anders :frown: :frown:
Ich als Bayernfan bin einfach nur enttäuscht!!!
Solche Niederlagen tun der ganzen Liga weh. Immerhin gehts um UEFA-Punkte. Und den Vereinen wird jetzt wohl etwas mehr Geld in der Kasse fehlen!

Ein mieser Tag einfach!!! :krank:
 

Icke

Bekanntes Mitglied
muffy1971 schrieb:
und trotzdem war schlakke und der vfb heut unterirdisch schlecht

2 niederlagen die nicht sein gemusst hätten
Das ist zwar richtig, aber die von dir o.g. Bayern haben auch noch letzte Woche gegen Bielefeld verloren, mit einer Leistung die nicht hätte sein müssen. Solche Spiele kommen nunmal vor, gerade in solchen Pokalen. Was meinst du wie es immer wieder Amateurvereine im DFB-Pokal schaffen? (Hoyzer-Spiele jetzt mal ausgenommen :zwinker3:)
Allerdings sind die Gegner von heute wesendlich stärker als Amateurvereine und könnten bei uns auch alle locker mit in der BuLi spielen. Lyon z.B. würde bei uns im übrigen wohl auch jährlich mit um die Meisterschaft spielen... :floet:
 
Oben