• WICHTIG! BITTE! Liebe Lageristi, wir haben ein neues Musik Forum🎵 🎧! Leider ist mir, beim Verschieben der Band-Duelle-Threads ein Fehler unterlaufen. Deshalb bitte ich Euch ALLE, noch einmal an den Umfragen in den entsprechenden Threads teilzunehmen und abzustimmen. DANKE!

Unterschied Deos mit und ohne Aluminium

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Vielleicht ergeht es ja nur mir so, aber ich habe eindeutig feststellen müssen, dass ich bei der Verwendung von Deos ohne Aluminium wesentlich mehr und schneller schwitze und stinke als bei solchen mit Aluminium. Streng genommen fange ich bei der Version mit Aluminum sogar nie an zu stinken. Kann das jemand bestätigen?
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Vielleicht ergeht es ja nur mir so, aber ich habe eindeutig feststellen müssen, dass ich bei der Verwendung von Deos ohne Aluminium wesentlich mehr und schneller schwitze und stinke als bei solchen mit Aluminium. Streng genommen fange ich bei der Version mit Aluminum sogar nie an zu stinken. Kann das jemand bestätigen?
Nun ... damit könntest du immerhin deine Probleme mit den Fliegen in der Hütte lösen ...
 

Wirrtueller

Bekanntes Mitglied
...ein Kumpel von mir hat mit solchen Spielereien (war aber eine Hornisse) mal fast seine Küche abgefackelt :lachtot: ....

Hornissen sind doch ausgesprochen gemütliche Tierchen.
Ich hatte mal ein Hornissennest auf dem Dachboden.
Und daher natürlich auch immer mal eine in der Wohnung bei offener Balkon- oder Terrassentüre.
Die tun einem nix.
Ich hatte da mehr Angst um meine Katzen und die Hunde, weil sie die Hornissen manchmal fangen wollten.
Also habe ich die immer versucht so schnell wie möglich wieder ins Freie zu treiben.
Übrigens - solange Hornissen im/ums Haus sind hast du keinerlei Wespen im Garten/auf der Terrasse.

:spitze:
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
ich finds erstmal grundsätzlich wichtig überhaupt ein Deo zu verwenden :p
Ich habe in meinem ganzen Leben noch kein Deo benutzt und trotzdem hat noch niemand die Strassenseite gewechselt wenn ich ihm entgegen kam,noch niemand den Platz neben mir verlassen oder sich abgewendet. Auch meinen Schlag bei Frauen würde ich zumindest als durchschnittlich bezeichnen.
Regelmässig waschen reicht völlig aus.
 

StrolchoDulle

"Fanlager-Auszeit" - Gesperrt
Ich habe in meinem ganzen Leben noch kein Deo benutzt und trotzdem hat noch niemand die Strassenseite gewechselt wenn ich ihm entgegen kam,noch niemand den Platz neben mir verlassen oder sich abgewendet. Auch meinen Schlag bei Frauen würde ich zumindest als durchschnittlich bezeichnen.
Regelmässig waschen reicht völlig aus.
Warte ab, bis du irgendwann mal aus der Eifel in die zivilisierte Welt rauskommst. Da hast du den Spitznamen Stinker aber ganz schnell weg.
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Vielleicht ergeht es ja nur mir so, aber ich habe eindeutig feststellen müssen, dass ich bei der Verwendung von Deos ohne Aluminium wesentlich mehr und schneller schwitze und stinke als bei solchen mit Aluminium. Streng genommen fange ich bei der Version mit Aluminum sogar nie an zu stinken. Kann das jemand bestätigen?
Ich sachmaso:

Waschen hilft immer!!! :mahnen:
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Warte ab, bis du irgendwann mal aus der Eifel in die zivilisierte Welt rauskommst. Da hast du den Spitznamen Stinker aber ganz schnell weg.
Deos,Parfüm und sonstiger Schnickschnack ist bei angemessenen Hygiene vollkommen überflüssig. Wissenschaftlich erwiesen das sowas bei der Partnerwahl auch eher kontraproduktiv ist,weil kaum noch jemand nach sich selbst riecht.
Ich benutze nichtmal Seife mit Zusätzen und bin (leider) jeden Tag mit Dutzenden Menschen in engem Kontakt. Niemals hat sich jemand abgewendet....im Gegenteil,bei Frauen war mein Körpergeruch immer, neben meinen schönen Zähnen,Augen,Händen und meinem Knackarsch und den knapp Einsneunzig :zahn: ein Garant für den Erfolg.
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Deos,Parfüm und sonstiger Schnickschnack ist bei angemessenen Hygiene vollkommen überflüssig. Wissenschaftlich erwiesen das sowas bei der Partnerwahl auch eher kontraproduktiv ist,weil kaum noch jemand nach sich selbst riecht.
Ich benutze nichtmal Seife mit Zusätzen und bin (leider) jeden Tag mit Dutzenden Menschen in engem Kontakt. Niemals hat sich jemand abgewendet....im Gegenteil,bei Frauen war mein Körpergeruch immer, neben meinen schönen Zähnen,Augen,Händen und meinem Knackarsch und den knapp Einsneunzig :zahn: ein Garant für den Erfolg.
Sozusagen der George Clooney der Eifel?
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Deos,Parfüm und sonstiger Schnickschnack ist bei angemessenen Hygiene vollkommen überflüssig. Wissenschaftlich erwiesen das sowas bei der Partnerwahl auch eher kontraproduktiv ist,weil kaum noch jemand nach sich selbst riecht.
Ich benutze nichtmal Seife mit Zusätzen und bin (leider) jeden Tag mit Dutzenden Menschen in engem Kontakt. Niemals hat sich jemand abgewendet....im Gegenteil,bei Frauen war mein Körpergeruch immer, neben meinen schönen Zähnen,Augen,Händen und meinem Knackarsch und den knapp Einsneunzig :zahn: ein Garant für den Erfolg.
jetzt bin ich rollig geworden
 
Oben