Valencia lässt sein Stadion "Mestalla" abreißen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Barca-Fan

Eckfähnchen im Camp Nou
München - Der spanische Meister FC Valencia wird sich von seinem Mestella-Stadion trennen. Der Klub erhielt von den Behörden der Hafenstadt die Genehmigung, die Arena abzureißen und das Gelände zu bebauen.

Wie die Lokalpresse berichtete, kann der Verein auf Grund der hohen Grundstückspreise bei einem Verkauf des Stadiongeländes auf 270 bis 320 Millionen Euro hoffen.

Mit dieser Summe will der Klub seine Schulden in Höhe von 90 Millionen Euro begleichen und ein neues Stadion bauen lassen.

Quele: Sport1

So kann man auch seine Schulden tilgen :fress:
 
B

beribert

Guest
Ich war vor ca. 1 Monat in Valencia und habe mir das "Stadion" angeguckt!!


Muss sagen, man kann Valencia zu dieser Entscheidung nur gratulieren!! :spitze:

Mal sehen ob sie das neue dann auch so runterkommen lassen.
 
Vorsicht heute mit Meldungen aus Spanien...

Heute ist der 28/12....oder auch "Día de los Inocentes" in Spanien....sprich...der dem deutschen 1. April entsprechende Tag....

Also net alle Meldungen so verdammt ernst nehmen....
Dies nur nebenbei....obwohl diese zum Stadion eigentlich passt (es war schon seit längerem die Rede davon).

Saludos...
 
B

beribert

Guest
DisasterArea schrieb:
Vorsicht heute mit Meldungen aus Spanien...

Heute ist der 28/12....oder auch "Día de los Inocentes" in Spanien....sprich...der dem deutschen 1. April entsprechende Tag....

Also net alle Meldungen so verdammt ernst nehmen....
Dies nur nebenbei....obwohl diese zum Stadion eigentlich passt (es war schon seit längerem die Rede davon).

Saludos...

Stimmt!!!!!

Das hatte ich ja fast vergessen............... :zwinker3:
 
B

beribert

Guest
DisasterArea schrieb:
Ich wartete schon auf die "hot news" aus Spanien...daß Real...egal für welchen Preis...Etoo zurückholen will.
Sacchi, hat es ja (laut "as.com") so gefordert... :floet:

Saludos...


Und ich habe mich heute morgen in der U-Bahn schon gewundert was das soll!! Neben mir hat nämlich einer AS gelesen.

Habe mir schon gedacht, dass der Sacchi wegen totaler Demenz wieder als Sportdirektor entlassen werden muss......
 
beribert schrieb:
Und ich habe mich heute morgen in der U-Bahn schon gewundert was das soll!! Neben mir hat nämlich einer AS gelesen.

Habe mir schon gedacht, dass der Sacchi wegen totaler Demenz wieder als Sportdirektor entlassen werden muss......

Wenn man die Meldung so auf die Schnelle liest...kommt sie eigentlich sogar realistisch vor....
Nur wenn man dan von 150 Millionen Freikaufsklausel und "das ist für den Florenz ein Klacks...5 Stockwerke mehr auf den Hochhäusern" liest....dann wird das ganze identifizierbar....

Es macht eigentlich mehr Spaß...heute nach solchen Meldungen zu suchen als sich die recht langweiligen "normalen" Meldungen durchzulesen...

...Saludos...
 

Don Camillo

Neues Mitglied
Wie steht die spanische Presse zu Gilardino.
Den Meiden nach (nicht direkt den spanischen) will Sacchi viele Spieler aus der Serie A holen.
Unter anderem Ambrosini, Davids, Zanetti und halt Gilardino, aber was sagen die (seriösen) spanischen Medien dazu ?
Da er schon bei Milan unterschrieben hat ist es fast unmöglich für Real ihn zu holen.
Ein Stürmer wird sicher kommen, da Morientes weg will und mit Liverpool kurz vor der Einigung steht.
Wer könnte das wohl sein und welche Rolle wird Portillo spielen ... wird er nächste Saison Stürmer No. 4 ?
 
Oben