Valencias Titelverteidigung oder Primera Division 2004/2005

Wer wird Spanischer Meister 2004/2005

  • Real Madrid

    Stimmen: 6 17,1%
  • FC Barcelona

    Stimmen: 23 65,7%
  • FC Valencia

    Stimmen: 3 8,6%
  • Deportivo La Coruna

    Stimmen: 1 2,9%
  • Keiner der genannten

    Stimmen: 2 5,7%

  • Umfrageteilnehmer
    35

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
Gestern und heute fand/findet der zweite Spieltag der Primera Division statt.

Während Real Madrid und der FC Barcelona in ihren Heimspielen zu Siegen kam musste der FC Valencia in Bilbao zwei Punkte abgeben.

Nach 20 Minuten führten die Basken im Duell mit dem Meister durch Tore von Urzaiz und Iraola breeits mit 2:0 und sahen wie der sichere Sieger aus.Aber der Meister zeigte Charakter und erzielte durch Neuzugang Di Vaio (65) und Angulo (77) den Ausgleich.

Real Madrid kam durch einen Treffer des englischen Nationalspielers David Beckham zu einem 1;0 Sieg über Numancia.

Beim 2:0 Sieg des FC Barcelona über den FC Sevilla trafen erneut zwei Neuzugänge der Katalanen. Nachdem Guily in der 35.Minute die Führung erzielte traf in der 77.Minute der Schwede Henrik Larsson.
 
B

beribert

Guest
Real hat sich gegen Numanci ja nicht gerade angestrengt!! :floet:


Das Unentschieden von Valencia habe ich erwartet. Bilbao ist zu Hause eine Macht.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
beribert schrieb:
Real hat sich gegen Numanci ja nicht gerade angestrengt!! :floet:


Das Unentschieden von Valencia habe ich erwartet. Bilbao ist zu Hause eine Macht.

Wie war das mit dem Pferd das nur so hochspringt wie es muss? :zwinker3:

Über das Remis Valencias bin ich ehrlich gesagt sogar überrascht. Hab im Tipspiel zwar auf Sieg getippt aber geglaubt habe ich selbst an einen Punkt nicht. :spitze:
 
Aimar schrieb:
Gestern und heute fand/findet der zweite Spieltag der Primera Division statt.

Während Real Madrid und der FC Barcelona in ihren Heimspielen zu Siegen kam musste der FC Valencia in Bilbao zwei Punkte abgeben.

Nach 20 Minuten führten die Basken im Duell mit dem Meister durch Tore von Urzaiz und Iraola breeits mit 2:0 und sahen wie der sichere Sieger aus.Aber der Meister zeigte Charakter und erzielte durch Neuzugang Di Vaio (65) und Angulo (77) den Ausgleich.

Real Madrid kam durch einen Treffer des englischen Nationalspielers David Beckham zu einem 1;0 Sieg über Numancia.

Beim 2:0 Sieg des FC Barcelona über den FC Sevilla trafen erneut zwei Neuzugänge der Katalanen. Nachdem Guily in der 35.Minute die Führung erzielte traf in der 77.Minute der Schwede Henrik Larsson.

Servus Aimar,

Für diese Saison sollten wir mal eine "Fehlentscheidungs-Liste" (in der Bevorteilungen zugunsten irgendeines Top-Teams aufgeführt werden - wenn Du willst, auch mit Benachteiligungen) einführen, damit wir diese dann zur Hand haben wenn es wieder zu Valencianischen "Heul-Attacken" kommt....

Also mache ich mal den Anfang...

Valencia:
- Der Anschluss-Treffer zum 1-2 durch Di Vaio fällt nach Ballannahme mit der Hand....Der Treffer hÄtte also nicht gegeben werden dürfen.

Real:
Keine Nennenswerten Ereignisse.
Das Spiel selbst, erinnerte verdammt an vergangene Saison - Nach Tor...Abschalten...und den Gegner aufbauen - Ein Unentschieden war für Numancia drinnen und wäre noch nicht mal ungerecht gewesen.

Barcelona:
- In der 1. Hz und beim Stand von 0-0 "übersah" der Schiri einen klaren Elfer für Sevilla.
- Das 2-0 durch Larsson fällt nach einem Foul dieses Spielers am Verteidiger (er überrumpelt diesen).

Fehlentscheidungs-Bevorteilungs-Tabelle (Nach 2. Spieltag)

1. FC Barcelona 2 Punkte
2. CF Valencia; 1 Punkte
3. Real Madrid; 0 Punkte

Saludos aus Madrid..
 
Aimar schrieb:
Hab ich was verpasst. :floet:

Was soll das bringen, wenn ich keine Vergleichsmöglichkeit habe? Soll ich dir etwa glauben? :eek:

Die "3" hatte ich schon editiert....sollte jetzt wohl als "2" dastehen...

...Zu Vergleichsmöglichkeit....tja...entweder Du siehst es selbst....oder Du glaubst mir...oder Du liest es aus der Presse...

Aber zu Deiner Ruhe....Es war eindeutig Hand....(Ball kommt von Rechts...er hebt linke Schulter und Arm....und legt sich mit diesem den Ball vor...Sehr klares Handspiel...)...

...Saludos...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Bei Toren wird man es wohl bei Eurogoals sehen können ansonsten sind die Möglichkeiten hier ja sehr beschränkt :schimpf:
 
Aimar schrieb:
Bei Toren wird man es wohl bei Eurogoals sehen können ansonsten sind die Möglichkeiten hier ja sehr beschränkt :schimpf:

Dann werde ich mal versuchen es so objektiv wie möglich zu machen....und nur die "skandalösesten Dinger" mit Punkten versehen (Quellen werden TV, und Presse sein - also nachprüfbar).

Saludos...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Die Sonntagsspiele

CL Teilnehmer Deportivo unterliegt zuhause Osasuna mit 1:3

Pandiani brachte den Gastgeber zwar in der 18.Minute in Führung und so ging es auch in die Pause. In der 2.Halbzeit dann erst der Ausgleich durch einen Elfmeter von Aloisi in der 55.Minute. Vier Minuten später ein Platzverweis für den Gast.Mit nur 10 Leuten gelang Osasuna dann aber noch durch Savo Milosevic in der 61. und 80.Minute zwei Treffer.

Malaga und Saragossa trennen sich 0:0 ebenso Villareal und San Sebastian
Aufsteiger Levante schlägt Santander mit 3:1 (0:1)
Getafe verliert gegen Real Mallorca mit 1:2 (0:1)

Real Betis - Espanyol 1:4

Überragender Mann auf dem Spielfeld war Maxi Rodríguez mit 3 Toren.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Wer ist Medrid?

Jede andere Antwort hätte mich auch überrascht von dir. Aber du glaubst ja auch an die WM Teilnahme eines Landes mit S und damit ist nicht Spanien gemeint. :lachtot:


Atletico gewinnt sein Auftaktspiel bei Albacate mit 2:0. In der Schlußphase trafen Torres und Ibagaza.
 

RealSyria

***axis of evil***
Oh da hat einer seinen Frust über das 0:3 in Wolfsburg nit ganz verkraften können! :zwinker3:

Oder liegt es an der gääääääääääääähnende Spielweise von ASSE :frown:

Nein! Lass mich raten........DU KANNST ES NICHT ERTRAGEN DAS SYRIEN AUF DEM WEG IST.......... :hand: :hand: :hand:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
RealSyria schrieb:
Oh da hat einer seinen Frust über das 0:3 in Wolfsburg nit ganz verkraften können! :zwinker3:

Oder liegt es an der gääääääääääääähnende Spielweise von ASSE :frown:

Nein! Lass mich raten........DU KANNST ES NICHT ERTRAGEN DAS SYRIEN AUF DEM WEG IST.......... :hand: :hand: :hand:

Meine Laune ist sicher von keinen der 3 genannten Sachen abhängig. :floet:
 

RealSyria

***axis of evil***
Aha! Dann hat die kleine dich wohl heute fertig gemacht!

Gut so! Bei so nem Eimer als Vater, muss man rumzicken!

Gute Nacht Eimer! Dann geh lieber auch mal ins Bett....

Ciao italo che!
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Die kleine war bei ihrer Ma und ich auf der Arbeit. Bin also ausgeruht. Außerdem hat das zicken nichts mit dem lieben Papa zu tun, sondern eher mit der Tatsache das sie ja ein Mädchen ist :zwinker3:
 
DisasterArea schrieb:
Servus Aimar,

Für diese Saison sollten wir mal eine "Fehlentscheidungs-Liste" (in der Bevorteilungen zugunsten irgendeines Top-Teams aufgeführt werden - wenn Du willst, auch mit Benachteiligungen) einführen, damit wir diese dann zur Hand haben wenn es wieder zu Valencianischen "Heul-Attacken" kommt....

Also mache ich mal den Anfang...

Valencia:
- Der Anschluss-Treffer zum 1-2 durch Di Vaio fällt nach Ballannahme mit der Hand....Der Treffer hÄtte also nicht gegeben werden dürfen.

Real:
Keine Nennenswerten Ereignisse.
Das Spiel selbst, erinnerte verdammt an vergangene Saison - Nach Tor...Abschalten...und den Gegner aufbauen - Ein Unentschieden war für Numancia drinnen und wäre noch nicht mal ungerecht gewesen.

Barcelona:
- In der 1. Hz und beim Stand von 0-0 "übersah" der Schiri einen klaren Elfer für Sevilla.
- Das 2-0 durch Larsson fällt nach einem Foul dieses Spielers am Verteidiger (er überrumpelt diesen).

Fehlentscheidungs-Bevorteilungs-Tabelle (Nach 2. Spieltag)

1. FC Barcelona 2 Punkte
2. CF Valencia; 1 Punkte
3. Real Madrid; 0 Punkte

Saludos aus Madrid..

Bin gespannt, ob die anderen Kollegen das auch so sehen, wenn La Ola das heute auch dem deutschen Fernsehpublikum gezeigt hat. Vom Larson- Tor gabs 35 Wiederholungen und alles was man sieht, ist ein stürzender Verteidiger...
Den klaren Elfer hat man gleich gar nicht gezeigt.
Kann aber sein, dass die Jungs von TV3 da gerade weggeschaut haben.
 
culé schrieb:
Bin gespannt, ob die anderen Kollegen das auch so sehen, wenn La Ola das heute auch dem deutschen Fernsehpublikum gezeigt hat. Vom Larson- Tor gabs 35 Wiederholungen und alles was man sieht, ist ein stürzender Verteidiger...
Den klaren Elfer hat man gleich gar nicht gezeigt.
Kann aber sein, dass die Jungs von TV3 da gerade weggeschaut haben.

Weggeschaut?....
Sie haben den Elfer sogar noch 2mal wiederholt...also waren sie sogar korrekt...REchts im Strafraum...Marquez stößt den "Glatzköpfigen" Sevilla-Stürmer um...eindeutig und klarer konnten die Bilder net sein...

Ach ja...um das nun mögliche Argument "Telemadrid" (Sender aus Madrid) zu vermeiden...
...Ich schaltete bei den Szenen mehrmals zwischen Telemadrid und Castilla-La-Mancha TV (CMT) um....und sogar der sehr "Barça-lastige" Reporter vom CMT sprach von einem Elfer.

...und bei den vielen Wiederholungen des Tores (2-0)....na ja....von hinten klares Foul...und alle Seiteneinstellungen....da kam die Kamera immer zu spät....

Und ob Du diese Szenen beim "Orgasmus-Zusammenfassungs-_Programm" La Ola sehen wirst....Na....ich wage es zu bezweifeln....

Die werden das Spiel so schildern wie es auch war....sehr einseitig zugunsten Barcelonas....und halt diese beiden Schlüsselmomente "übersehen".

Es bleibt damit bei den 2 Punkten in Disasters "Heuler-Datei". :floet:

...Saludos...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Vorschau 3.Spieltag

Samstag, 18.09.2004 18:00
FC Osasuna - Betis Sevilla

Samstag, 18.09.2004 20:00
Espanyol Barcelona - Real Madrid

Samstag, 18.09.2004 22:00
FC Valencia - Real Sociedad San Sebastian

Sonntag, 19.09.2004 17:30
Racing Santander - FC Villarreal
FC Sevilla - CD Levante
RealZaragoza - FC Albacete
RCD Mallorca - FC Malaga
CD Numancia - CD Getafe

Sonntag, 19.09.2004 19:30
Atletico Madrid - FC Barcelona

Sonntag, 19.09.2004 21:30
Atletic Bilbao - Deportivo La Coruna

Intressant an diesem Spieltag das Duell Barcelona - Madrid. Die beiden "kleineren" Vereine der Stadt forden den "Großen" der anderen heraus. Auch von der Tabelle her - die nach 2 Spieltagen nicht aussagekräftig ist - zwei echte Spitzenspiele. Meister Valencia hat ein vermeintlich leichtes Heimspiel gegen San Sebastian.Deportivo muss eigentlich in Bilbao gewinnen um die eigenen nerven zu beruhigen.
 
Oben