VfL Wolfsburg hat Cherundolo im Visier

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

QUELLE: kicker - DONNERSTAGSAUSGABE (vom 04.11.2004)

HANNOVER´S US-AMERIKANER IM VISIER

(...)

Rechts hinten gibt es beim VfL Wolfsburg bislang keine echte Alternative zum Dänen Thomas Rytter.

Zuletzt spielten dort Miro Karhan, auch Hans Sarpei durfte schon mal ran. Beide sind jedoch gelernte Mittelfeldspieler - verständlich also, dass sich Trainer Erik Gerets Gedanken macht.

Ins Visier des Trainer´s geriet dabei US-Boy Steve Cherundolo (25),
dessen Vertrag beim Nachbarn Hannover ausläuft.

Bereits im Sommer hatte man mit einem anderen Spieler vom Nachbarn aus der Landeshauptstadt eine gute Erfahrung gemacht: Stürmer
Thomas Brdaric.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Hat Hannover mit Brdaric wirklich so gute Erfahrungen gemacht? Meiner Meinung nach wird der 29-Jährige ziemlich überschätzt. Ein durchschnittlicher Bundesligastürmer - nicht mehr und nicht weniger. In dieser Saison konnte er jedenfalls noch nicht überzeugen. Unterm Strich bleibt eine gute Saison für H96, in der abgelaufenen Spielzeit. Nicht gerade imponierend....

MFG!
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg meldete am Donnerstag bereits den ersten Neuzugang für die Saison 2005/2006.


Der Tabellenführer verpflichtete den belgischen Nationalspieler Peter van der Heyden. Der 28 Jahre alte Verteidiger wechselt vom FC Brügge in die VW Stadt und erhält bei den „Wölfen” einen Dreijahresvertrag. „Er hat eine sehr gute Mentalität und kann überragend Fußball spielen”, sagte VfL-Trainer Erik Gerets zu den Qualitäten seines Landsmannes, der bisher auf fünf Auswahleinsätze verweisen kann.
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Kerpinho schrieb:
Hat Hannover mit Brdaric wirklich so gute Erfahrungen gemacht? Meiner Meinung nach wird der 29-Jährige ziemlich überschätzt. Ein durchschnittlicher Bundesligastürmer - nicht mehr und nicht weniger. In dieser Saison konnte er jedenfalls noch nicht überzeugen. Unterm Strich bleibt eine gute Saison für H96, in der abgelaufenen Spielzeit. Nicht gerade imponierend....

MFG!
Genau meine Meinung! Verstehe nicht warum so ein Hype um den gemacht wird :suspekt: Ein gutes Spiel am ersten Spieltag, das wars dann auch schon fast! Hat wenige Tore geschossen und sehr viele Chancen gebraucht, bspw. letztes WE gegen Mainz-das war ja schon peinlich was der alles verballert hat!
Für mich ein absoluter Durchschnittsstürmer mit nem ziemlich kaputten Ego! Überschätzt sich auch selber total, dann noch eher Klose! :floet:
 
Oben