Vierschanzen-Tournee 2004/2005

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Wuschel

Bekanntes Mitglied
So, hab mich erbarmt ( :zwinker3: ) einen Extra-Thread aufzumachen, da der Saison-Thread sonst etwas sehr voll wird und die Tournee hat auch nen eigenen Thread verdient. :hammer:

Heute nachmittag bzw. am frühen Abend gehts mit dem Auftaktspringen in Oberstdorf los:

Hier die Paarungen des ersten Durchganges:

Ahonen (FIN) - Malysz (POL)
Ljoekelsoy (NOR) - Romoeren (NOR)
Janda (CZE) - Tian (CHN)
Höllwarth (AUT) - Yoshioka (JPN)
Ito (JPN) - Goldberger (AUT)
Hautamaeki (FIN) - Takhtahunov (KZK)
Morgenstern (AUT) - Schneider (AUT)
Higashi (JPN) - Ingebrigtsen (NOR)
Forfang (NOR) - Bader (GER)
Uhrmann (GER) - Steinauer (SUI)
Herr (GER) - Pieper (GER)
Spaeth (GER) - Benkovic (SLO)
Moellinger (SUI) - Kiuru (FIN)
Wank (GER) - Anisimov (BLR)
Kuettel (SUI) - Matura (CZE)
Damjan (SLO) - Lindstroem (FIN)
Schmitt (GER) - Neumayer (GER)
Jussilainen (FIN) - Krauspenhaar (GER)
Loitzl (AUT) - Stensrud (NOR)
Bystoel (NOR) - Vassiliev (RUS)
Widhoelzl (AUT) - Bracht (GER)
Amman (SUI) - Lazzaroni (FRA)
Kasai (JPN) - Zhaparov (KZK)
Petrat (GER) - Dlugopolsky (POL)
Mateja (POL) - Mechler (GER)
 

Turbo

Thorsten
Ich tippe einfach mal wer die Duelle gewinnt.

Ahonen (FIN) - Malysz (POL) Ahonen
Ljoekelsoy (NOR) - Romoeren (NOR) Ljoekelsoy
Janda (CZE) - Tian (CHN) Janda
Höllwarth (AUT) - Yoshioka (JPN) Höllwarth
Ito (JPN) - Goldberger (AUT) Ito
Hautamaeki (FIN) - Takhtahunov (KZK) Hautamaeki
Morgenstern (AUT) - Schneider (AUT) Morgenstern
Higashi (JPN) - Ingebrigtsen (NOR) Ingebrigsten
Forfang (NOR) - Bader (GER) Bader
Uhrmann (GER) - Steinauer (SUI) Uhrmann
Herr (GER) - Pieper (GER) Herr
Spaeth (GER) - Benkovic (SLO) Spaeth
Moellinger (SUI) - Kiuru (FIN) Kiuru
Wank (GER) - Anisimov (BLR) Wank
Kuettel (SUI) - Matura (CZE) Kuettel
Damjan (SLO) - Lindstroem (FIN) Damjan
Schmitt (GER) - Neumayer (GER) Neumayer
Jussilainen (FIN) - Krauspenhaar (GER) Jussilainen
Loitzl (AUT) - Stensrud (NOR) Loitzl
Bystoel (NOR) - Vassiliev (RUS) Bystoel
Widhoelzl (AUT) - Bracht (GER) Widhoelzl
Amman (SUI) - Lazzaroni (FRA) Amman
Kasai (JPN) - Zhaparov (KZK) Kasai
Petrat (GER) - Dlugopolsky (POL) Petrat
Mateja (POL) - Mechler (GER) Mechler

so mal gucken wie viel am Ende stimmt...
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Schmitt heute mal wieder auf Tauchstation :suspekt:

ansonsten bisher mal wieder ein Beweis dafür, dass das KO-Springen doch nicht das Wahre ist. :hammer:
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
derMoralapostel schrieb:
Schmitt heute mal wieder auf Tauchstation :suspekt:
:mahnen: Wäre ne ordentliche Weite für ne K90-Schanze gewesen.

Ist das so ein großer Unterschied von Ko- zu "Normal"-Springen? Durch die Lucky Looser Regelung kommen doch wieder die besten 30 ins Finale.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
regelbert schrieb:
:mahnen: Wäre ne ordentliche Weite für ne K90-Schanze gewesen.

Ist das so ein großer Unterschied von Ko- zu "Normal"-Springen? Durch die Lucky Looser Regelung kommen doch wieder die besten 30 ins Finale.

Nö,muss nicht. Du kannst ja theoretisch auch mit 100m weiterkommen und mit 117m 6 bester Looser sein.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Aimar schrieb:
Nö,muss nicht. Du kannst ja theoretisch auch mit 100m weiterkommen und mit 117m 6 bester Looser sein.
ums mal an den bisher Gesprungenen zu zeigen: Ferdinand Bader kommt mit 99m und 71,7 Punkten weiter, während 3 Springer mit über 80 Punkten schon ausgeschieden sind, also nichtmal mehr unter den Lucky Loosern sind :suspekt:
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Aimar schrieb:
Nö,muss nicht. Du kannst ja theoretisch auch mit 100m weiterkommen und mit 117m 6 bester Looser sein.
Mag sein, dass es zu 1 oder zwei dieser Versagerduelle kommt - aber ein wirklich großer Einfluß hats meiner Ansicht nach nicht, wenngleich es für mich auch keine wirkliche zusätzliche Spannung verspricht. :hmm:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
derMoralapostel schrieb:
ums mal an den bisher Gesprungenen zu zeigen: Ferdinand Bader kommt mit 99m und 71,7 Punkten weiter, während 3 Springer mit über 80 Punkten schon ausgeschieden sind, also nichtmal mehr unter den Lucky Loosern sind :suspekt:

War zu faul es jetzt raus zu suchen
:zwinker3:
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
der Live-Ticker hilft weiter :zwinker3:

edit: muss mich verbessern: ich bin auf den Ticker reingefallen, der Forfangs Sprung noch nicht hatte :rotwerd: allerdings machts ja jetzt keinen Unterschied ob ich Baders 99m oder Piepers 101,5m als Beweis anführe :zwinker3:
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
derMoralapostel schrieb:
ums mal an den bisher Gesprungenen zu zeigen: Ferdinand Bader kommt mit 99m und 71,7 Punkten weiter, während 3 Springer mit über 80 Punkten schon ausgeschieden sind, also nichtmal mehr unter den Lucky Loosern sind :suspekt:
Und auch der letzte Deutsche ist raus. Baders 99 Meter setzt der Norweger 119,5 Meter entgegen. Das ist Durchgang zwei für Forfang, der nach seinem Tief zum Saison-Auftakt wohl wieder in Form gekommen ist. :hand:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
regelbert schrieb:
Mag sein, dass es zu 1 oder zwei dieser Versagerduelle kommt - aber ein wirklich großer Einfluß hats meiner Ansicht nach nicht, wenngleich es für mich auch keine wirkliche zusätzliche Spannung verspricht. :hmm:

Stimmt schon. Die Tournee brauch solche Spielchen eigentlich nicht.
:floet:
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Pieper ist weiter, obwohl 12 andere Springer besser waren als er :eek: für Anisimov, Dlugopolski und Bracht gilt ähnliches :hammer:
anonsten gibts nicht viel zu sagen: Ahonen :respekt:
 

Spekulatius

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Schmitt wieder mal lächerlich.

Hoffentlich nehmen die Trainer ihn jetzt endlich aus dem Weltcup. So macht er sich nur zum Gespött.
 

sebastian

Mitglied
derMoralapostel schrieb:
Pieper ist weiter, obwohl 12 andere Springer besser waren als er :eek: für Anisimov, Dlugopolski und Bracht gilt ähnliches :hammer:
anonsten gibts nicht viel zu sagen: Ahonen :respekt:


Wobei Bracht es auch sonst noch als 30. geschafft hätte.

@ regelbert: Pieper hat aber das direkte Duell gegen Alexander Herr gewonnen und ist damit weiter.
 

Spekulatius

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Wenigstens Neumayer zeigt mal nen guten Sprung

EDIT: Und der deutsch-russische Vergleich ist dank Uhrmann auch gewonnen :zwinker3:
 
Zuletzt bearbeitet:

sebastian

Mitglied
Das hat RTL jetzt davon, dass sie unbedingt ein Flutlicht-Springen wollten. Sowohl gestern als auch heute wären um die Mittagszeit entschieden fairere Bedingungen gewesen. Aber na ja, es hat trotzdem wieder der Beste gewonnen.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
sebastian schrieb:
Das hat RTL jetzt davon, dass sie unbedingt ein Flutlicht-Springen wollten. Sowohl gestern als auch heute wären um die Mittagszeit entschieden fairere Bedingungen gewesen. Aber na ja, es hat trotzdem wieder der Beste gewonnen.
dann hab ich beim Basketball heute mehr Spannung gehabt :zwinker3: So hat RTL wenigstens eine Ausrede, dass die deutschen Springer vom Wind benachteiligt worden sein könnten und deshalb nur ein durchwachsenes Ergebnis zu Stande gebracht haben. :floet:
 
Oben