Viswanathan vs. Vladimir

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Ich glaube langsam, dass das ähnlich wie beim letzten Mal läuft. Carlsen remisiert einfach alle klassischen Partien und lässt im Tiebreak die Peitsche knallen. Wobei Nepo im Schnellschach zumindest nicht so turmhoch unterlegen sein dürfte, wie es Caruana gewesen ist.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Magnus steht glasklar auf Gewinn. Das war es gleich für die Partie und damit höchstwahrscheinlich auch für die WM. Caruana hat es deutlich spannender gestaltet.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Die epische Partie 6, bis zu der es ausgeglichen lief, war der Knackpunkt. Carlsen gewinnt Partie 9 mit Schwarz, weil Nepo einen Läufer einstellt. Komplett von der Rolle, der Mann.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Carlsen gewinnt Partie 11 und behält seinen Titel. Die erste Hälfte war spannend, danach ist Nepo komplett eingebrochen. -4 ist keine Niederlage mehr, sondern ein Abriss ohnegleichen.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Carlsen macht aber auch nie irgendwas was als fehler bezeichnet werden kann
Stimmt schon. Er hat mal Ungenauigkeiten drin, aber ernsthafte Fehler macht er selten. Allerdings hat Nepo ihn nach Partie 6 aber auch zu keiner Zeit in eine Situation bringen können, in der er vielleicht unter Druck doch einen Fehler gemacht hätte. Im günstigen Fall war der absolut harmlos, im schlechteren Fall hat er Riesenböcke fabriziert. Insgesamt extrem einseitig.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Nepo hat das Kandidatenturnier überraschend deutlich wieder gewonnen und sich für eine Revanche qualifiziert. Es ist aber unklar, ob Carlsen antreten wird.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Carlsen wird nicht antreten, sodass Ding Liren als Zweiter des Kandidatenturniers gegen Nepo antreten darf. Nakamura wird sich in den Sack beißen, weil er den zweiten Platz in der letzten Runde vergeigt hat.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Das dürfte rein marketingtechnische Gründe haben. Die Marke Calrsen ist aktuell überreizt.
Denkbar. Vielleicht hat er aber auch tatsächlich keinen Bock mehr, denn so eine WM nebst Vorbereitung stelle ich mir schon als Brett vor. Sicher erscheint mir nur, dass der gute Nakamura vor Wut in den Tisch gebissen hat, als er von der Entscheidung erfuhr.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Die Pieseligen sind nicht aufgestiegen!!
Riesige Szene bei der Schacholympiade. Der amerikanische Super-Großmeister Shankland führt in einer vollkommen totremisen Stellung einen Königszug aus, noch bevor sein Gegner seinen letzten Zug vollständig ausgeführt hatte. Shanklands Zug war illegal, weil er den König ins Schach gestellt hat. Da er den König aber angefasst hatte, musste er damit einen legalen Zug machen. Als er sah, dass jeder mögliche Königszug die Partie verliert, gab er dieselbe auf. Durch dieses Manöver hat er den Mannschaftssieg für die Runde, der mit einem Remis gesichert gewesen wäre, vergeigt.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Riesige Szene bei der Schacholympiade. Der amerikanische Super-Großmeister Shankland führt in einer vollkommen totremisen Stellung einen Königszug aus, noch bevor sein Gegner seinen letzten Zug vollständig ausgeführt hatte. Shanklands Zug war illegal, weil er den König ins Schach gestellt hat. Da er den König aber angefasst hatte, musste er damit einen legalen Zug machen. Als er sah, dass jeder mögliche Königszug die Partie verliert, gab er dieselbe auf. Durch dieses Manöver hat er den Mannschaftssieg für die Runde, der mit einem Remis gesichert gewesen wäre, vergeigt.
Unfassbar
 

Beatrix Kiddo

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
Riesige Szene bei der Schacholympiade. Der amerikanische Super-Großmeister Shankland führt in einer vollkommen totremisen Stellung einen Königszug aus, noch bevor sein Gegner seinen letzten Zug vollständig ausgeführt hatte. Shanklands Zug war illegal, weil er den König ins Schach gestellt hat. Da er den König aber angefasst hatte, musste er damit einen legalen Zug machen. Als er sah, dass jeder mögliche Königszug die Partie verliert, gab er dieselbe auf. Durch dieses Manöver hat er den Mannschaftssieg für die Runde, der mit einem Remis gesichert gewesen wäre, vergeigt.
Unglaublich! War wohl Doping im Spiel?
 
Oben