Volleyball

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

StrolchoDulle

Never Too Old To Rock!
Ich habe da das ganz dumme Gefühl, dass es wieder so laufen könnte, wie bei den deutschen Herren. Der Gegner kämpft sich mühsam durchs Turnier, während man selber souverän durchmarschiert und dann ist im Finale alles anders...

Wird das Spiel morgen eigentlich irgendwo übertragen?
In der Gruppenphase hat man gegen die Türkinnen mit 3:1 gewonnen.
 

Spielmacher_10

Aktives Mitglied
Niederlande - Deutschland 0:3 (25:27, 23:25, 21:25)

Phantastische Leistung der deutschen Mädels. Schlagen die favorisierten Holländerinnen in Holland mit 3:0 und stehen im Endspiel. Hoffentlich machen sie es morgen besser als die Männer gestern.

Wow! Im Sport ist alles möglich. :spitze: Jetzt hoffe ich mal, dass sie auch den letzten Schritt noch gehen können.
 

StrolchoDulle

Never Too Old To Rock!
Und aus die Maus. Ist schon traurig. Beide deutschen Teams spielen toll und kämpfen bis zum Umfallen und am Ende ist der zweite Platz nichts wert. :frown:
 

Mecki83

Mitglied
Richtig bitter. :frown: :frown: :frown:

Beide Mannschaften locker ins Finale durchmarschiert und da dann die einzige schlechte Turnierleistung abgeliefert. Auf der Gegenseite dann jeweils eine Mannschaft die im Laufe des Turniers schon kurz vorm Ausscheiden stand und nun feiern darf.

Und ganz besonders bitter ist es wenn man bedenkt, welche Mannschaften dann im Endeffekt an Olympia teilnehmen dürfen. :schimpf:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Also erstmal zum Spiel gestern. Wie ich sagte war man chancenlos. Die Türkinnen ließen nie einen Zweifel daran, wer sich das Ticket sichern würde. Man war in allen Bereichen des Spiels die deutlich bessere Mannschaft und wenn die Tür vielleicht mal etwas aufging hat man sie selber wieder zugeschlagen. Dann reicht es halt zurecht nicht.

Dazu kam dann noch das Publikum. Wenn von 5200 Zuschauern mindestens 4000 Türken Stimmung machen ist das halt schon beeindruckend. Und das waren sicher kaum alles Volleyballfans. In Deutschland kriegt man ja nicht einmal größere Teile der Volleyballfans dazu seine Nationalmannschaft zu unterstützen. Von anderen ganz zu schweigen.

Bei den Damen würde einzig den afrikanischen Vertreter als deutlich schlechter als die Deutschen ansehen.

Wenn man sich die WM 2018 anguckt haben sich von den Top 10 9 Teams auch für Olympia qualifiziert. Von den Top 4 der EM 2019 sind drei dabei. Und die deutschen Damen waren in beiden Fällen nicht das fehlende Team.

Also so verkehrt sieht das Feld nicht aus :mahnen:

Und die deutschen Herren waren Achter bei der EM 2019 und bei der WM 2018 gar nicht qualifiziert.
 

StrolchoDulle

Never Too Old To Rock!
Also erstmal zum Spiel gestern. Wie ich sagte war man chancenlos. Die Türkinnen ließen nie einen Zweifel daran, wer sich das Ticket sichern würde. Man war in allen Bereichen des Spiels die deutlich bessere Mannschaft und wenn die Tür vielleicht mal etwas aufging hat man sie selber wieder zugeschlagen. Dann reicht es halt zurecht nicht.

Dazu kam dann noch das Publikum. Wenn von 5200 Zuschauern mindestens 4000 Türken Stimmung machen ist das halt schon beeindruckend. Und das waren sicher kaum alles Volleyballfans. In Deutschland kriegt man ja nicht einmal größere Teile der Volleyballfans dazu seine Nationalmannschaft zu unterstützen. Von anderen ganz zu schweigen.

Bei den Damen würde einzig den afrikanischen Vertreter als deutlich schlechter als die Deutschen ansehen.

Wenn man sich die WM 2018 anguckt haben sich von den Top 10 9 Teams auch für Olympia qualifiziert. Von den Top 4 der EM 2019 sind drei dabei. Und die deutschen Damen waren in beiden Fällen nicht das fehlende Team.

Also so verkehrt sieht das Feld nicht aus :mahnen:

Und die deutschen Herren waren Achter bei der EM 2019 und bei der WM 2018 gar nicht qualifiziert.
Zumindest waren sowohl die Herren als auch die Damen besser als 6 der anderen 7 Teams, die sich beworben haben.
 
Oben