Von wegen Pause, jetzt geht es los!!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

ConJulio

Nur der BVB!!!
Puhhhhhhhhh,


Montag Mittag 12 Uhr mitten in Düsseldorf wurde gestern unser Verein gerettet. :spitze:

:schwitzen

Man was sind mir Steine vom Herzen gefallen und vielen geht es ja genau so.
Am Abend konnte man dann direkt die Meldungen lesen:

"Der BVB ist gerettet"
"Untergang abgewendet"
"Die Rettung eines Traditionsvereines ist unter Dach und Fach"

Klar - auch mich beruhigte das sehr, aber es beunruhigte mich auch zugleich.
Denn, das war ein Sieg nach Punkten, kombiniert mit einer Last-Minute-Punktlandung. Und Trotzdem erst ein Teilerfolg.
Denn es ist noch lange nicht alles geschafft. Die Finanzierung dieser Saison ist nun angeblich gesichert und die Schulden gestundet.

GESTUNDET - was bedeutet das sich unsere Geschäftsführer nun damit auseinander setzten dürfen wie man die Liquidität für die Zeit sichert wenn man die Schluden nun bezahlen muss. Ausserdem droht die DFL mit einer verschärfung der Lizensierugnsregeln. Und dies könnte Probleme geben.
Es ist also leider noch nicht alles Gold was da am glänzen ist.
Viele Probleme werden in der Zukunft auf uns zu kommen und diese müssen auch erstmal bewältigt werden.
Und auf vielen anderen Feldern muss und wird noch gekämpft.

Schwarzmalerei ist aber auch nicht angebracht.
Immerhin zeichnet sich in der neuen Vereinführung auch ein mal eine Linie oder Strategie ab. Wobei diese nur Konsolidierung heissen kann.

Es ist also auch wichtig das wir Fans wachsam bleiben und uns nicht wieder einlullen lassen. Die meisten haben doch alles geglaubt. Warum auch nicht - in guten Zeiten......... Aber so nie wieder, oder?

Denn wie sagte es Rauball gestern sehr trefflich:
"Ich will diese Situation, in der man zu 100 % abhängig von Anderen ist, nie wieder erleben"



Vielen Dank Herr Meier. Vielen Dank Herr Niebaum.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
ConJulio schrieb:
Es ist also auch wichtig das wir Fans wachsam bleiben und uns nicht wieder einlullen lassen. Die meisten haben doch alles geglaubt. Warum auch nicht - in guten Zeiten......... Aber so nie wieder, oder?
Wenn ich hier ein paar Reacts lese und sehe wie Rauball/Rölfs hochgelobt und gefeiert werden hab ich schon Sorgen dass das wieder passieren könnte. :suspekt:
 

ConJulio

Nur der BVB!!!
EBEN DRUM


Genau davor habeich Angst. Wir haben mit dem BVB jetzt im Moment die Möglichkeit es besser zu machen.
Und gute Voraussetzungen haben wir. Aber es sollte auch so sein da nun auch dort weiter gemacht wird.

Und kritiklos dürfen wir nicht werden.
 
Oben