Vorschlag!!!

Wie wollt ihr es haben????

  • Ja, es wäre gerecht, wenn sich die FFL Spieler melden

    Stimmen: 5 25,0%
  • mir is es egal

    Stimmen: 3 15,0%
  • Nein, es sollte bleiben, wie es ist!!

    Stimmen: 12 60,0%

  • Umfrageteilnehmer
    20

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Also jetzt mal ein vorschlag meiner seite.......
ICH wäre stark dafür einzuführen das FFL Spieler sich beim trainer melden, ob sie am WE beim Spiel da sind oder nicht......
es wäre den leuten gegenüber fair, wie ich finde......bitte entscheidet selber und sagt eure meinung!
 

Norben

Weltenbummler
An sich ne gute Idee.
Allerdings hab ich hin und wieder das Problem für nen "kranken" Kollegen kurzfristig einspringen zu müssen.
Somit ist ein rechtzeitiges melden nicht immer möglich.

Aber im großen und ganzen stimme ich Pro.
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Ich habe zwar für a) gestimmt, alllerdings würde eine solche Handhabung auch einige Probleme aufwerfen. So wäre zum Beispiel nicht mehr gewährleistet, dass jeden Spieltag auch tatsächlich die stärkste Mannschaft aufläuft, was - rein sportlich gesehen - jedem Team zum Nachteil gereichen könnte. Schwierige Entscheidung....

MFG!
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Ich habe von meiner besten Gattin alle Freiheiten, außer ... der Sonntag von 17 Uhr bis 22 Uhr ist für die Familie! Da kann ich nicht und das werde ich nicht missen! Bei geht es nicht, BASTA! Also alles beim alten lassen!
 
Kerpinho schrieb:
Ich habe zwar für a) gestimmt, alllerdings würde eine solche Handhabung auch einige Probleme aufwerfen. So wäre zum Beispiel nicht mehr gewährleistet, dass jeden Spieltag auch tatsächlich die stärkste Mannschaft aufläuft, was - rein sportlich gesehen - jedem Team zum Nachteil gereichen könnte. Schwierige Entscheidung....

MFG!

jepp.....
aber das wäre halt auch einfach der reiz an der sache......
würde das ganze nebenbei auch bissel realistischer machen.....denn man läuft halt nicht immer mit der stärksten mannschaft auf
 

Tricoli

rossonero e ferrarista
Also ich halte es für KEINEN guten vorschlag ...
Das ist schliesslich kein "echter" Verein, wo man Woche für Woche anwesend sein muss um spielen zu können. Was kommt dann als nächstes? Anwesenheit im Training??

Ausserdem: ich kann immer nur sehr kurzfristig entscheiden ob ich beim Spiel anwesend sein kann oder nicht, und das geht mit 100% Sicherheit nicht nur mir so.

Wie hast du dir das überhaupt genau vorgestellt? Dass man bis Freitag/Samstag sagt wer am Sonntag dabei sein kann oder nicht?? Würde nicht funktionieren ...

Ausserdem: was ist wenn jemand seine Anwesenheit bestätigen würde, und dann doch nicht dem Spiel beiwohnt??:zucken:

Einfach lassen wie es ist ... :zwinker3:
 
Zuletzt bearbeitet:

muffy1971

RodalBär
ich bin meistens bei den fll spielen anwesend, spiele aber selten

trotzdem denk ich das ganze is ein spiel (das sehr sehr viel spaß spaß macht riesenlob an chiller für das ganze :spitze: )

und ehrlich gesagt ist es mir shitegal ob ich spiel oder nicht ich hab auch so meinen spaß deswegen pro beste mannschaft :spitze:
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
So - meine Meinung zu dieser Umfrage:

Absolut der richtige Denkansatz, damit die User, die regelmäßig online sind auch dementsprechend belohnt werden.
Leute, die ganz sicher online sind am Wochenende, würden auch von den Trainern berücksichtigt, insofern es möglich ist, das weiß ich und kann ich versichern, ohne bei irgendeinem Trainer nachhaken zu müssen.
Die 3 Trainer der Teams stellen schon längst nicht mehr nach der spielstärksten, sondern vielmehr nach den beteiligungsstärksten Spielern auf.

Erfolge sind im Team natürlich auch wichtig und daher bemühen sich die Coaches schon die ganze Zeit, einen Mittelweg zu finden, wie man Erfolg erzielen und die Beteiligung honorieren kann.
Nicht immer ganz einfach, aber bislang haben es alle eigentlich richtig gut geschafft.

Eine Bestimmung, dass die User, die am Wochenende online sind definitiv spielen werden, kann es nicht geben. Schließlich habe ich auch ganz bewusst Trainer installiert, damit wir auch etwas mehr Realitätsnähe in der FFL schaffen und sei es auch mal bezüglich der Unzufriedenheit einiger Reservisten.
Im Übrigen: Man kann mit einer kurzfristigen (länger ist es eigentlich eh nie) Reservistenrolle auch wirkilch gut umgehen, siehe downie, o.a. ... Leltztlich wird dann auch jeder für seinen Eifer belohnt.

Nun aber zurück zur Grundüberlegung. Ich würde es für eine sehr gute Idee halten, wenn sich die User, die SICHER am Sonntag online sein werden bis - sagen wir mal allerspätestens Freitag Abend - Samstag Mittag - beim Trainer per PN melden und ihm Bescheid geben, dass sie auf alle Fälle on sein werden.
Als feste Pflicht werden wir aber nicht einführen können, dass sich jeder an und abmeldet, das gibt nur Chaos und unnötige Zwänge, die da bei den Spielern entstehen.
Dennoch wäre es natürlich schön, würden einige ihre Anwesenheit im Voraus ankündigen, denn dann könnten auch die Trainer besser planen - und das tun sie eh shcon mehr als genug, damit ja keiner von euch zu kurz kommt.

Um eines muss man dann aber auch bitten können: Nur anmelden für die Spiele, wenn man auch SICHER online ist. Sollte nämlich auffallen, dass dementsprechende User in der Folge häufiger doch nicht online sind, würden dann auch verschärfte Nichtberücksichtigungen drohen, das muss allen klar sein.

Aber insgesamt ein wirklich guter Ansatz, über solche Ideen freue ich mich auch stets riesig, da es zeigt, dass die meisten User immer noch großes Interesse besitzen! Weiter so :)
 
im grossen und ganzen bin ich auch dafür...
aber es wär scho unfair für die, die leider aus welchen gründen auch immer nich oft online sein können am we, sich aber dafür in der woche sehr in der ffl angarieren! deshalb muss für diese leute noch ne lösung gefunden werden............
 

Goleo

nackiger Löwe
Da bin ich zweigeteilt...ich hoffe und glaube, dass die Trainer nach aktivität aufstellen und nicht nach Stärke!
Aber ich kann mich nicht richtig entscheiden, da das ganze aus meiner sich, dann einer Pflichtveranstaltung gleicht!!!
 

zariz

Bekanntes Mitglied
ich bin sonntags um diese uhrzeiten (wie eigentlich übers gesamte WE) nicht on... also wenn es geändert wird, dann müsst ihr mich aus dem game wieder entfernen.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
zariz schrieb:
ich bin sonntags um diese uhrzeiten (wie eigentlich übers gesamte WE) nicht on... also wenn es geändert wird, dann müsst ihr mich aus dem game wieder entfernen.
Keine Angst, geändert wird hier nicht einfach was.
Und Elf Spieler waren bislang noch nie aus einem Team an einem Spieltag on, nichtmal von ComU, die da aber schon häufig sehr nahe dran sind ... Bei den Allstars und den Pirates sinds bislang pro Spieltag im Schnitt immer 4-5 User, von daher wärst du eh nicht gefährdet.

Und Pflichtaufstellungen wird es eh nicht geben, auch wenn man sich vorzeitig anmeldet. Dann rückt man lediglich in den Kreis derer, die am jeweiligen Spieltag bevorzugter behandelt werden ...
 

zariz

Bekanntes Mitglied
verlegt einfach mal paar spieltage unter die woche (montag bis freitag von 10 bis 17 uhr), dann werden wohl leute mit dabei sein, welche sonst nicht können. :mahnen:
 
zariz schrieb:
verlegt einfach mal paar spieltage unter die woche (montag bis freitag von 10 bis 17 uhr), dann werden wohl leute mit dabei sein, welche sonst nicht können. :mahnen:

Wär ich auch für...
Oder mal eine englische Woche machen...

Sonntags ist bei mir sehr schlecht...
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
einerseits ist der Vorschlag eine gute Idee, da man als Trainer dann wüsste, wer tatsächlich online ist und eben diese bevorzugt aufstellen könnte. Wobei ich allerdings nicht glaube, dass sich viel zum jetztigen Stand ändern würde, denn es sind eh immer die gleichen online. Auf der anderen Seite würde das ganze dann zu einer Art Pflicht verkommen, dass man sich beim Trainer an- oder abmeldet und das ist meiner Meinung nach nicht förderlich für die FFL. Zudem gibt es eben auch Leute wie schlappe oder zariz, die sich zwar regelmäßig an der FFL beteiligen, aber eben am Wochenende nicht online sein können/wollen.
Also lassen wir das ganze am besten wie es ist, zum positiven würde sich deshalb wohl nichts verändern.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
@ zariz und flenders:

Englische Wochen wird es in nächster Zeit sowieso geben, damit ich den Spielplan soweit aufholen kann, dass wir bereits gegen März-April mit der Saison fertig sind und eine schöne, lange Sommerpause haben, aber das hängt zum einen von den Spielplänen in der FFL ab - die eine Woche spielen die Pirates international, die andere die Allstars - und zum anderen bedeuten englische Wochen eine ziemliche Übersättigung an Spieltagen, was ich möglichst vermeiden wollte.
Pokalspiele der nächsten Runden werden - soweit mir das zeitlich möglich ist - auch wieder live gezeigt, somit wird es auch unter der Woche nochmal live Spieltage geben.

Aber wie gesagt, wenn möglich, werde ich live Spiele unter der Woche vermeiden, denn was bei einem Überangebot an live Spieltagen herauskommt, haben wir letzte Saison gerade zum Ende hin überdeutlich zu spüren bekommen.
 

Waschbaerbauch

Kapitän Team Franziskaner
ich halte mich aus dieser umfrage raus... ich stelle aber sehr wohl nach aktivität auf und wenn jemand nie online ist bei den spielen und auch unter der woche nichts von sich hören lässt, so wird dieser spieler auch nur im äußersten notfall eingesetzt.

natürlich kann man nicht immer da sein, bin ja selbst sonntags des öfteren nicht da, was ich allerdings auch schon vor der saison sagte...
aber ein wenig einsatz wie in den letzten paar wochen könnte man schon erwarten

daher: wenn jemand sicher weiß, dass er am sonntag da ist, kann er mir dies gerne mitteilen, dann wird er sehr große chancen haben auch zu spielen.
aber eine pflicht oder so halte ich auch für falsch
lediglich eben, wenn jemand die ffl mitverfolgen will und dann nciht blöderweise an dem tag auf der bank sitzen will.
 
es soll ja auch nicht unbdeingt so sein, dass sich jeder IMMER beim trainer melden soll......
man kanns ja auch so machen, dass sich die Leute, die aufjedenfall da bzw. aufjedenfall nicht da sind, beim trainer melden.......
wo natürlich die Leute, die aus familiären Gründen (was mMn klar vorgeht) nicht dabei sein können von befreit werden.....
 

Waschbaerbauch

Kapitän Team Franziskaner
wobei nicht nur die anwesenheit an spielen berücksichtig twerden soltle (bzw von mir berücksichtigt wird) sondern auch das allgemeine interesse.

nur weil einer am sonntag abend keine zeit hat, heißt das nicht, dass der dann nicth eingesetzt wird, solange er auch außerhalb der liveübertragung sein interesse zeigt

schabbab zb war in letzter zeit bei den spielen auch nicht unbedingt online, hat aber danach immer noch sich zu wort gemeldet und mischt auch unter der woche mit.

wenn man an dem immer zur selben zeit stattfindenden termin keine zeit hat, was völlig legitim ist, dann gibts immer noch genug möglichkeiten sein interesse auszudrücken! und diese werden dann auch selbstverständlich bevorzugt eingesetzt
 
Oben