Warum lese ich diesen Schwachsinn.....

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

drunkenbruno

Keyser Söze
......überhaupt?

Sport-Bild

BUNDESLIGA
Meuterei gegen Fach

Viele Spieler sind sauer auf Gladbachs Trainer Holger Fach. Die Vorwürfe: falsche Versprechen, mangelnde Kommunikation und schwache Psychologie.


Von Andreas Böni

Sead Ramovic (25) ist geknickt. Mit großer Hoffnung kam er im Sommer vom VfL Wolfsburg, um die Nummer eins im Tor von Borussia Mönchengladbach zu werden. Jetzt ist er dritter Torhüter hinter Darius Kampa und Amateur-Torwart Michael Melka. Ramovic sitzt auf der Tribüne. Er ist sauer auf Trainer Holger Fach - und damit nicht der Einzige.

Nach dem schwachen Start mit sechs Punkten aus sechs 6 Spielen (zuletzt 2:2 gegen Rostock) gibt es jetzt eine Meuterei gegen Fach. Nicht nur Ramovic beschwert sich: "Die Art und Weise hier ist im Moment sehr schwierig, und es tut weh. Fach hat es weder begründet noch mir persönlich gesagt. Ich höre immer nur von anderen Leuten, was er über mich denkt. Das ist nicht fair."


Ganz mieser Journalismus.....unterster Schublade... :frown:
 
*lol*

in welcher Mannschaft ist ein Spieler glücklich der auf der Bank sitzt?

Das ist ganz normaler Alltag bei jedem Proficlub, und wir haben halt jetzt mal im Gegensatz zu sonst paar Alternativen und es dürfte jedem Spieler vorher klar gewesen sein das nur 11 Leute spilen können.

Die Springer Scheiße äh, Presse versucht jetzt natürlich wieder Stimmung zu machen, aber darüber kann ich nur müde lächeln.... :fress:
 

Akoa

Schönwetter-Fußballer
Wieso stellst du diesen Artikel überhaupt hier herrein? Dadurch wir das doch erst zum Gesprächstema wenn es im jeden Forum drinn steht :schimpf: und bringt unruher hier rein!
 
Sport Bild, Quelle? :lachtot:

Ne die brauchen da keine Quelle zu....

Die reimen sich Ihre Artikel zu 50% selbst zusammen...

Und wenn er wirklich sauer ist, oh der arme... für die Kohle die er bekommt setzte ich mich 20 Jahre auf die Tribüne! :mahnen:

Das ist doch nur Panikmache, und wer sowas glaubt ist selber schuld...
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
baerwurz schrieb:
Sport Bild, Quelle? :lachtot:

Ne die brauchen da keine Quelle zu....

Die reimen sich Ihre Artikel zu 50% selbst zusammen...

Und wenn er wirklich sauer ist, oh der arme... für die Kohle die er bekommt setzte ich mich 20 Jahre auf die Tribüne! :mahnen:

Das ist doch nur Panikmache, und wer sowas glaubt ist selber schuld...
Sport-Bild bezieht auf die Meldungen der Presse Agenturen und zum Teil auch auf eigene Nachforschungen.Die sitzen bestimmt nicht vor dem PC und fragen sich:Was denke ich mir heute wieder aus.
Sport-Bild ist die einzige Zeitschrift die sich mal traut,etwas gegen die Vereine,Schiedsrichter,den DFB ,die DFL und sonstige Personen zu schreiben.
Häufig hatten sie sogar Recht.
 
Pk dann glaub halt der Sportbild und Ihren Hetzkampagnen.....

Das sagt Strasser dazu:

"Es wird zu viel von außen in die Mannschaft getragen"

30.09.2004

Heute war in vereinzelten Zeitungen nicht nur von einer angeblichen Meuterei bei Borussia, sondern auch von einer Trainings-Auseinandersetzung am Bökelberg zu lesen. Jeff Strasser sei darin verwickelt gewesen. Bei der heutigen Pressekonferenz äußerte sich der Nationalspieler aus Luxemburg auch zu diesen Themen.

„Von außen wird zu viel in die Mannschaft hinein getragen, der Vorfall vom gestrigen Training zum Beispiel ist schlichtweg erfunden“, begann der Luxemburger. Weder von einem Streit mit Vaclav Sverkos noch von einem Aufstand der Spieler hat Borussias Verteidiger etwas mitbekommen. „Es gibt in einem Kader von 24 Leuten immer Spieler, die nicht zufrieden sind. Aber die Mannschaft ist absolut intakt und das Verhältnis zum Trainer auch.“ Natürlich seien auch die Ansprüche der Aktiven gestiegen, „deshalb hoffe ich darauf, dass Wolfsburg wie im vergangenen Jahr auch diesmal wieder so etwas wie ein Wendepunkt für uns ist.“

Strasser weiß, „dass es in den Reihen der Wolfsburger viele Offensivkünstler gibt. Auf die müssen wir natürlich aufpassen, aber wir wollen auch gefährlich nach vorne spielen.“ Ein Wort zu Andres D’ Allessandro? „Muss man wohl nichts zu sagen, aber auch die anderen Wolfsburger sind gute Fußballer.“ Was Holger Fach bestätigte, denn die Niedersachsen haben vor allem in der Defensive neues, gutes Personal. „Aber eine Überraschung ist ihr Auftreten für mich nicht, weil sie voriges Jahr weit unter ihrem Niveau gespielt haben“, ergänzte der Coach.

www.borussia.de


Und wer ist jetzt näher an der mannschaft dran, Strasser oder die Sportbild??????????????? :frown:
 
GladbacherSuperstar schrieb:
Würde Strasser den Streit jemals zugeben?

Diese Antwort hatte ich erwartet, dann glaub haltt weiterhin alles was Dir der Springer Verlag weismachen will....

Die brauchen Sensationen damit sie ihr Schmierenblättchen verkauft bekommen, deshalb wird da desöfteren aus ner Mücke ein Elefant gemacht! :mahnen:
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
baerwurz schrieb:
Diese Antwort hatte ich erwartet, dann glaub haltt weiterhin alles was Dir der Springer Verlag weismachen will....

Die brauchen Sensationen damit sie ihr Schmierenblättchen verkauft bekommen, deshalb wird da desöfteren aus ner Mücke ein Elefant gemacht! :mahnen:
Trotzdem.Kein Spieler würde den Streit zugeben.Die kriegen doch fast alle einen Maulkorb und wenn einer doch was sagt,dann gibt es Ärger.
 

marky

Wir kommen zurück !!!
GladbacherSuperstar schrieb:
Würde Strasser den Streit jemals zugeben?
Vielleicht nicht .
Aber der Springer Verlag ist nicht gerade bekannt für seriöse Berichterstattung .
Die hören etwas von einem Freund eines Bekannten des Bruders , und machen daraus einen Headliner.
Oder wie war die Aktion mit Elber in MG zustande gekommen ?????
Ich glaube ja das Ramovic unzufrieden ist , aber das da jemand direkt von Meuterei spricht ist ja nur ein "wenig" übertrieben , oder :frown:
BILD schreibt Lügen , und das in 50% der Berichte .
Klar haben sie ab und zu recht , aber das wäre ja auch lächerlich , wenn sie nicht mal was richtiges schreiben würden .
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
marky79 schrieb:
Vielleicht nicht .
Aber der Springer Verlag ist nicht gerade bekannt für seriöse Berichterstattung .
Die hören etwas von einem Freund eines Bekannten des Bruders , und machen daraus einen Headliner.
Oder wie war die Aktion mit Elber in MG zustande gekommen ?????
Ich glaube ja das Ramovic unzufrieden ist , aber das da jemand direkt von Meuterei spricht ist ja nur ein "wenig" übertrieben , oder :frown:
BILD schreibt Lügen , und das in 50% der Berichte .
Klar haben sie ab und zu recht , aber das wäre ja auch lächerlich , wenn sie nicht mal was richtiges schreiben würden .
Ich erkläre dir nochmal den Unterschied zwischen einigen Zeitungen.(Ist mit Zeitungen leichter)
Es gibt die DPA (DeutschePresseAgentur),die Korrespondenten auf der ganzen Welt hat.Die Korrespondenten geben die Informationen an die DPA weiter.Von dieser kaufen die Zeitungen die Informationen.Die Zeitungen haben aber noch ihre eigenen Korrespondenten,von denen sie Informationen bekommen oder die einige Details nochmal überprüfen.Die Artikel in der Bild-Zeitung beziehen sich zu 50 % auf die Informationen von der DPA.Die Artikel der Rheinischen Post hingegen beziehen sich zu 10% auf die Meldungen der DPA.Den Rest haben sie selbst nachgeforscht.Ich denke,so ähnlich verhält es sich bei Sport Bild-Kicker.Wenn die Informationen nicht richtig sind,dann ist keine Lüge,sondern etwas schwach recherchiert.Das ist nicht ausgedacht.
 

marky

Wir kommen zurück !!!
Aber die Meldung von einer Meuterei , war mit Sicherheit nicht von der DPA oder sonstigen Korrespondenten , denn sie war nur in der Sport Bild zu lesen .
Da denke ich schon , das die Meldung oder zumindest die Überschrift aus reiner Langeweile entstand.
 
Tausche in dem Artikel willkürlich ein paar Namen und der Artikel stand nahezu identisch vor Wochen auch schon in den Schlagzeilen.....allerdings ging es dabei um den HSV!!!
Gewinnt ihr man am Wochenende,und dann können sich die Berliner über diesen Artikel amüsieren.............danach gehts weiter.

Ich sach nur:GÄÄÄÄÄÄÄÄÄHN
 

drunkenbruno

Keyser Söze
GladbacherSuperstar schrieb:
Weißt du es etwa besser?
Ich glaube,Sport-Bild sitzt etwas näher an der Quelle als du.


Ich will dir mal dein jugendliches Alter zu Gute halten, aber das, was die Spott-Bild macht ist übelste Meinungsmache... Seitdem die Zeitung durch unsere Mitgliedsversammlung angemahnt wurde...versuchen sie Intrigen zu spinnen und versuchen den Verein kaputt zu schreiben...und ihn zum Handeln zu bringen.....Ich erinnere mich an die unsägliche Trainerentlassung....
Schau bitte jetzt nach Hannover, die haben jetzt das gleiche Problem.... :mahnen:
Netter Fred im Strammtisch.... :floet:
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
drunkenbruno schrieb:
Ich will dir mal dein jugendliches Alter zu Gute halten, aber das, was die Spott-Bild macht ist übelste Meinungsmache... Seitdem die Zeitung durch unsere Mitgliedsversammlung angemahnt wurde...versuchen sie Intrigen zu spinnen und versuchen den Verein kaputt zu schreiben...und ihn zum Handeln zu bringen.....Ich erinnere mich an die unsägliche Trainerentlassung....
Schau bitte jetzt nach Hannover, die haben jetzt das gleiche Problem.... :mahnen:
Netter Fred im Strammtisch.... :floet:
Du solltest dich mal hören.Du willst mir mein Alter zu Gute halten,weil ich behaupte,dass die Sport-Bild etwas besser informierst ist als du.Also bitte....
 

marky

Wir kommen zurück !!!
Jetzt solltest du dich mal hören / lesen :zwinker3:

Früher hab ich auch immer die Sport Bild gelesen und hätte nie ein böses Wort über die verloren , bis ich irgendwann bessere Informationsquellen gefunden habe , und gemerkt habe das die bei BILD nur Müll schreiben.
Kann ja sein , daß die gut informiert sind , aber was die daraus machen ist eher fragwürdig :mahnen:
 
Oben