Was kostet die Absage der Amerika-Tour?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Vatreni

Hrvatska u srcu!
München - Die für Dezember 2005 geplante Amerika-Reise der deutschen Nationalmannschaft steht offenbar vor dem Aus.

Wie der kicker am Montag berichtet, könnte eine Absage den DFB allerdings "Millionen kosten", weil mit Mexiko und den USA bereits vertragliche Vereinbarungen bestehen würden.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) reagiert gelassen auf die Meldungen: "Es hat Vorgespräche mit potenziellen Gegnern gegeben, aber es wurden keine Verträge unterschrieben", sagte DFB-Pressechef Harald Stenger.
Warum wurde/wird die Tour eigentlich abgesagt? War dass ein Entgegenkommen gegenüber der Liga? Denke aber mal dass die Aussage von Stenger stimmt und dadurch dann sowieso keine Zahlungen fällig werden.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Die Deutschen wollten halt halt net 3mal gegen Argentinien verlieren. Da lässt man halt die ganze Reise absagen. :lachtot:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Aimar schrieb:
Die Deutschen wollten halt halt net 3mal gegen Argentinien verlieren. Da lässt man halt die ganze Reise absagen
Wieso dreimal? Man spielt doch einmal im Februar, und dann? Beider Amerika-Reise wäre es ja dann bestimmt nicht nochmal zu nem aufeinandertreffen gekommen. Scherzkeks.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Vatreni schrieb:
Wieso dreimal? Man spielt doch einmal im Februar, und dann? Beider Amerika-Reise wäre es ja dann bestimmt nicht nochmal zu nem aufeinandertreffen gekommen. Scherzkeks.
beim Confederations-Cup oder wie das Ding jetzt auch immer heißen mag, also immerhin schon zweimal.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Vatreni schrieb:
Wieso dreimal? Man spielt doch einmal im Februar, und dann? Beider Amerika-Reise wäre es ja dann bestimmt nicht nochmal zu nem aufeinandertreffen gekommen. Scherzkeks.
Es war geplant gegen Mexico, USA und eben Argentinien zu spielen :floet:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Aimar schrieb:
Vor allem, wenn man 3mal verliert. :lachtot:
Dann wärs aber wieder interessant, zumindest was Klinsi dazu sagen würde oder würd er einfach wieder in ne Tonne treten :floet:

4x184x240x3,property=original.jpg
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Vatreni schrieb:
Dann wärs aber wieder interessant, zumindest was Klinsi dazu sagen würde oder würd er einfach wieder in ne Tonne treten :floet:

4x184x240x3,property=original.jpg

:zwinker3: Ich kann diese Euphorie eh nicht verstehen , die jetzt um die NM herrscht. Aber das darf man hier ja nicht sagen :hand:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
mst8576 schrieb:
Doch darf man sagen.

Allerdings sind Deine Aussagen "Argentinien gewinnt eh immer" genauso spannend ... :floet:

Immer ist falsch. Aber es ist nun mal Tatsache das Deutschland gegen die "angeblich" großen in den letzten jahren nur verloren oder wie jetzt gegen Brasilien max. ein Remis geholt hat.

Genauso wie es Tatsache ist das Argentinien seit 90 fast nur noch versagt hat bei einem Tunier :schimpf:
 
Oben