Was macht ihr...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

...denn so, wenn es Euch erwischt hat?!
Ich befürchte ich lieg morgen krank im Bett, bin schon den ganzen Tag so lustlos, mir tun die Gelenke weh, vor allem der Nacken/Schulterbereich und mein Hals tut weh, da ich aber keine Lust auf Antibiotika habe suche ich nach bewährten Mittelchen...womit kuriert ihr Euch denn so?
 

muffy1971

RodalBär
honig milch

oder in der jetztigen zeit nen heißen grog, tee mit ganz viel stroh rum und dann ins bett un schwitzen

ansonsten gibt es brausetabletten gegen husten die gut helfen
 
Milch mag ich, Honig mag ich auch...aber Milch mit Honig?! Da muß ich mich immer übergeben :kotzer: aber heiße Schokolade hört sich doch gut an...die Frage ist nur, woher krieg ich 'nen Afroamerikaner her, der mir seinen Sperma gibt...oder war das irgendwie anders gemeint?! :floet: :zwinker3:
 

muffy1971

RodalBär
also ich bin cdu mitglied die werden allgemein als schwarze bezeichnet :floet:

dann mach dir den honig in die heiße schokolade das hilft auch
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Das macht man aber nich nur gegen gelenkschmerzen glaub ich ;) Hab neulich auch tequila pur getrunken, fand ich nich so lecker^^

@topic: wenn cih richtig krank bin trink ich auch oft warme Milch mit Honig, Kakao is bestimmt auch gut, und soweit ich weiss ist Cola wegen dem Zucker auch gut.

Wegen den Gelenkschmerzen: Kannst dich ja von deinem Schwarzen Afroamerikaner noch massieren lassen vorher oder auch nachher :D ;)
 

warsti

Main-Schwabe
Also mein Tipp bei aufkommender Krankheit ist Meditonsin :spitze:

Das sind Tropfen auf pflanzlicher Basis die bei den ersten Anzeichen genommen werden müssen. Damit hab ich erst vorletzte Woche ne Erkältung erfolgreich abgewehrt, um mich herum waren alle krank :floet:
 
Oben