was naheliegendes

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

zariz

Bekanntes Mitglied
wie wir alle wissen war unser trainer, vor nicht allzulanger zeit, trainer der dortmunder borussia... da sich dort die lage immer mehr zuspitzt, werden spielerverkäufe wohl unumgänglich sein :zucken: ... vermutlich wird auch sammer und der vfb interesse an paar dortmunder jungs zeigen... nun was ich wissen möchte:

a) wer könnte in frage kommen?
b) wen würdet ihr gerne beim vfb sehen?
c) hat dede lediglich verlängert um ablöse in die dortmunder kasse zu bringen?


p.s. an die dortmunder usergefolgschaft im fanlager: verzeiht mir falls euch dieser beitrag etwas geschmacklos aufstösst :rotwerd:
 

Kai23ST

Schwatzgelb!
ich denke nicht dass Dede verlängert hätte wenn er gewusst hätte wie es um den Verein wirklich steht. Von daher könnte er für den VFB (so leid es mir auch tut) wieder interessant sein. Wenn ich das richtig verstanden habe hatte Sammer sowieso ein auge auf ihn geworfen.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
@kai23st: dede war zu gesprächen in stuttgart und wurde auf dem clubgelände gesichtet. umso komischer fand ich dann seine plötzliche vertragsverlängerung... deshalb mein gedanke aus c)

@jackson: metzelder wäre ein oberhammer, wohl aber auch von internationalem interesse. denke nicht das wir da mitreden könnten.
 
Kai23ST schrieb:
den geben wir nicht her! :schimpf:
Ich würde Ihn ja auch nicht abgeben wollen, aber wenn es hart auf hart kommt, muß er wahrscheinlich deb BvB verlassen, so schade das auch wäre.

Wenn Sammer da ein gutes Wort bei Ihm einlegt und Staudt die Geldbörse etwas weiter aufmacht als sonst, könnte ich mir schon vorstellen, das es machbar wäre :zwinker3:
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Kai23ST schrieb:
ich denke nicht dass Dede verlängert hätte wenn er gewusst hätte wie es um den Verein wirklich steht. Von daher könnte er für den VFB (so leid es mir auch tut) wieder interessant sein. Wenn ich das richtig verstanden habe hatte Sammer sowieso ein auge auf ihn geworfen.
Dafür wird jetzt ne dicke Stange Geld an Ablöse fällig, was im Sommer nicht so gewesen wäre...
 

Kai23ST

Schwatzgelb!
Naja egal warum er verlängert hat. Er wird wohl einer derjenigen sein die dem geschrunpften Gehaltsbudget für die nächste Saison zum Opfer fallen.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Webchiller schrieb:
Dafür wird jetzt ne dicke Stange Geld an Ablöse fällig, was im Sommer nicht so gewesen wäre...
ich persönlich würde aus diesem grund eine verpflichtung ablehnen :floet:

hat dede evtl. eine ausstiegsklausel? :gruebel:
 
Webchiller schrieb:
Dafür wird jetzt ne dicke Stange Geld an Ablöse fällig, was im Sommer nicht so gewesen wäre...
was für ne ablösesumme? Wenn Dortmund nicht mehr in der Lage ist für Dedes Gehalt aufzukommen ist der Junge ablösefrei ... da der Vertrag nicht gültig wäre
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Webchiller schrieb:
Wunschdenken eines Stuttgarters, sei dir aber vergönnt. :floet:
das ist jetzt aber eine böse unterstellung. hierbei handelt es sich nicht um wunschdenken, als vielmehr um eine durchaus denkbare fiktion...

dennoch gehen wir hier mal nicht vom worstcase aus! behandelt den bvb bitte nur als geldbenötigend (spielverkäufe) und nicht als bankrott... sonst ist meiner absicht einer diskussion nicht gedient. danke :bussi:
 

Kai23ST

Schwatzgelb!
:lachtot: Wenn Dortmund nicht zahlen kann wird das vom Arbeitsamt übernommen! Der Vertrag bleibt!

Naja ein bisschen Selbstironie macht die Situation für mich erträglicher.
 

Wir sind die 12

na immerhin wurdens 23 ;)
Wenn Dortmund Insolvenz geht bekommen die die Lizenz nicht und somit sind eh fast alle Spieler Ablösefrei würde ich mal schätzen :zwinker3:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
gehen wir hier mal nicht vom worstcase aus! behandelt den bvb bitte nur als geldbenötigend (spielverkäufe) und nicht als bankrott... sonst ist meiner absicht einer diskussion nicht gedient. danke
 
Oben