watt is? geld weg?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

zariz

Bekanntes Mitglied
Aimar schrieb:
Fundierte Argumente hast du doch auch nicht. Irgendwelche Meldungen ohne Hintergrundwissen verbreiten kann jeder.

Ok,das mit dem krank nehme ich zurück. Mir stinkt deine Miesmacherei nur. Da sportlich es bei uns läuft fängste wieder damit an. Aber so ist halt der zariz
irgendwelche meldungen?? und das gleich von zwei unabhängigen personen und vereinen?? dir ist doch aber sicherlich aufgefallen, dass zumindest ich den sachverhalt mit SGW09 zuvor nirgends kommentiert habe :mahnen:

und das es sportlich bei euch läuft oder nicht, hat absolut garnix mit meiner miesmacherei zu tun. das hab ich auch bereits zur heynckes zeiten gemacht, und ist eher mit der dir bekannten person verknüpft.

also nicht so dünnhäutig lieber freund :bussi:
 
D

downie

Guest
Entwarnung!

Geld kann problemlos überwiesen werden! Assauer hat noch ein, zwei Euro locker machen können.

Wichtige Info für Dauerkarteninhaber bezüglich DFB-Pokal und UEFA-Cup

Bei allen Chip-Dauerkarteninhabern die für diese Saison die DFB-Pokal- oder UEFA-Cup-Spiele abonniert haben, wird der Kartenpreis in der KW 49 fürs Pokalspiel gegen Hannover und in der KW 50 für die "Runde der letzten 32" im UEFA-Cup vom Konto abgebucht und die Dauerkarte automatisch entsprechend freigeschaltet. Eine gesonderte schriftliche Benachrichtungung erfolgt nicht. Bei Inhabern von Block-Dauerkarten, die diese Spiele abonniert haben, wird der Rechnungsbetrag ebenfalls automatisch abgebucht und die Tickets per Post zugeschickt.

Coole Idee! Aktion "Guck im März, zahl im Dezember" und hilf gleichzeitig der Bilanz ein wenig auf die Sprünge.

BWRG

downie
 

veltins_vom_fass

augmentiert
Also ich kann mir zwar einiges vorstellen bei Assauer, aber die Story mit Trojan find ich doch ein bißchen weit hergeholt:

Filip Trojan ist mit 16 Jahren vor fünfeinhalb Jahren als Jugendspieler zu S04 gewechselt. Also zuerst mal halte ich es für abwegig, dass Schalke ne halbe Million Euro Ablöse für nen Jugendspieler bezahlt. Aber selbst wenn: wieso kommen jetzt nach mehr als 5 Jahren plötzlich die Forderungen aus Prag?!?
Okay, kann sein, dass Prag vertraglich beteiligt ist, wenn Schalke Trojan verkauft bzw. wenn er in der tschechischen NM spielt. Allerdings wechselte Trojan ablösefrei und hat m.W. noch nie für die tschechische NM gespielt, mmit Sicherheit nicht in seiner Zeit auf Schalke.

Woher sollen also diese recht happigen Forderungen kommen?!?
 

zariz

Bekanntes Mitglied
veltins_vom_fass schrieb:
Woher sollen also diese recht happigen Forderungen kommen?!?
jo... mach dich mal schlau... würd mich auch intressieren... und wenn es doch stimmen sollte, wäre es für euch ein anlass mehr RA und sein geschäftsgebahren zu hinterfragen :zwinker3:
 
D

downie

Guest
Ja, wenns stimmt wäre es schon interessant was da so dahinter stecken könnte. Aber spätestens mit Altintop haben wir gelernt, dass es bei Schalke wohl ein ausgeklügeltes Rabattsystem zu geben scheint.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
downie schrieb:
Entwarnung!

Geld kann problemlos überwiesen werden! Assauer hat noch ein, zwei Euro locker machen können.

Wichtige Info für Dauerkarteninhaber bezüglich DFB-Pokal und UEFA-Cup

Bei allen Chip-Dauerkarteninhabern die für diese Saison die DFB-Pokal- oder UEFA-Cup-Spiele abonniert haben, wird der Kartenpreis in der KW 49 fürs Pokalspiel gegen Hannover und in der KW 50 für die "Runde der letzten 32" im UEFA-Cup vom Konto abgebucht und die Dauerkarte automatisch entsprechend freigeschaltet. Eine gesonderte schriftliche Benachrichtungung erfolgt nicht. Bei Inhabern von Block-Dauerkarten, die diese Spiele abonniert haben, wird der Rechnungsbetrag ebenfalls automatisch abgebucht und die Tickets per Post zugeschickt.

Coole Idee! Aktion "Guck im März, zahl im Dezember" und hilf gleichzeitig der Bilanz ein wenig auf die Sprünge.

BWRG

downie


Ist ein ganz normaler Vorgang und wird überall so gemacht. Aber das wäre ja langweilig.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Aimar schrieb:
Ist ein ganz normaler Vorgang und wird überall so gemacht. Aber das wäre ja langweilig.
sag mal aimar: akzeptierst du eigentlich alles, außer berechtigte kritik? :hammer:
das wird nicht überall so gehandhabt... nur dort wo es was zu "verschönen" gilt!
ich glaub dich knutscht ein elch alda... oder sitzt dir ein wal auf den eiern? :suspekt:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
zariz schrieb:
sag mal aimar: akzeptierst du eigentlich alles, außer berechtigte kritik? :hammer:
das wird nicht überall so gehandhabt... nur dort wo es was zu "verschönen" gilt!
ich glaub dich knutscht ein elch alda... oder sitzt dir ein wal auf den eiern? :suspekt:

hallo? Was passiert denn? Du bazahlst und bekommst die karten. Also wo ist das Problem? Oder bekommste beim VFB erst die Karten? :floet:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Aimar schrieb:
hallo? Was passiert denn? Du bazahlst und bekommst die karten. Also wo ist das Problem? Oder bekommste beim VFB erst die Karten? :floet:
scho recht, aber 4 monate im voraus? und unbedingt noch zum jahresende? :nachdenk:

hinterfragst du garnix?
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
zariz schrieb:
scho recht, aber 4 monate im voraus? und unbedingt noch zum jahresende? :nachdenk:

hinterfragst du garnix?

Bei denen die die Spiele sowieso abonniert haben ist das schon etwas früh. Aber beim Rest? Irgendwann müssen die Karten doch auch in den freien verkauf? Wenn ihr schon eine Runde weiter wärt würde bei euch auch das so ablaufen. Jede Wette. :hand:

Außerdem weigere ich mich immer nur schlechtes zu vermuten. Dafür bist du ja da :mahnen:
 

Scatterbrain

Dunkel...
Muuuuhh....und übermorgen kommt die Meldung dass der EffZehKa noch ne Million für Lincoln bekommt....gar nicht mal so unrealistisch bei der finanziell nicht unbedingt guten Situation unserer pfälzischen Freunde... :zwinker3:
 
D

downie

Guest
Und hier des Rätsels Lösung von der anderen Seite:


Zudem beschäftigten zwei Personalien der Vergangenheit die Knappen. So erhält Regionalligist Wattenscheid 09 einen vertraglich vereinbarten finanziellen Nachschlag im Rahmen des Transfers von Hamit Altintop, nachdem dieser eine gewisse Anzahl von Pflichtspielen für Schalke 04 absolviert hat. Unterschiedliche Auffassungen gab es darüber, ob bei dieser Berechnung UI-Cup-Einsätze einzubeziehen sind. Manager Rudi Assauer: „In Hamits persönlichen Kontrakt mit uns werden diese nicht als Pflichtspiele definiert. Im Transfervertrag mit Wattenscheid 09 ist dies jedoch nicht explizit geregelt.“

Somit seien die Wattenscheider Überlegungen nachvollziehbar. Trotzdem zeigte sich der Manager verärgert, dass der Oberligist mit diesem Passus sofort an die Öffentlichkeit ging. „Vertragsinhalte rauszugeben, das macht man nicht, das klärt man von Verein zu Verein. Zumal wir das Geld nun zwei Einsätze vor der eigentlichen Fälligkeit überwiesen haben.“

Slavia Prag fordert derweil für den Wechsel von Filip Trojan zum FC Schalke 04 – der Linksfuß veränderte sich vor dieser Saison ablösefrei zum VfL Bochum – fünf Jahre nach dessen Transfer eine Ausbildungsentschädigung von 500.000 Euro. Diese ist der FC Schalke 04 nicht zu zahlen bereit. „Die neue Regelung bezüglich Transfers von Jugendspielern wurde erst nach dem Wechsel ins Leben gerufen. Zuvor galt der Passus, dass nur soviel zu bezahlen ist, wie der Verein wirklich in die Ausbildung des Spielers investiert hat. Filip hat damals maximal 50 Mark im Monat bekommen“, erklärte Teammanager Andreas Müller. Und noch etwas spricht gegen die Prager. Sie haben die Frist eines Einspruchs versäumt. Nun muss der europäische Fußball-Verband UEFA entscheiden.

Schlecht kommunziert, unter einer Überschrift, die alles vermuten lässt, nur kein Bezug zu Trojan oder Altintop. Aber immerhin ne Reaktion des Vereins und teilweise plausible Erklärungsversuche! Assi is halt mal wiedder wütich.

http://www.schalke04.de/34_news/news.php?newsaction=detail&newsId=1783
 
S

s04rheinland

Guest
zariz schrieb:
scho recht, aber 4 monate im voraus? und unbedingt noch zum jahresende? :nachdenk:

hinterfragst du garnix?

ich finde, das ist schon was dran. Fairer wäre es, die Kohle erst kurz vor Erbringung der Leistung abzubuchen. Aber gibt es sowas denn bei irgendeinem Verein? Bucht der VfB den Preis einer Dauerkarte in 17 Raten ab ? Oder sonst irgendwer ?

Bei Konzerten oder anderen Veranstaltungen kenne ich das auch nur so, dass die Karten bezahlt werden, sobald ich sie bestelle. Die Opern-Dauerkarten werden vor der Saison komplett bezahlt, und der SCFreiburg belastet im November schon die Kreditkarte für unser Match Ende Mai 2005.
 
Oben