Welche Sportarten hast du schon selbst ausprobiert?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Laura Croft

Zickenqueen
Leichtathletik, Tischtennis, Fußball, Judo, Reiten, Schwimmen, Badminton, Volleyball. Und in ein paar andere mal reingeschnuppert.
 

BigM

misogyner Schlechtmensch
Hab jetzt seit knapp einer Woche merkwürdige Schulterschmerzen. Bin nicht sicher, ob es vom Gelenk oder Muskel kommt. Ärgerlich. Versuche jetzt bisschen weniger zu machen, aber nicht komplett auf null zu reduzieren.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
In einer Schulter etwas mehr. Ist der schwächere Arm.
Anfällig ist meistens der stärkere Arm, weil Du mit diesem versuchst die Kraftdefizite im schwächeren zu kompensieren. Hast Du eine Vermutung aus welcher Übung heraus Deine Probleme resultieren können? Ich würde spontan Schulterdrücken vermuten. Machst Du das? Falls ja, wie erfolgt die Übungsausführung und mit wieviel Gewicht?
 

BigM

misogyner Schlechtmensch
Anfällig ist meistens der stärkere Arm, weil Du mit diesem versuchst die Kraftdefizite im schwächeren zu kompensieren. Hast Du eine Vermutung aus welcher Übung heraus Deine Probleme resultieren können? Ich würde spontan Schulterdrücken vermuten. Machst Du das? Falls ja, wie erfolgt die Übungsausführung und mit wieviel Gewicht?
Ich versuche eigentlich fast immer mit Langhantel zu trainieren. Zumindest, bis der schwache Arm sich angleicht. Wenn ich mit Kurzhantel was mache, dann eigentlich immer gleich viele Wiederholungen. Meine Vermutung ist, dass ich das Gewicht zu schnell erhöht habe. Obwohl es die Kraft hergibt, ist zumindest mein Eindruck.
 

BigM

misogyner Schlechtmensch
Schulterdrücken hab ich schon vor einiger Zeit aufgegeben, weil ich da schon immer das Gefühl hatte, die Übung schlecht auszuführen und das es irgendwann Probleme geben wird.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ich hatte vor einigen Jahren ein ähnliches Problem. Ebenfalls hervorgerufen durch Überschätzung...dabei hätte ich es besser wissen müssen...zumal ich mich auf dem Gebiet auch in der Theorie sehr gut auskenne und schon damals über reichlich Praxis und Erfahrung verfügte.

65 kg pro Seite in der Schulterpresse...3x10...

Was mir damals, nach langen Recherchen, schnell und gezielt geholfen hat war ausgiebiges Dehnen der Schulterpartie. Ich schaue mal, ob ich die zwei sehr guten Videos hierzu noch ausfindig machen kann. Falls nicht werde ich versuchen es Dir schriftlich zu erklären.

Nennst Du ein Theraband Dein Eigen?
 

BigM

misogyner Schlechtmensch
Ich hatte vor einigen Jahren ein ähnliches Problem. Ebenfalls hervorgerufen durch Überschätzung...dabei hätte ich es besser wissen müssen...zumal ich mich auf dem Gebiet auch in der Theorie sehr gut auskenne und schon damals über reichlich Praxis und Erfahrung verfügte.

65 kg pro Seite in der Schulterpresse...3x10...

Was mir damals, nach langen Recherchen, schnell und gezielt geholfen hat war ausgiebiges Dehnen der Schulterpartie. Ich schaue mal, ob ich die zwei sehr guten Videos hierzu noch ausfindig machen kann. Falls nicht werde ich versuchen es Dir schriftlich zu erklären.

Nennst Du ein Theraband Dein Eigen?
Ich hab zumindest was ähnliches am Start. Widerstandsbänder. Okay, so viel Gewicht mach ich noch nicht. Mach jetzt Bankdrücken mit 50 kg, 12 mal im letzten Durchgang von 5.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Ich werde jetzt aufstehen und mit den Hunden gehen....das ist also fast schon sowas wie Triathlon.
 
Oben