Wer ist euer Lieblings Talent?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Herminator

United we stand!
Mich würde es mal interessieren welche talente ihr sehr bewundert!
Ich bewundere Cristiano Ronaldo sehr. Er kann sowohl links als auch rechts spielen , kann auch mit links bzw. rechts schiessen , ist torgefährlich (oder sagen wir er schiesst macnhmal tore :zwinker3: ) und ist kopfballstark (sehr viele seiner tore mit kopf erzielt) .
naja zuviel gesagt , jetzt will ich mal was von euch hören , meine freunde der sonne :floet:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Ich bewundere eigentlich keinen, aber ich seh sie gerne spielen :zahn: Bei C. Ronaldo stimm ich dir zu was seine Stärken angeht (wenn man ihn überhaupt noch als Talent sehen kann). Dann natürlich Kaka (ebenfalls zweifelhaft ob nicht schon mehr als Talent), weil er einfach das Spiel versteht und es einfach schön für's Auge ist was er produziert. Gilardino wg. der Torgefährlichkeit. N. Kranjcar wegen seiner herausragenden Technik (hoffentlich legt er noch im konditionellen Bereich zu), Ibrahimovic, Rooney, Trochowski,... Gibt eigentlich Talente in Hülle und Fülle die es mal schaffen können
 

zariz

Bekanntes Mitglied
bewundern?? hmm... nicht wirklich... aber sehr gut gefallen tun mir regionalbedingt der stuttgarter a. hleb, und nationalbedingt der beim fc porto spielende hellene g. seitaridis.
 

Don Camillo

Neues Mitglied
Mein Lieblingstalent ... hmmm ... da gibts viele.

Gilardino: Eigentlich kein Talent mehr, aber schon bevor er groß rauskam habe ich schon große Stücke von ihm gehalten, deßhalb bin ich in einer gewissen Hinsicht stolz auf ihn. :spitze:
Er ist einer wie Paolo Rossi, aber technisch stärker, damit will ich nicht sagen, dass er der Dribbelkönig in Person ist, denn er ist ein klassischer wenn nicht sogar perfekter Strafraumstürmer.

de Rossi:
Er ist der sympatischste Spieler, der römischen Trümmertruppe. :zwinker3:
Ihn sehe ich als wichtige Stütze der zukünftigen Squadra Azzurra und bei Roma wird er schon in dieser Saison eine feste Größe sein.

Nicola Pozzi:
Milan hat ihn im letzen Winter von Cesana gekauft.
Außer in der Primavera hat er sich noch nicht durchgesetzt, aber viele die ihn spielen sahen, halten große Stücke auf ihn.
In der Saisonvorbereitung ist er in den Profikader aufgerückt und hat gleich getroffen.

Ignazio Abate:
Schon sehr früh setzte er sich in Milans Primavera durch und mit grade mal 16 Jahren machte er das erste Pflichtspiel für Milan. In der CL bekam er einen Kurzeinsatz und machte seine Sache recht gut.

A. Nocerino:
Nocerino spielt seit dieser Saison bei Genoa, letztes Jahr spielte der offensive Mittelfeldspieler fast eine ganze Saison bei Avelino in der Serie B durch ... und das mit 17.

Montolivo:
Atalantas Shootingstar ist das Gesprächsthema schlechthin. Milan und Inter jagen ihn und auch Gentile setzt ihn seit neustem für die U21 ein. Montolivo spielt auch im Offensiven Mittelfeld und ist mit seinen 19 Jahren schon Stammspieler in der Serie A.

Mesto:
Giandomenico Mesto habe ich damals in der 20 spielen sehen und ich muss sagen, dass er mir am meisten auffiehl. Seitdem habe ich ihn im Visir und kann mit gutem Gewissen sagen, dass er sich positiv entwickelt hat. In der U21 hat er seinen Platz gefunden und bei Reggina steht er in der Startelf. Milan besitzt eine Option auf ihn.

SIMONE DEL NERO:
Mein absoluter Lieblingsspieler!
Er spielt im linken Mittelfeld bei Brescia. Mit 23 Jahren muss man ihn nicht unbedingt als Talent betrachten, aber er spielt unheimlich Effektiv und hat auch Möglichkeiten mal für Lippi zu spielen. Er ist ein Kämpfer wie Gattuso, hat eine Technik wie Seedorf, ist effektiv wie Pirlo, aber unauffällig wie Ambrosini. Also der perfekte Spieler für Milan, oder ? :zwinker3:

Weitere Talente:
Donadel (Samp),Borriello (Reggina), Simonetta (Roma), Ruopolo (Parma) Cassano, Bonera (Parma), Chiellini (Fiorentina), Bovo (Parma), Aquilani (Roma) und und und ...

Habe diesmal nur Italiener berücksichtigt, denn sonst hätte es zu lange gedauert.
 

Blubb

Aktives Mitglied
Oh toll... und von dem Großteil werden wir wohl nichts mehr hören...

Ich bin nicht an italienischen Durchschnittstalenten interessert... zuviel Durchschnitt...
 

Don Camillo

Neues Mitglied
Blubb schrieb:
Oh toll... und von dem Großteil werden wir wohl nichts mehr hören...

Ich bin nicht an italienischen Durchschnittstalenten interessert... zuviel Durchschnitt...
Ich gebe dir einen Tipp:
Speicher den Beitrag und schau ihn dir am Ende der Saison an.
Über 50 % der Spieler werden auch in Deutschland populär sein.
Ca. 30 Prozent werden in den weiteren Spielzeiten nachziehen.

Edit:
Desweiteren kann es dir vollkommen egal sein, wer auf meiner Liste steht, denn es geht hier eingentlich um meine Lieblingstalente und nicht um die, die dich interessieren sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Don Camillo

Neues Mitglied
@MilanistaA:

Für Blubb sind wohl nur die Spieler Talente, die den Durchbruch schon geschafft haben, aber er wird sehen ...

PS:
Deine Signatur ist genial. :spitze:
 
Talente...hmmm.....
ziemlich schwer........
Eigentlich haben ja Spieler wie Kaka, C.Ronaldo oder Rooney schon den sogenannten Durchbruch geschafft.....auch Alberto Gilardino.......
Um Talente zu identifizieren muss man ein absoluter Kenner der bezüglichen Liga sein...deshalb kann ich nur in der Bundesliga und in der Serie A......die anderen Ligen verfolge ich nur oberflächlig mit..........
Als absolute Talente bezeichne ich in Italien Daniele De Rossi und Simone Del Nero....hinzu addiert Daniele Bonera....diese Spieler werden 100% bald in Europa sehr bekannt sein.

Deutsche Talente:
Hitzlsberger, Huth, Schweinsteiger und Podolski...
denen traue ich den großen Durchbruch zu!!!!!

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

[email protected]

>You´ll never walk alone<
Hmmmm....schwer zu sagen...

Mich auf mein Lieblingstalent festzulegen,ist sehr schwer weil es so viele gibt,aber dennoch entscheide ich mich für Alberto Gilardino(AC Parma).
Dieser Spieler ist einer der wenigen,die das Tore schießen im Fuß haben,und dazu kommt noch das er auch gut Fußbal spielen kann und deswegen bewundere ich ihn.
Aber es gibt noch viele andere wie z.B. Simone del nero ,Cristiano Ronaldo,Milan Baros oder auch Kaka´.
Ach noch was an blubb:Nur weil du nicht einen einzigen von denen kennst,die AltaTensione aufgezählt hat,musst du nicht meinen das sie schlecht wären oder sonstiges.
MFG an alle und vorallem an AltaTensione und Presindente.
[email protected]
 

Don Camillo

Neues Mitglied
@[email protected]:
Stimme dir zu, du hast es auf den Punkt gebracht.
An C.Ronaldo, Gilardino, Kaka, Baros und vor allem DEL NERO gibt es nichts auszusetzen.

@ Presidente:
Was traust du Montolivo zu ?
Agliardi ist sicher auch ein sehr großes Talent. In der U21 ist er nun Stammkeeper und seine Leistungen in der Talentschmiede Brescia sind vorzüglich. Buffons trohn wird er sicher nicht ankratzen können.
Floro Flores hätte ich damals auch erwähnt, aber ihm traue ich nichts mehr zu, denn er ist zwar Stürmer, trifft jedoch sehr selten. Weder bei Napoli, als bei seinem Serie A Gastspiel in Genua.
 
@Milan Baros:
Baros, Kaka, C.Ronaldo.....für mich keine Talente mehr.
sondern schon Stars..(zwar nicht ausgereift; aber fast)

@Alta Tensione:
Wenn alles gut geht, müsste Montolivo den Durchbruch schaffen können.
Die Eigenschaften besitzt er dazu.........
Aber Gasbarroni auf rechts ist auch ein Geheimtip.....

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Blubb

Aktives Mitglied
MilanistaA schrieb:
*kopfschüttel*

Bist du nen Talentscout, oder was???
Ich muss kein Experte sein,um zu sagen,dass es nicht viel mehr als 10 Italiener gibt,die wirklich internationales Niveau haben... und darunter sind auch zwei Talente...

Aber bei deiner Aufzählung tauchen alleine 20 Namen auf und noch viel mehr sollen einfach von dir nicht erwähnt worden sein... woher sollen denn diese Namen plötzlich auftauchen?? Woher soll denn Italien plötzlich sooooooooooooooooo viele Talente haben? Und das,wenn man bedenkt,dass weder der Vereinsfussball absolute Spitze ist und erst recht auch nicht die italienische NM!

Irgendwelche Namen kann ich dir auch nennen,bloss ich bin REalist genug zusagen,dass davon pro Saison nur 2-3 pro Saison richtig den Durchbruch zu schaffen! Und damit meine ich erst den Durchbruch auf nationaler Ebene!

Ausserdem heisst der Fred hier:
Wer ist euer Lieblingstalent?
Grammatikalisch gesehen ganz klarer Singular...
 

Blubb

Aktives Mitglied
AltaTensione schrieb:
@MilanistaA:

Für Blubb sind wohl nur die Spieler Talente, die den Durchbruch schon geschafft haben, aber er wird sehen ...

Ist ja die Frage,was man als Durchbruch bezeichnet...

Ich meine,dass man zumindest national den Sprung schafft und in die NM kommt!
Schön ists dann natürlich,wenn dann Rooney und co. dies dann auch bei der EM zeigen!
 

Blubb

Aktives Mitglied
Ach noch was an blubb:Nur weil du nicht einen einzigen von denen kennst,die AltaTensione aufgezählt hat,musst du nicht meinen das sie schlecht wären oder sonstiges.
MFG an alle und vorallem an AltaTensione und Presindente.
[email protected]

lol hab ich irgendwo geschrieben,dass ich die nicht kennen würde??

Talente gibts überall, aber hier ist nicht die Fragestellung:
Nenne die 25 größten Talente in Italien
Sondern:
Wer ist euer Lieblingstalent?
Das ist klarer Singular,also sollte es sich im Optimalfall auf einen Namen begrenzen(es kann nur einen Besten geben)... und woher sollen plötzlich ja ach soviele Megatalente herkommen?

Und nochwas:
Ich hab sogar nicht mal behauptet,dass die schlecht wären... zeig mir mal die Stelle,von der du das abgelesen haben willst?
 
Zuletzt bearbeitet:

Blubb

Aktives Mitglied
Herminator schrieb:
Mich würde es mal interessieren welche talente ihr sehr bewundert!
Ich bewundere Cristiano Ronaldo sehr. Er kann sowohl links als auch rechts spielen , kann auch mit links bzw. rechts schiessen , ist torgefährlich (oder sagen wir er schiesst macnhmal tore :zwinker3: ) und ist kopfballstark (sehr viele seiner tore mit kopf erzielt) .
naja zuviel gesagt , jetzt will ich mal was von euch hören , meine freunde der sonne :floet:

Tja geht das überhaupt?
Einen Spieler seiner Lieblingsmannschaft richtig objektiv zu beurteilen... ich glaube nein :mahnen:

C.Ronaldo,was für ne Position spielt der jetzt eigentlich genau? Rechts- bzw. Linksaussen,oder?? :gruebel:

Bei Portugals Mannschaft war er sicherlich der beste,gehörte zu den Besten bei der EM... aber allgemein gesehen ist er zu wenig torgefährlich,oder wiviel Tore hat er letzte und diese Saison geschossen?

Bei Lieblingstalent müsste ich natürlich nen deutschen Spieler bei Bayern nennen... aber naja...
 

Tricoli

rossonero e ferrarista
Mein Lieblingstalent ist eindeutig KAKÀ (o meravigliao) ...
auch wenn er bereits mehr als "nur" ein Talent ist, wie auch schon andere hier erkannt haben.

Ich habe selten einen Spieler in so jungen Jahren gesehen, der schon so komplett war.


"SIAM VENUTI FIN QUA
SIAM VENUTI FIN QUA
PER VEDERE SEGNARE
KAAAKAAAAA ..."
 
Oben