Wer war der schlechteste deutsche Nationalspieler aller Zeiten?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
Gerade den Kader von 2010 gesehen. Cacau, Tasci, Aogo, Badstuber, Trochowski, Wiese, Marin, Jansen...hatten ja alle ne steile Karriere in der Folgezeit hingelegt :zahn:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Zoltan Sebescen... aber sind wir mal ehrlich: schlechteste deutsche Nationalspieler? Irgendwie paradox oder?
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Zoltan Sebescen... aber sind wir mal ehrlich: schlechteste deutsche Nationalspieler? Irgendwie paradox oder?
Aus Wikipedia zum Spiel von Sebescen:

Das Spiel endete mit einer 1:2-Niederlage der deutschen Mannschaft, Sebescen war an beiden Gegentoren beteiligt und wurde während des Spiels von Fernsehreporter Gerd Rubenbauer und danach in der Presse ungewöhnlich schlecht benotet. Die eigentliche Besonderheit war allerdings die Nominierung des vorher weitgehend unbekannten Sebescens durch Ribbeck gegen eine Spitzenmannschaft wie die Niederlande und die Tatsache, dass er auf einer ungewohnten Defensivposition spielen musste
Was hat Ribbeck denn bitte geritten ihn auf einer falschen Position spielen zu lassen :floet:
 
Oben