Wie plant der HSV weiter mit Toppi?

Bringt Toppmöller dem HSV noch was????


  • Umfrageteilnehmer
    30
  • Umfrage geschlossen .

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Klaus Toppmöller muss beim HSV im Moment schwere Zeiten durchmachen!Die Saison hatte bisher 8 spiele für den HSV gebracht.
Darunter gab es 6 Niederlagen und nur ZWEI Siege!!! :schimpf: :eek:

DARUNTER steht auch das Pokal aus gegen Paderborn!! :024: :floet: :lachtot:

Was denkt ihr wie lange Toppmöller noch Trainer beim HSV bleiben wird?
Auf die Antworten bin ich gespannt!! :floet:
 

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
Oh Gott - Das ist ja wie beim DSF hier - für jeden SCHEIß gibt es ne Umfrage . Wo soll ich denn in deiner Umfrage anrufen und SINNLOS 49 cent verbraten ?

@kerp - kann eigentlich Jeder ne Umfrage starten ? Wenn ja dann ändere das Bitte ganz schnell ab denn sonst ist das hier bald Ein Umfragenforum und nix anderes . :schimpf:
 
Moonracker schrieb:
Oh Gott - Das ist ja wie beim DSF hier - für jeden SCHEIß gibt es ne Umfrage . Wo soll ich denn in deiner Umfrage anrufen und SINNLOS 49 cent verbraten ?

@kerp - kann eigentlich Jeder ne Umfrage starten ? Wenn ja dann ändere das Bitte ganz schnell ab denn sonst ist das hier bald Ein Umfragenforum und nix anderes . :schimpf:

Ich finde das ist ne berechtigte UMFRAGE die anderen sind vielleicht echt ein bisschen zum viel!!!aber die nehmen wir mal bitte ernst!!! :mahnen: Musst ja nicht antworten!!!! :schimpf:
 
Deine Antworten passen überhaupt nich zur Frage.....hab trotzdem mal "KLAR" getippt.

Also:"Wie plant der HSV weiter mit Toppi?".........Antwort:Er bleibt auf jeden Fall die nächsten beiden Wochen unser Trainer.Verliert er das Heimspiel gegen Arminia wirds wohl eng für ihn.Gewinnt er,gehts mit Toppi zum BVB,da sollte laut Vorstand ein Punkt rausspringen.Ich behaupte mal,bei einer unglücklichen Niederlage darf er bleiben.Danach ein Heimspiel gegen Freiburg.....dies muss er wieder gewinnen.Danach das SPiel bei Werda......was dort rausspringt wird mit dem Auswärtsspiel beim BVB verglichen und beurteilt.Veliert er beide,is er weg!!!!Danach Heimspiel gegen Schalke-----sollte in Bremen nix eingefahren werden,muss gegen Schlake wieder ein Sieg her.........................SO plant der HSV mit Toppi!!!!!Und wenn hier 95% für SINNLOS tendieren-----ändern wirds nix!! :zwinker3:

PRO TOPPI !! :spitze:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Steffen44 schrieb:
Deine Antworten passen überhaupt nich zur Frage.....hab trotzdem mal "KLAR" getippt.

Also:"Wie plant der HSV weiter mit Toppi?".........Antwort:Er bleibt auf jeden Fall die nächsten beiden Wochen unser Trainer.Verliert er das Heimspiel gegen Arminia wirds wohl eng für ihn.Gewinnt er,gehts mit Toppi zum BVB,da sollte laut Vorstand ein Punkt rausspringen.Ich behaupte mal,bei einer unglücklichen Niederlage darf er bleiben.Danach ein Heimspiel gegen Freiburg.....dies muss er wieder gewinnen.Danach das SPiel bei Werda......was dort rausspringt wird mit dem Auswärtsspiel beim BVB verglichen und beurteilt.Veliert er beide,is er weg!!!!Danach Heimspiel gegen Schalke-----sollte in Bremen nix eingefahren werden,muss gegen Schlake wieder ein Sieg her.........................SO plant der HSV mit Toppi!!!!!Und wenn hier 95% für SINNLOS tendieren-----ändern wirds nix!! :zwinker3:

PRO TOPPI !! :spitze:

Also schießt Schalke Toppi ab? :zwinker3:
 
Aimar schrieb:
Also schießt Schalke Toppi ab? :zwinker3:

Sollten in den Auswärtsspielen in Bremen und Dortmund keine Punkte eingefahren werden,darf er das Spiel gegen Schlake nich verlieren----aber das tut er ja auch nich.Da sind die Spiele gegen Freiburg und Bielefeld schon deutlich schwerer.Nach dem HSVSpiel heisst es auf Schalke wieder:"Jetzt muss sich der hochbezahlte Trainer was einfallen lassen,denn seit der hier is hab ich keinen Spass mehr am Fussball!" :lachtot:
 

Scatterbrain

Dunkel...
Ich denke dass die Zusammenarbeit nicht mehr lange dauern wird.
Wenn man sich die Aussagen der Vorstandsmitglieder anhört klingt das nicht gerade nach ner Arbeitsplatzgarantie...

Abgesehen davon ist Toppmöller ja auch nicht gerade glücklich mit der Situation und passt auch nicht wirklich nach Hamburg, das wird ja auch von Fans bemängelt....
 
Scatterbrain schrieb:
Ich denke dass die Zusammenarbeit nicht mehr lange dauern wird.
Wenn man sich die Aussagen der Vorstandsmitglieder anhört klingt das nicht gerade nach ner Arbeitsplatzgarantie...

Abgesehen davon ist Toppmöller ja auch nicht gerade glücklich mit der Situation und passt auch nicht wirklich nach Hamburg, das wird ja auch von Fans bemängelt....
du hast hier zwei aussagen getätigt die ich nicht nachvollziehen kann!!!

zu1. welches vorstandsmitglied hat was gesagt?!

zu2. es gibt in jedem verein fans die immer was zu bemängeln haben.. es ob es um den trainer, spieler, vorstand oder den zustand der trainingsplätze geht... gemosert wird immer !

dann
 
Emmas_linke_Klebe schrieb:
er bringt nichts mehr... die meinung hat ich schon bei seinem ersten arbeitstag ;) ... und es hat sich bestätigt...
bestätigt? letzte Saison hat er uns vom Abstiegsplatz auf Platzt 8 geführt, was hat sich da bei dir bestätigt (mal abgesehen vom aktuellen Tabellenplatz)?
 

veltins_vom_fass

augmentiert
Mit dem neuen Team muss Toppi den HSV in die internationalen Ränge führen. Da dies nicht gelingen wird, wird er früher oder später gegangen; angesichts der rel. "leichten" nächsten Heimspiele, wird der Klausi uns wohl noch 4-6 Wochen erhalten bleiben, aber danach wird denke ich Feierabend sein. Spätestens zur Rückrunde wird jemand anders auf der Hamburger Bank sitzen.
 

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
Steffen44 schrieb:
Zu "Toppi MUSS":Wer sagt das mal abgesehen von dir?Antwort möglichst mit Quelle.Falls verlegt,auch ok.
Bild - SportBild - Mopo - kicker -WAZ Das ganze Pressegesocks halt .
:schimpf:
Und viele verschiedene User im Internet .
Aber der veltins vom Fass schrieb ja das Toppi uns ins Internationale Geschäft bringen muss wozu auch der UI Cuo zählt und den kann man sogar - wenn ales gut läuft - als 10 erreichen :zwinker3:
Nee im Ernst , ich will auch in den UEFA Cup aber wenn es nix wird dann ist Toppmöller für mich noch lange nicht gescheitet .
Gescheitert ist Toppi dann wenn wir am 24 Spieltag auf nem Abstiegsplatz stehen sollten , im moment siehts so aus aber wer den HSV bisher gesehen hat wird bemerkt haben das daß Potential für weiter oben vorhanden ist .
Wiederrum muss ich zu bedenken geben das Köln in der letzten Saison SEHR OFT das KLAR bessere Team war und am Ende doch Abstieg - das will ich beim HSV nicht erleben denn dann bricht ne Welt zusammen .
 
Moonracker schrieb:
Bild - SportBild - Mopo - kicker -WAZ Das ganze Pressegesocks halt .
:schimpf:
Und viele verschiedene User im Internet .

Achjo......so hab ich mir datt gedacht.Grob übersetzt:Keiner dessen Geschreibsel auch nur annähernd den kleinsten Bruchteil irgendeinen beim HSV interessiert,wenns um die Formulierung der sportlichen Ziele geht oder die Entscheidung wielange Herr Toppi bei uns arbeiten darf----dann bin ich ja beruhigt. :fress:
 
Oben