Wie steht Ihr zum Thema INFLUENCER?

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Ich habe eben den Begriff „Menstruationsaktivistin“ gelesen.
Zuvor nie gehört ... ist das wieder was neues, und was soll der Blödsinn? 🤔
 

Beatrix Kiddo

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
Ich habe eben den Begriff „Menstruationsaktivistin“ gelesen.
Zuvor nie gehört ... ist das wieder was neues, und was soll der Blödsinn? 🤔
Vielleicht hat das was mit dem hier zu tun?
Die Welt wird immer irrer.
 

Beatrix Kiddo

Bekanntes Mitglied
Teammitglied

Die haben sogar eigene Beauftragte:


Sind die gleichen die generell beim Thema Feminismus gerne übers Ziel rausschießen.

"New Blood. Third-wave Feminism and the Politics of Menstruation"

Sry aber :lachtot:
Um mit den Worten der geschätzten @Saraya zu antworten:
Unglaublich.
 

Beatrix Kiddo

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
Ach hab dich nicht so. Ich kenn 2 so Damen sogar.

Bei denen ist alles immer Natur und nix peinlich. Solange es um Frauen geht natürlich. ;)

Also mehr Mut zum Blutfleck auf der Hose. :mahnen:

:Undweg:
Dann dürft ihr aber auch eure sonst schamlos verborgenen körperlichen Reaktionen beim Anblick eines Dekolletés oder wasauchimmergeilist zeigen. Ich bin ja schwer für Gendergerechtigkeit :mahnen:
 

Knox

1989 war Schuld
Dann dürft ihr aber auch eure sonst schamlos verborgenen körperlichen Reaktionen beim Anblick eines Dekolletés oder wasauchimmergeilist zeigen. Ich bin ja schwer für Gendergerechtigkeit :mahnen:

Nene das ist was anderes!!!!!!!

Da springen se dir ins Gesicht für. Menstruation ist Biologie und nicht steuerbar, die männliche Erektion kann der Penner ja wohl mal unterdrücken!

Was soll ich sagen: Druckluft (Kulturzentrum) – Wikipedia

halt.

Ich mag den Laden, aber da laufen eben auch so Leute rum. :zucken:
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Vielleicht hat das was mit dem hier zu tun?
Die Welt wird immer irrer.
:zucken:

war heute irgendein bericht über ein mädel in der zeitung.
hatte nie von der und ihrer "berufsbezeichnung" :zahn: gehört.
 
Oben