Will Brazzo Nagelsmann als neuen Bayerntrainer?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Katsche

Erfolgshungrig
Das berichtet die Bildzeitung. Hasan Salihamidzic wäre ein großer Bewunderer der Arbeit von Julian Nagelsmann und würde mit ihm auf einer Wellenlänge liegen. Mit Hansi Flick hingegen hätte er oft große Meinungsverschiedenheiten. Aber deswegen den zur Zeit erfolgreichsten Trainer der Welt für den DFB freigeben? Das kann ich mir nicht vorstellen.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Ein Woche Praktikant bei der BLÖD ...

Erster Tag:
Siehe heute

Am zweiten Tag:
Rangnick auf Jobsuche - kommt es zur großen Rochade? Flick zum DFB, Nagelsmann zum FCB und Rangnick kehrt zu RBL zurück?

Am dritten Tag:
Sensation bahnt sich an - Daum soll doch noch Bundestrainer werden, falls die Haarprobe negativ ausfällt.

Am vierten Tag:
Daum kokst immer noch, nun muss es Lothar Matthäus machen.

Am fünften Tag:
Matthäus ist an Ostern mit der Überarbeitung der Evangelien beschäftigt und steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Am sechsten Tag:
Der bisherige Verkehrsminister Scheuer bringt sich in Spiel und argumentiert, dass er bisher nichts hingebracht habe, warum solle er das nicht auch beim DFB hinbekommen?

Praktikum beendet.
 
Zuletzt bearbeitet:

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Das berichtet die Bildzeitung. Hasan Salihamidzic wäre ein großer Bewunderer der Arbeit von Julian Nagelsmann und würde mit ihm auf einer Wellenlänge liegen. Mit Hansi Flick hingegen hätte er oft große Meinungsverschiedenheiten. Aber deswegen den zur Zeit erfolgreichsten Trainer der Welt für den DFB freigeben? Das kann ich mir nicht vorstellen.
Aha, dergleichen Entscheidungen trifft in München also der Brazzo? :lachtot:
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Das berichtet die Bildzeitung. Hasan Salihamidzic wäre ein großer Bewunderer der Arbeit von Julian Nagelsmann und würde mit ihm auf einer Wellenlänge liegen. Mit Hansi Flick hingegen hätte er oft große Meinungsverschiedenheiten. Aber deswegen den zur Zeit erfolgreichsten Trainer der Welt für den DFB freigeben? Das kann ich mir nicht vorstellen.
Eine weitere SpekulatiusThread.... Ein Beitrag in einem der vielen, Bazzo, Nagelsmann, Nationalmannschaft, Bundestrainer, Flick, .... Themen hätte auch gereicht!
Sieh, was du angerichtet hast :floet: :zwinker3:

:trink6:
 

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
Ist mir ehrlich gesagt Wurscht ... auch Flicks Zeit bei Bayern wird irgendwann enden.

Für Nagelsmann käme Bayern immer noch zu früh. Der muss erstmal lernen sein ständiges Coachen an der Seitenlinie zu reduzieren. So wie er das in Hoffenheim und jetzt auch in Leipzig macht kannst du Bayern nicht coachen.

der kommentiert quasi jede Aktion. Manchmal kommt es mir so vor als würde er seinen Spielern selbst beim Kacken noch über die Schulter sehen ... “nicht so hastig, vorsichtig abseilen...”
 

duplo

Bekanntes Mitglied
Ist mir ehrlich gesagt Wurscht ... auch Flicks Zeit bei Bayern wird irgendwann enden.

Für Nagelsmann käme Bayern immer noch zu früh. Der muss erstmal lernen sein ständiges Coachen an der Seitenlinie zu reduzieren. So wie er das in Hoffenheim und jetzt auch in Leipzig macht kannst du Bayern nicht coachen.

der kommentiert quasi jede Aktion. Manchmal kommt es mir so vor als würde er seinen Spielern selbst beim Kacken noch über die Schulter sehen ... “nicht so hastig, vorsichtig abseilen...”
Ich bin für direkt raus, damit man schnell fertig ist.
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Von welchen Entscheidungen sprichst du?
Dem Zitat jedenfalls ist dazu nicht zu entnehmen.
Die Aussage, so sie denn von ihm ist, impliziert, dass er sich den Nagelsmann als Trainer vorstellen könnte.
Ich denke in München entscheiden Kahn und Rummenigge, früher Hoeness, über Trainerposten ...
 

Bobby_

Ke!nWortZu..Reduktionist
Ist mir ehrlich gesagt Wurscht ... auch Flicks Zeit bei Bayern wird irgendwann enden.

Für Nagelsmann käme Bayern immer noch zu früh. Der muss erstmal lernen sein ständiges Coachen an der Seitenlinie zu reduzieren. So wie er das in Hoffenheim und jetzt auch in Leipzig macht kannst du Bayern nicht coachen.

der kommentiert quasi jede Aktion. Manchmal kommt es mir so vor als würde er seinen Spielern selbst beim Kacken noch über die Schulter sehen ... “nicht so hastig, vorsichtig abseilen...”
(y)
#Fachkompe..Know-HowVs(AllzuEhrgei..Eitler)Charakter
#...WeideB!tteschön
:ninja:
 

duplo

Bekanntes Mitglied
Das berichtet die Bildzeitung. Hasan Salihamidzic wäre ein großer Bewunderer der Arbeit von Julian Nagelsmann und würde mit ihm auf einer Wellenlänge liegen. Mit Hansi Flick hingegen hätte er oft große Meinungsverschiedenheiten. Aber deswegen den zur Zeit erfolgreichsten Trainer der Welt für den DFB freigeben? Das kann ich mir nicht vorstellen.
Nur mal so, stellst du das ernsthaft zu Diskussion oder hast du einfach lange Weile?
 

duplo

Bekanntes Mitglied
Ist mir ehrlich gesagt Wurscht ... auch Flicks Zeit bei Bayern wird irgendwann enden.

Für Nagelsmann käme Bayern immer noch zu früh. Der muss erstmal lernen sein ständiges Coachen an der Seitenlinie zu reduzieren. So wie er das in Hoffenheim und jetzt auch in Leipzig macht kannst du Bayern nicht coachen.

der kommentiert quasi jede Aktion. Manchmal kommt es mir so vor als würde er seinen Spielern selbst beim Kacken noch über die Schulter sehen ... “nicht so hastig, vorsichtig abseilen...”
Ich freu mich schon, wenn das Mädchen bei euch landet.
 
Oben