Will Liquy Moli Chef Prost

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
als Sponsor bei 60 aussteigen.:zucken:
Er faselt plötzlich davon, dass dieser Verein als Werbepartner immer weniger wert wird.:schlecht:

Hat dieses Großmaul keine Kohle mehr? Erst wollte er sich im 60er angagieren, dem Verein mit seinem Geld Verstärkungen vorfinanzieren und nun dieser Rückzieher. Keine alte Sau kannte diesen Prost vor seinem Engagement bei 60 und nun setzt er sich aufs hohe Ross. :schlecht:

Ich glaube, sein Name wird bald unangenehm im Wirtschaftsteil der Zeitungen auftauchen. :schlecht: :schlecht: :schlecht: :schlecht: :schlecht:
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Hier, verehrter Herr Engel, stimme ich Dir absolut zu.
Ich erinnere mich, daß unser gemeinsamer Freund Glavo bereits vor einem halben Jahr auf solch eine (wahrscheinliche) Entwicklung hingewiesen hat.
Wundern würde mich das nicht bei diesem Möchtegernmillionär!

Und zum Thema Werbewert von den Löwen sinkt:
Ich glaube, billiger als der Öldepp hat bisher noch niemand eine Trikotaufschrift erhalten!

Ich hoffe mal, daß er wenigstens schon alles an uns gezahlt hat!
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
interessant bei diesem thema ist,dass letzte woche noch von einer quasi einigung zwischen prost und 1860 für eine verlängerung bis 09 berichtet wurde.

ich weiß nicht,wie`s um die finanzen des schmieröl-typen bestellt ist,denkbar wäre aber,dass er ,für einen nunmehr auf absehbare zeit zweitligisten, den preis erheblich drücken wollte(im grunde genommen ja eigentlich legitim),und dass deshalb die begeisterung bei den LÖWEN für sein angebot nachgelassen hat.

mir ist dieser kerl reichlich suspekt,aber seinen ansatz,nicht millionen in ein amateurhaft geführtes unternehmen zu buttern,ohne mitzuentscheiden,was damit dann gemacht wird,kann ich nachvollziehen.

hoffen wir mal,dass 1860 einen sponsor an der hand hat,der noch bereit ist,für die "marke" tsv 1860 was zu investieren.......der TATSÄCHLICHE werbewert dieses vereins bewegt sich nämlich gegenwärtig ganz,ganz weit unten.

ein hauptsponsor,der ,warum auch immer,bereit wäre nennenswerte beträge zu investieren,und darüber hinaus wirtschaftliche kompetenz und professionalität einbringen würde,wäre mir durchaus nicht unwillkommen.

es müsste jemand sein ,der die chancen des neuen stadions ERKENNT und gewillt ist,sie auch zu NUTZEN!!!!

bei 60 seh ich da zur zeit NIEMANDEN!
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Glavovic schrieb:
interessant bei diesem thema ist,dass letzte woche noch von einer quasi einigung zwischen prost und 1860 für eine verlängerung bis 09 berichtet wurde.

ich weiß nicht,wie`s um die finanzen des schmieröl-typen bestellt ist,denkbar wäre aber,dass er ,für einen nunmehr auf absehbare zeit zweitligisten, den preis erheblich drücken wollte(im grunde genommen ja eigentlich legitim),und dass deshalb die begeisterung bei den LÖWEN für sein angebot nachgelassen hat.

mir ist dieser kerl reichlich suspekt,aber seinen ansatz,nicht millionen in ein amateurhaft geführtes unternehmen zu buttern,ohne mitzuentscheiden,was damit dann gemacht wird,kann ich nachvollziehen.

hoffen wir mal,dass 1860 einen sponsor an der hand hat,der noch bereit ist,für die "marke" tsv 1860 was zu investieren.......der TATSÄCHLICHE werbewert dieses vereins bewegt sich nämlich gegenwärtig ganz,ganz weit unten.

ein hauptsponsor,der ,warum auch immer,bereit wäre nennenswerte beträge zu investieren,und darüber hinaus wirtschaftliche kompetenz und professionalität einbringen würde,wäre mir durchaus nicht unwillkommen.

es müsste jemand sein ,der die chancen des neuen stadions ERKENNT und gewillt ist,sie auch zu NUTZEN!!!!

bei 60 seh ich da zur zeit NIEMANDEN!

Das bedauerliche dabei ist wieder mal die Blauäugikeit eines mir persönlich unbekannten Metztgermeisters, der, wenn er schon selbst keine Ahnung in Sponsorship, Vereinsführung und Verhandlungstaktik hat, sich nicht mal um einen Berater bemüht.
Nach meinen Informationen hat sich Dr, Peter Kreuzpaintner, Vorstandschef des Co-Sponsors Hacker/Pschorr als Berater angeboten.
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Bin schon wirklich stark erstaunt, dass

keinerlei Reaktionen auf diese üble Geschäftslage beim TSV erfolgen!! :hammer:

Ich habe das Gefühl, dass Fans des TSV eigentlich nur rumstänkern wenn es um die Bayern geht.


PS: Hotte,liest du keine Zeitung, oder ist es dir scheißegal??
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
derMoralapostel schrieb:
wieviel zahlt LiquiMoly eigentlich pro Jahr?


angeblich (nix gewisses weiß man natürlich nicht) waren es zu 1.liga zeiten 3 mio.€ per anno,und sind es gegenwärtig(2.liga) 1,8 mio.€.

das neue angebot soll erheblich darunter liegen.


wie dem auch sei,ein angebot ist immer dann "schlecht",wenn man andere,bessere hat.ich hoffe mal,bei 60 ist das der fall........

wetten würd ich aber nicht darauf annehmen!

vor drei jahren war man froh um liqui moly,da es leider niemanden sonst gab,der für die "LÖWEN-brust" was zahlen wollte.

ich weiß nicht,ob das heute anders ist.......
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Glavovic schrieb:
angeblich (nix gewisses weiß man natürlich nicht) waren es zu 1.liga zeiten 3 mio.€ per anno,und sind es gegenwärtig(2.liga) 1,8 mio.€.

das neue angebot soll erheblich darunter liegen.


wie dem auch sei,ein angebot ist immer dann "schlecht",wenn man andere,bessere hat.ich hoffe mal,bei 60 ist das der fall........

wetten würd ich aber nicht darauf annehmen!

vor drei jahren war man froh um liqui moly,da es leider niemanden sonst gab,der für die "LÖWEN-brust" was zahlen wollte.

ich weiß nicht,ob das heute anders ist.......



Ich habe was läuten hören, dass u.U. Hacker/Pschorr aufs Trikot will.
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
Engel_Aloisius schrieb:
Ich habe was läuten hören, dass u.U. Hacker/Pschorr aufs Trikot will.

laut meinen,normalerweise relativ zuverlässigen,vereinsinternen quellen soll es zwei bis drei bewerber geben(hacker-pschorr ist wohl der "heißeste" kandidat),die aber alle noch nicht das angebot gemacht haben,bei dem man auf 60er seite in jubelstürme ausbricht.

es ist der typische teufelskreis:

kein sportlicher erfolg=geringe attraktivität=weniger sponsorengelder

weniger sponsorengelder=schlechtere mannschaft=kein sportlicher erfolg


diese,auch für andere vereine,übliche misserfolgsspirale wird bei 1860 halt dann noch durch die tatsache verstärkt,dass sponsoren,die in münchen in den fußball investieren wollen,nicht notwendigerweise auf die LÖWEN angewiesen sind....... :floet:


warum sich auf die blauen mit dem verlierer-image und der amateurhaften vereinsführung einlassen,wenn mann 400m weiter bei den großen,professionellen,erfolgreichen,roten jungs mitspielen kann????

da löhnt man dann auch gern a bisserl mehr,und WEIß wenigstens,was man hat.

wenn die braven,engagierten aber leider völlig inkompetenten laien in der LÖWEN-führung(auer/kneissl) nicht sehr bald einer professionellen führungsriege (wo,um alles in der welt sollte die herkommen???) mit klarem konzept und seriösen zukunftsplänen/perspektiven platz machen,dann droht schon sehr bald die "st.paulisierung" des TSV München von 1860,und dieser verein wird im bezahlten fußball KEINE rolle mehr spielen.
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Glavovic schrieb:
laut meinen,normalerweise relativ zuverlässigen,vereinsinternen quellen soll es zwei bis drei bewerber geben(hacker-pschorr ist wohl der "heißeste" kandidat),die aber alle noch nicht das angebot gemacht haben,bei dem man auf 60er seite in jubelstürme ausbricht.

es ist der typische teufelskreis:

kein sportlicher erfolg=geringe attraktivität=weniger sponsorengelder

weniger sponsorengelder=schlechtere mannschaft=kein sportlicher erfolg


diese,auch für andere vereine,übliche misserfolgsspirale wird bei 1860 halt dann noch durch die tatsache verstärkt,dass sponsoren,die in münchen in den fußball investieren wollen,nicht notwendigerweise auf die LÖWEN angewiesen sind....... :floet:


warum sich auf die blauen mit dem verlierer-image und der amateurhaften vereinsführung einlassen,wenn mann 400m weiter bei den großen,professionellen,erfolgreichen,roten jungs mitspielen kann????

da löhnt man dann auch gern a bisserl mehr,und WEIß wenigstens,was man hat.

wenn die braven,engagierten aber leider völlig inkompetenten laien in der LÖWEN-führung(auer/kneissl) nicht sehr bald einer professionellen führungsriege (wo,um alles in der welt sollte die herkommen???) mit klarem konzept und seriösen zukunftsplänen/perspektiven platz machen,dann droht schon sehr bald die "st.paulisierung" des TSV München von 1860,und dieser verein wird im bezahlten fußball KEINE rolle mehr spielen.


Ich sehe das nicht so negativ. 1860 steht für Tradition und Leidenschaft und nicht nur für Chaos und Inkompetenz. Ich meine aber, für 60 wird es allerhöchste Zeit, mit der Modernisierung der Führungsstruktur zu beginnen und den "Traditionsfans" (Wildmoser raus, zurück ins Grünwalder) aufzuzeigen, dass es für diesen zweifelsohne imMünchener Profifußball unverzichtbaren Verein 2 Minuten vor 12 ist.
 

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
Engel_Aloisius schrieb:
PS: Hotte,liest du keine Zeitung, oder ist es dir scheißegal??

Wo steht geschrieben, dass man notwendigerweise zu jedem Thema, das seinen Verein betrifft, etwas schreiben muss?

Zumal ich im Momtent sehr wenig Zeit habe.

Ich bitte dies höflichst zu entschuldigen.
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
HorstNeumann schrieb:
Wo steht geschrieben, dass man notwendigerweise zu jedem Thema, das seinen Verein betrifft, etwas schreiben muss?

Zumal ich im Momtent sehr wenig Zeit habe.

Ich bitte dies höflichst zu entschuldigen.

Es gibt logischerweise keinerlei Verpflichtung, dass man zu jedem Thema über seinen Verein was schreiben mußt. Aber was dieser Prost derzeit mit 60 anstellt, wir selbst bei den Bayernfans sehr verärgert diskutiert.
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Lt. AZ München will Prost künftig

nur noch 800 000 € pro Saison bezahlen. Präsident Auer findet das Angebot inakzeptabel und so wird wohl die Kurzehe Liqui Mollig/ 1860 im Sommer ein Ende haben.
Man kann aber davon ausgehen, dass Auer bereits einen neuen Sponsor aquiriert hat.


Mein Tipp: Hacker Pschorr
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Engel_Aloisius schrieb:
nur noch 800 000 € pro Saison bezahlen. Präsident Auer findet das Angebot inakzeptabel und so wird wohl die Kurzehe Liqui Mollig/ 1860 im Sommer ein Ende haben.
Man kann aber davon ausgehen, dass Auer bereits einen neuen Sponsor aquiriert hat.


Mein Tipp: Hacker Pschorr

Also, ich heul dem Öldeppen keine Träne nach!!! :redcard: :bye:

Und - wenn es denn so wird - ist mir Hacker/Pschorr lieber als Öl. Das kann man wenigstens trinken! :spitze:
 

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
60erjonny schrieb:
...und meiner Meinung nach,ist es auch besser als das Löwenbrau früher... :mahnen:
na ja,is wohl Geschmacksache... :hand:

Oh, ein neuer Löwe! :hail:

Sei gegrüßt!

Hacker-Pschorr schmeckt wesentlich besser als Löwenbräu. Deshalb dürften sie auch bei entsprechenden Konditionen gerne neuer 60-Trikotsponsor werden. Der Prost soll gehen und seinen Mund halten.

So, jetzt habe ich auch mal was zu diesem Thema geschrieben, extra für den Herrn Engel. :zwinker3:
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
60erjonny schrieb:
...und meiner Meinung nach,ist es auch besser als das Löwenbrau früher... :mahnen:
na ja,is wohl Geschmacksache... :hand:


herzlich willkommen im forum,verehrter neu-LÖWE!!! :spitze:

mit dem münchner bier verhält es sich ja bekanntlich ähnlich,wie mit schottischem whisky....:

"es gibt keine schlechten!.......aber BESSERE!" :mahnen:

....und zumindest das helle von lätschnbräu gehört DEFINITIV nicht zu den besseren.


die geschichte mit hacker/pschorr wurde aber mittlerweile von unserem "super-mänätscher" kneissl eindeutig dementiert.
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Glavovic schrieb:
herzlich willkommen im forum,verehrter neu-LÖWE!!! :spitze:

mit dem münchner bier verhält es sich ja bekanntlich ähnlich,wie mit schottischem whisky....:

"es gibt keine schlechten!.......aber BESSERE!" :mahnen:

....und zumindest das helle von lätschnbräu gehört DEFINITIV nicht zu den besseren.


die geschichte mit hacker/pschorr wurde aber mittlerweile von unserem "super-mänätscher" kneissl eindeutig dementiert.


Vielleicht votiert "Mädschig" ja für Postbräu Thannhausen als Sponsor. Dieser Volldepp!
 
Oben