Wo sind eigentlich die Klose-Kritiker?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

ja das stimmt, hat sich in den letzten Spiele sehr bewährt und hoffentlich bleibt das auch so. So langsam findet sich Werder.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Wenn man einem Valdez das Vertrauen geben würde das Klose bekommt wäre der mindestens genau so erfolgreich. :mahnen:
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Ich melde mich hier gerne zu Wort, auch wenn -oder gerade weil :zwinker3: -ich nie eine Kritikerin von Klose war
ich fand immer, dass er ein guter Spieler ist. Leider war Lautern nicht gut genug, um ihm eine gescheite Perspektive für die Zukunft zu geben.
Ich vermisse ihn und freue mich, dass er in Bremen so erfolgreich ist :spitze:
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
und wenn klose morgen übers wasser wandeln würde,wäre die reaktion bei manchen:

"schau dir den versager an,nichtmal schwimmen kann er!"
 
auch ich war immer ein klose-befürworter... mit andern worten: ich hab verdammt viel ahnung!!! :zahn:
klose ist und bleibt ersmal der beste deutsche stürmer, den wor zur zeit haben!
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Ich mag Klose zwar nicht, aber wenn der Junge die richtigen Leute um sich hat trifft er auch, das hat man 2002 in der NM auch gesehen, als einigie Nationalspieler eine sehr gute Form hatten...
 
SandmannKO schrieb:
Ich mag Klose zwar nicht, aber ...

Geht mir ähnlich, aber leider gibts in Deutschland nun net wirklich großartig bessere; wenn Klose in Form ist, dann kann er der Nati aber scho weiterhelfen, mal gespannt wie er sich weiterhin macht...
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Mit den richtigen Nebenleuten, also mit Fußballern, blüht der Importpole ja richtig auf und verwandelt sogar ab und zu mal richtig schön.
Ich halte ihn dennoch für einen völlig überschätzten Fußballer mit einer enormen Fallsucht ( hauptsächlich im gegnerischen Strafraum)!
 

jens

Giovane forever!
Nettes Tor gegen Stuttgart! :spitze:

Aber bei Klose wirkt einiges zufällig, wie etwa das Ausgleichstor gegen Valencia. Ich muss zugeben, er hat sich spielerisch verbessert, sieht auch gelegentlich den besser postierten und beteiligt sich am Pass-Spiel.
Mein rein subjektiver Gradmesser für einen Torjäger ist aber die 1:1 Situation gegen den Torwart. Und da ist wohl Makaay derzeit in Europa das Maß der Dinge - und Papin war der allerbeste (zu seiner Zeit bei Marseille und Milan).
In der BL gefallen mir Kuranyi und Lauth besser als Klose.
 
HIER!!!!
Momentan läufts wie in der Nationalmannschaft:Er streut einmal einen Dreierpack ein und das reicht zum Retter des deutschen Sturms zu werden----abwarten.

Und zum werderaner Luxusproblem:Tja,dummerweise hat dieses Problem ein paar Milliönchen gekostet für die man auch anderweitig Verwendung gehabt hätte,nehm ich mal an.

Eigentlich isses mir auch wurscht........2006 spielen Kuranyi und Lauth-Fertig aus! :zwinker3:
 
Oben