Wolfsburg:Oben dranbleiben

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
"Wir starten mit einem Heimspiel gegen eine Mannschaft die im Abstiegskampf steht. Wenn wir oben dran bleiben wollen müssen wir das Spiel gewinnen. ich sehe auch nicht , wo Dortmund besser sein soll"

Wahre Worte von Erik Gerets :spitze:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Aimar schrieb:
"Wir starten mit einem Heimspiel gegen eine Mannschaft die im Abstiegskampf steht. Wenn wir oben dran bleiben wollen müssen wir das Spiel gewinnen. ich sehe auch nicht , wo Dortmund besser sein soll"

Wahre Worte von Erik Gerets :spitze:
Wenn er oben dabei bleiben will hat er schon recht, beim BVB würde nach einer Niederlage gleich wieder der Baum brennen. Und wenn du mich fragst wird's genau so kommen, heimschwach waren die Wolfsburger bisher ja nicht gerade.
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Wolfsburg war echt heimstark, aber sie haben andererseits sogar gegen Freiburg verloren. Wer das hinkriegt kann sich auch von Dortmund schlagen lassen :zwinker3:
Ne, normalerweise müsste es eine klare Sache für Wolfsburg werden. Hoffe ich, dann die Dortmunder sollen weit hinter uns bleiben.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
DEVILINRED schrieb:
Gäbe es bei Wolfsburg keine Gauchos, wärst du der erste, der die nicht abkönnen würde, oder?

Denke mal das war für mich. :zwinker3:

Das der VFL mir symphatischer geworden ist seitdem dort Argentinier spielen ist nicht verkehrt. Andererseits konnte ich mich für andere Vereine wie den HSV - wo mit Romeo ja auch einer spielte - nie begeistern. :eek:

Mit Intresse verfolge ich den VFL aber schon wesentlich länger. Damals spielte noch ein gewisser Siggi Reich - weiß nicht ob dir der Name was sagt- für den VFL :floet:
 
ich habe Siggi Reich sogar mal persönlich getroffen! :eek:

Bei einem Benefizspiel war das und seine Wolfsburger Zeiten weiß ich auch noch - im Pokal im Sturm mit Meißner, der vollkommen in der Versenkung verschwand irgendwann.

In Hangover hat Reich vorher ja auch mal gespielt...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
DEVILINRED schrieb:
ich habe Siggi Reich sogar mal persönlich getroffen! :eek:

Bei einem Benefizspiel war das und seine Wolfsburger Zeiten weiß ich auch noch - im Pokal im Sturm mit Meißner, der vollkommen in der Versenkung verschwand irgendwann.

In Hangover hat Reich vorher ja auch mal gespielt...

Ja, bei Hannover war er auch klasse. Aber die mag und mochte ich nie trotz eines Siggi R. :schmoll2: Der Junge hatte einen Torriecher. :spitze:
 
Oben