Zeitstrafen im Fußball?

Icke

Altwürdiger Fraguser
Wäre m.M.n. dann wichtig eine eindeutige Abgrenzung dafür zu haben, in welchem Bereich eine solche Zeitstrafe/Blaue Karte Anwendung finden würde und wo nicht bzw. was "Gelbe-Karte-Territorium" ist.
Testen könnte man das ggf. in irgendwelchen eher unbedeutenden Wettbewerben...ich sehe aktuell aber irgendwie nicht wie ich ein großer Fan davon werden sollte. Wenn bspw. eine blaue Karte dann auch bei Foulspielen relevant werden könnte und eine Option darstellt, würde ich es als zu viel "Auswahlmöglichkeit" für den Schiri ansehen. Die Frage ob blau, gelb oder rot und geringe Übergänge bei der Entscheidungsfindung...ich weiß nicht so recht...
also in der Bundesliga? :zahn:
 
Oben