Zvonimir Soldo - der alte Mann und der Ball

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

zariz

Bekanntes Mitglied
>>Er hat kein Recht aufzuhören<<

Der VfB will Soldo halten! Sammer akzeptiert nicht, dass Zvone am Saisonende seine Karriere beenden möchte. Unser Trainer will den 36 Jahre jungen Mannschafts-Kapitän überreden, seinen Vertrag über den 30.06.2005 hinaus zu verlängern.

>>Soldo ist ein absolutes Vorbild<<, sagt Sammer. >>Wir werden die Angelegenheit in einem persönlichen Gespräch klären. Ohne großes Tamtam in der Öffentlichkeit.<<

Der ehemalige kroatische Nationalspieler (61 Einsätze) und WM-Dritte von 1998 hatte sich im vergangenen Januar entschieden, im Sommer 2005 aufzuhören. Laut Sammer ist Soldo jedoch der wichtigste Spieler im Team und wäre kaum gleichwertig zu ersetzen.

>>Von seiner herausragenden Professionalität und Eisntellung kann sich jeder andere Spieler eine Menge abschauen. Und wer dazu in seinem Alter noch so stark spielt wie er, hat eigentlich kein Recht aufzuhören<<, sagt Sammer über den defensiven Mittelfeldspieler.
 

borible

Aktives Mitglied
so nach dem motto: unser käpten is der erste in der buli, der seinen enkel mit auf die trainerbank nehmen darf?
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
So lange er so spielt wie derzeit (schon 2X in der Kicker-Elf der Woche - auch wenn das nicht der Masstab ist) sollte er noch ein Jahr dran hängen. :spitze:

Allerdings kann man Soldo auch die Zeit lassen. Warum nicht warten bis zum Frühjahr und ihn dann fragen, ob er noch Bock hat?
 

zariz

Bekanntes Mitglied
ich denke nicht das er gedrängt wird... aber man müsste sich halt schon rechtzeitig nach halbwegs adäquaten ersatz umschauen.
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
zariz schrieb:
ich denke nicht das er gedrängt wird... aber man müsste sich halt schon rechtzeitig nach halbwegs adäquaten ersatz umschauen.

Das muss man sowieso :mahnen: , selbst wenn er noch ein Jahr dran hängt kann man nicht davon ausgehen, dass Soldo den Belastungen weiterhin so stand hält wie bisher. :old:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
stimmt, aber der kader hat derzeit genug leute, welche ein wegbrechen soldos kurzfristig auffangen könnten. anders halt wenns längefristig kommen sollte.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
borible schrieb:
meira wird langfristig, meise kurfristig diese rolle übernehmen können....


meira war auch für diese position vorgesehen... aber wenn ich unsere IV betrachte, dann denke ich, dass er dort eher gebraucht wird :floet:
 

Jan

Nur der SFS!
Ich fänds gut, wenn er bleibt, dann müssen wir auch keine Angst haben, dass für ihn drei (vll zwei) völlig unqualifizierte Nachgänger verpflichtet werden...wie bei Bordon...
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Alekz schrieb:
Ich fänds gut, wenn er bleibt, dann müssen wir auch keine Angst haben, dass für ihn drei (vll zwei) völlig unqualifizierte Nachgänger verpflichtet werden...wie bei Bordon...

du sollstest noch nicht zu kritisch mit unsere innenverteidigung sein... die müssen sich noch finden :zwinker3:
 

Jan

Nur der SFS!
zariz schrieb:
du sollstest noch nicht zu kritisch mit unsere innenverteidigung sein... die müssen sich noch finden :zwinker3:

Innenverteidigung? Sowas haben wir gar net...Finden solln se sich? Dann sollten wir dem babbel ma suchen helfen...
 
Oben